"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Mechernich anzeigen.

Wachendorf

Land & Leute aus Wachendorf

Feuerwehr Wachendorf: Eine schlagkräftige Truppe

Vom Hochwasser ist Wachendorf im vergangenen Jahr verschont geblieben. Doch die örtliche Löschgruppe war dennoch in so manchem Hochwasser- und Starkregeneinsatz. „Dabei sind wir das ein oder andere Mal an unsere Grenzen gestoßen – sowohl körperlich, als auch technisch“, sagte Löschgruppenführer Jörg Opielka. Das Fahrzeug der Löschgruppe sei zwar technisch bestens ausgerüstet. „Es ist aber nicht für Waatfahrten in Gewässern über einem Meter geeignet“, erklärte er. Dadurch sei es wiederholt ...weiterlesen
7.4.2017 • Mechernich, Wachendorf pg

Laubharken im großen Stil gegen die Miniermotte

jm Miniermotte
Im vergangenen Jahr harkten die freiwilligen Miniermotten-Bekämpfer rund 80 Kubikmeter des befallenen Laubes zusammen. [Foto: Johannes Mager/pp]
Damit die prächtige Kastanienallee in Wachendorf nicht „die Motten kriegt“, ist am Samstag, 3. Dezember, ab 9.00 Uhr, Laubharken im ganz großen Stil angesagt. Um die Allee zu erhalten, die zu den schönsten im Kreis Euskirchen zählt, sind an diesem Tag wieder viele Helfer auch von außerhalb erwünscht, die das Laub einsammeln. Der Bauhof stellt die Gerätschaften zur Verfügung, die Dorfbewohner sorgen mit frischen Reibekuchen und Kuchen für die nötige ...weiterlesen
25.11.2016 • Mechernich, Wachendorf pg

Mit vereinten Kräften gegen die Miniermotte

kastanienallee_wachendorf
Die Wachendorfer Kastanienallee zählt zu den schönsten Alleen im Kreis Euskirchen. [Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress]
Um die prächtige Kastanienallee in Wachendorf auch weiterhin vor der Zerstörung durch Miniermotten zu bewahren, sind auch in diesem Jahr Helfer von nah und fern aufgerufen, den kleinen Biestern den Garaus zu machen. Am Samstag, dem 21. November, treffen sich die freiwilligen Helfer, um die befallenen Blätter der Rosskastanien zusammenzurechen. Anschließend werden der Junggesellenverein und die Alte-Herren-Mannschaft des SV Wachendorf das Laub tonnenweise in bereitstehende Container laden. Der Bauhof transportiert ...weiterlesen
20.11.2015 • Mechernich, Wachendorf bwp