"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Bad Münstereifel anzeigen.

Nöthen

Land & Leute aus Nöthen

Udo Fröhliche: Weihnachtskabarett mit Eva Eiselt

Eva Eiselt nimmt den Weihnachtswahnsinn aufs Korn. [Foto: privat]
Auch Kabarettistin Eva Eiselt treibt den alljährlichen Weihnachtswahnsinn auf die (Tannenbaum-)Spitze. Ab 2. Dezember präsentiert sie im Kulturstall Nöthen, Rönnstraße 44, wieder ein Fest der Hiebe und des feucht fröhlichen Friedens. „Wein achten!“ heißt ihre Botschaft. Aber wehe, wenn Udo vor der Tür steht und den Festtagsfrieden gehörig durcheinanderwirbelt. Wer die Turbulenzen rund um das Fest der Liebe live miterleben will, sollte sich rechtzeitig Karten sichern. www.evaeiselt.de.
4.11.2016 • Bad Münstereifel, Nöthen bwp

Kirmesrock mit „Exit“ und „UnXpected“

Die noch junge Band UnXpected gründete sich vor zwei Jahren. [Foto: Privat/pp]
In Nöthen wird am Freitag, 4. November, wieder kräftig gerockt. Gleich zwei örtliche Bands, teilweise mit Mechernicher Unterstützung, treten beim Kirmes-Rockabend auf. Um 21.00 Uhr (Einlass schon eine Stunde früher) eröffnet die Formation „Exit“ das Konzert. Gegründet hatte sich die Band vor mehr als zwei Jahrzehnten. Das erste Konzert bestritt sie 1992 zur Verabschiedung ihres „Direx“ auf dem Abiball des St.-Angela-Gymnasiums in Bad Münstereifel. Nach rund 20-jähriger Pause trat die ...weiterlesen
28.10.2016 • Bad Münstereifel, Nöthen pg

Kabarettistin Eva Eiselt mit neuem Programm im Kulturstall

„Wäre weniger nicht viel mehr?“ Diese Frage stellt sich die Kabarettistin Eva Eiselt in ihrem neuen Bühnenprogramm „Vielleicht wird alles vielleichter – Eine Frau spielt sich um Kopf und Kragen“. In einem wahnwitzigen Mix aus Kabarett, Theater und Parodie stellt Eiselt sich „vielsophische“ Lebensfragen und nascht unter anderem vom Baum der Erkenntnis. Prompt wird sie mit einer Apfelallergie bestraft. „Zwischen deutscher Eiche und Selfie-Stange, zwischen Saunaaufguss und Kulturmanagement, zwischen Bankenkrise ...weiterlesen
2.9.2016 • Bad Münstereifel, Nöthen bwp

Die Piraten kommen nach Nöthen

Rund um das Motto „Piraten – wild und frei“ dreht sich alles beim diesjährigen Nöthener Zeltlager. [Foto: Thomas Kürsten / Zeltlager Nöthen]
Das Sommer-Zeltlager am Sportplatz in Nöthen steht diesmal unter dem Motto „Piraten – wild und frei“ und findet von Sonntag, 7. August, bis einschließlich Freitag, 12. August, statt. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 14 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die „Piraten“ dürfen sich beim Zeltlager auf ein ebenso spannendes wie abwechslungsreiches Programm freuen. Es soll gebastelt und gewerkelt werden, austoben kann man sich etwa auf ...weiterlesen
1.4.2016 • Bad Münstereifel, Nöthen pg

Neurosen und andere Blumen

Mit ihrem dritten Kabarett-Programm "Neurosen und andere Blumen" steht die gebürtige Eifelerin Eva Eiselt am Freitag, 1. April, und Samstag, 2. April, in Bad Münstereifel-Nöthen auf ihrer Heimat-Bühne. Karten für die Vorstellungen im Kulturstall, Rönnstraße 44, können zum Preis von 15 (ermäßigt zwölf) Euro unter der Telefonnummer 0174 - 49 00 900 reserviert werden. Weitere Informationen über die Kabarettistin finden sich unter www.evaeiselt.de.
25.3.2016 • Bad Münstereifel, Nöthen bwp

Fußballturnier für Menschen mit Handicap

Es ist ein Fußballturnier der besonderen Art: Im Rahmen der Sportwoche in Nöthen veranstaltet der Verein „Haus Sonne“ am Freitag, 22. Mai, von 10.00 bis 15.00 Uhr ein Turnier für Menschen mit geistiger oder seelischer Erkrankung. Jetzt hoffen die Sportler mit Handicap auf viele Zuschauer, die sie bei ihrem Spiel auf dem Nöthener Sportplatz unterstützen. „Unser erstes Fußballturnier war ein ziemlicher Erfolg“, freut sich Maike Seidenfaden. Die Sozialtherapeutische Koordinatorin und ...weiterlesen
14.5.2015 • Bad Münstereifel, Nöthen pg

„Geradeaus im Kreisverkehr“ – Eva Eiselt im „Kulturstall“

Nach vier Jahren Deutschland-Tournee gastiert die Kabarettistin Eva Eiselt am Freitag, 24. und Samstag, 25. Oktober, im „Kulturstall“, Rönnstraße 44. Jeweils um 20 Uhr präsentiert sie ihr Programm „Geradeaus im Kreisverkehr“. Karten zum Preis von 13/10 Euro können unter der Nummer 0174 – 49 000 9000 reserviert werden. Weitere Informationen: evaeiselt.de
17.10.2014 • Bad Münstereifel, Nöthen pg