"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

"Kunst und Kultur sind nicht die Sahne auf dem Kuchen, sondern die Hefe im Teig. Wenn diese Hefe fehlt, fällt der Kuchen zusammen." Johannes Rau

Kultur

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Comic war gestern

Nach Sonderausstellungen mit den weltweit bekannten Künstlern James Rizzi, Charles Fazzino, Janosch und Otmar Alt präsentiert die Internationale Kunstakademie Heimbach im Sommer ein weiteres Highlight: „Graphic novels“. Eine neue, eindringliche Art des Comics, die selbst komplizierte Themen mit wenigen Strichen und Farben verständlich macht.

22.4.2017 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Akkordeonale und viel Tanz in der Kulturfabrik TUFA

Die Tuchfabrik (TUFA) in Trier ist ein soziokulturelles Zentrum mit Ausstellungs- und Bühnenräumen. Regelmäßig gibt es interessante Workshops, Kleinkunst, Kabarett, Konzerte und Ausstellungen, so dass sich ein Ausflug nach Trier allemal lohnt. EIFELON stellt ein paar Veranstaltungen der nächsten Wochen vor.

21.4.2017 • Kultur • Umland, Trier [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Fund des Monats April: Werkzeuge aus der Steinzeit

Wo heute die Autofahrer an der A 57 Pause machen, hatten schon die Steinzeitmenschen einen Lagerplatz: Bei Bauarbeiten am Rastplatz Nievenheim-Ost wurden etwa 12.000 Jahre alte, steinere Werkzeuge entdeckt. Einige besonders interessante Stücke sind nun als Fund des Monats kostenlos im Bonner LandesMuesum zu sehen.

7.4.2017 • Kultur • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Jubiläum: Spannungen seit 20 Jahren

„Zwanzig Mal Aufregung, Anspannung, Lampenfieber, aber auch überschäumende Freude, Gelöstheit und Erfüllung“, so beschrieben die Organisatoren die Vorbereitungen des Kammermusikfestivals „Spannungen“, das dieses Jahr vom 18. bis 25. Juni zum 20. Mal im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk zur Aufführung kommt.

1.4.2017 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Claudia Kallscheuer: Mit Nähmaschine, Nadel und Faden zum Kunstpreis des Kreises Düren

Der mit 5.000 Euro dotierte Kunstpreis des Kreises Düren wird 2017 zum achten Mal verliehen: Diesjährige Preisträgerin ist Claudia Kallscheuer, deren Werken eine Ausstellung – mit Katalog – im Leopold-Hoesch-Museum gewidmet wird. Die Jury hat sich bereits auch auf den Preisträger 2019 geeinigt: Dann wird Walter Dohmen für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

24.3.2017 • Kultur • Kreise, Kreis Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Necronomicon rocken das „Franz“ – Tickets zu gewinnen

Sie waren eine der ersten deutschsprachigen Rockbands in den 1970ern, gewannen letztes Jahr den deutschen Rock-&Pop-Preis und stellen jetzt im „Franz“ einige ihrer neuen Lieder vor. Die Sprache ist von Necronomicon, einer Band mit Botschaft.

17.3.2017 • Kultur • Eifel [js]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Auftakt zur Lit.Eifel 2017: Bestsellerautor Andreas Englisch plauderte aus dem „Nähkästchen“ des Vatikans

Rund 350 Zuhörer waren ins Franziskusgymnasium gekommen, um den Vatikankorrespondenten Andreas Englisch zu erleben, der aus dem „Nähkästchen“ des Vatikans plauderte und Anekdoten rund um Papst Franzikus und dessen Vorgänger zum Besten gab.

17.3.2017 • Kultur • Hürtgenwald, Vossenack [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Film zum Thema Wasser: Erst ein Symposium, dann der Dreh

In einem zweitägigen Symposium können sich Cineasten über das Thema Wasser informieren. In einem Workshop unter Leitung des Berliner Filmdozenten Rolf Teigler soll dann anschließend gemeinsam ein Film entstehen: Vom Drehbuch, über die Dreharbeiten und den Schnitt bis hin zur Premiere in der Internationalen Kunstakademie.

10.3.2017 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Filmprojekt: Am Bahnhof pocht das Herz der Stadt

Seit vier Jahren arbeitet der aus der Eifel stammende und mit Familie in Shanghai lebende Künstler Rolf A. Kluenter mit dem Heilpädagogischen Zentrum (HPZ) Lebenshilfe zusammen. In seinem neuen Kunstprojekt „Puls – Stadt, da pocht ein Herz!“ spielen sieben Menschen mit Behinderung, die von der Lebenshilfe HPZ betreut werden, die Hauptrollen.

3.3.2017 • Kultur • Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kulturfabrik Tufa: Theaterpremiere, Musik und Tanz

Die Tuchfabrik (Tufa) Trier, Wechselstraße 4, ist ein soziokulturelles Zentrum mit Ausstellungs- und Konzerträumen. Regelmäßig gibt es interessante Konzerte, Workshops, Kleinkunst, Kabarett und Ausstellungen, so dass ein Ausflug nach Trier sich allemal lohnt. EIFELON stellt ein paar Veranstaltungen des abwechslungsreichen Programms der nächsten Wochen vor.

3.3.2017 • Kultur • Umland, Trier [pg]

mehr Texte