"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Kall anzeigen.

Scheven

Land & Leute aus Scheven

Ideen zum selbstbestimmten Leben im Alter gesucht

Am Montag, 19. September, von 19.00 bis 21.00 Uhr, geht es im Dorfsaal von Scheven wieder um das Thema "Selbstbestimmtes Leben im Alter". Bei der zweiten Dorfwerkstatt sollen die Ideen konkretisiert werden, die bei der Premiere entwickelt wurden. Alle Interessenten am Projekt "Generationengerechte Quartiersentwicklung" sind herzlich eingeladen. Anmeldung beim Kreis Euskirchen unter Tel. 02251 - 151312 oder friederike.buettner@kreis-euskirchen.de.
16.9.2016 • Kall, Scheven pg

Rockmusik statt Ostereier

Rockmusik gehört in Scheven zum Osterfest wie Meister Lampe und Schokoladeneier – zumindest seit sechs Jahren, denn so lange veranstaltet die Dorfgemeinschaft schon den „Osterrock“. "Mit 'Rumble Five' und den 'Männern von Flake' wollen wir den Eifelern Rockmusik bieten“, sagt Marco Hoffmann von der Dorfgemeinschaft Scheven. Und zwar am Ostersonntag, 27. März, ab 20.30 Uhr (Einlass ab 19.30 Uhr) im Saal „Op de Kier“ (Wallenthaler Straße 4). Karten sind an ...weiterlesen
18.3.2016 • Kall, Scheven pg

Kultur om Dörp

kultur_om_dörp
Der Sänger und Musiker Johannes Mager (r.) und der Mundart-Artist Manni Lang treten am Freitag gemeinsam in Scheven in Aktion. [Foto: Alice Gempfer/pp/Agentur ProfiPress]
Am 21. November, 19.30 Uhr, tritt das Duo Johannes Mager und Manni Lang im Dorfgemeinschaftshaus auf. Unter dem Motto „Ach, watt war datt fröher schön . . .“ präsentieren sie Gedichte und Geschichten, Lieder und Balladen nicht nur aus eigener Feder. Auch rheinische Gassenhauer - beispielsweise von Willi Ostermann oder Willi Müßeler, dem Großvater von Johannes Mager - kommen zu Gehör. Karten für fünf Euro gibt es unter 02441 – ...weiterlesen
21.11.2014 • Kall, Scheven bwp