"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

"Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist." Marcus Tullius Cicero

Politik

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Straße schick – Häuschen weg?

Die Stadt will die Straßen sanieren, die Anlieger sollen zahlen. Nach einer zweimaligen Erhöhung der Anliegerbeiträge reicht es den Bürgern. Sie fürchten, von der Stadt über den Tisch gezogen zu werden. Nun hat der Stadtrat die erste Baumaßnahme beschlossen.

21.7.2017 • Politik • Schleiden [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Entscheidungswoche in Nideggen und Kreuzau

In Nideggen und Kreuzau haben sich in dieser Woche die Räte mit ihrer Windkraftplanung auseinander gesetzt. Dabei wurden Beschlüsse in Kreuzau gefasst, die nun den Konflikt um die Windradzone Lausbusch vor den Toren Nideggens weiter vorantreiben.

7.7.2017 • Politik • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Kritik an Bürgerwindmodell – auch in Hürtgenwald

Nach der ersten Ausschreibung der Windparks nach dem neuen EEG 2017 kommen die Schwächen des Gesetzes ans Tageslicht. Mauscheleien mit den privilegierten Bürgerwindparks scheinen an der Tagesordnung.

7.7.2017 • Politik • Hürtgenwald [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

LVR-Sonderauskehrung: Kreise entlasten Städte und Gemeinden

Die Umlagen des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) werden jedes Jahr im mittleren zweistelligen Millionenbereich vom Kreis aus den eingenommenen Kreisumlagen bezahlt. Der LVR hatte in den letzten Jahren Rückstellungen von 275 Millionen Euro für einen Rechtsstreit gebildet. Nun fließen die Gelder an die Kreise zurück.

7.7.2017 • Politik • Kreise [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Verwirrung um Windrad-Planungsbeschluss

Der Rat soll am Dienstag über einen Einspruch der „Menschen für Nideggen“ gegen eine Windrad-Beschluss des Bauausschusses entscheiden. Zusätzlich kommen durch den NRW-Koalitionsvertrag neue Regeln ins Spiel. Damit haben sich die ursprünglichen Parameter für alle im Rat geändert.

30.6.2017 • Politik • Nideggen [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 2 Kommentare

Zweifler: Milan-Schreddern in Zukunft legal

Wozu braucht man Wildtiere, wenn man doch Windräder haben kann? Frau Hendricks und unsere gewählten Vertreter in Berlin haben ein „Glanzstück“ staatlicher Vorsorge für die Fauna unseres Landes abgeliefert.

23.6.2017 • Politik, Kommentar • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Erfolgreicher Bürgerentscheid: Die Zwergenschule bleibt

In Hürtgenwald haben sich die Bürger erfolgreich gegen den Ratsbeschluss zur Schließung der Grundschule in Bergstein durchgesetzt. Damit ist nach über einem Jahr der Kampf um die Zwergenschule gewonnen.

23.6.2017 • Politik • Hürtgenwald, Bergstein [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Kommunen stärken, Land Menschen“ – Der Koalitionsvertrag von CDU und FDP für NRW

Seit heute ist der neue Koalitionsvertrag für die geplante Regierungsbildung zwischen CDU und FDP in NRW veröffentlicht. EIFELON hat den Koalitionsvertrag mit einem Tagcloud-Generator analysiert.

17.6.2017 • Politik • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

ZwEifler: Eine Herkulesaufgabe

Die Windräder müssen aus dem Wald und der Abstand zur Wohnbebauung soll zukünftig 1.500 Meter betragen. Schön – alle Windradopfer freuen sich. Was aber bedeutet diese kurze Ansage, nachdem Ex-Minister Remmel die NRW Windradplanung über sieben Jahre „wasserdicht“ gemacht hat?

16.6.2017 • Politik • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kreisbauhof und AWZ unter dem Dach des „Gemeinsamen Betriebshofes“

Der alte Kreisbauhof in Schleiden-Oberhausen ist Geschichte: Seit Anfang Juni hat er eine neue Heimat auf dem Gelände des Abfallwirtschaftszentrums (AWZ) in Mechernich-Strempt gefunden. Diese Woche wurde hier der „Gemeinsame Betriebshof“ aus AWZ und Bauhof offiziell eröffnet.

16.6.2017 • Politik • Mechernich [pg]

mehr Texte