"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Paul Düster [pd], Mechernich

Freier Journalist und Sportfotograf lebt mit seiner Lebensgefährtin in Mechernich-Kommern. Seit seinem 10. Lebensjahr ist die Fotografie seine große Leidenschaft. Nach Pressearbeit für mehrere Vereine wechselte er zu den Medien und arbeitete viele Jahre für Kölnische Rundschau und Stadtanzeiger in den Lokalredaktionen. Heute ist er für mehrere Agenturen im Lokal- und Sportbereich tätig.


http://paulduester.com/
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #178

Eifel: RCN: Neumann/Reuter feiern vierten Klassensieg in Folge – – Ergebnis von VLN4 korrigiert – Ralf Ulmer gewinnt Eifelcuplauf in Steckenborn Motorsport RCN Dritter Sieg beim vierten Lauf der Rundstrecken-Challenge Nürburgring für Winfried Assmann (Golssen, Porsche 991 GT3 Cup). Nach 15 Runden hatte der Porsche Pilot beim „Nordeifelpokal“ des MC…

21.7.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #177

Eifel: VLN: Frank Stippler Vierter – RCN: Neumann/Reuter wollen den vierten Sieg in Folge – Wie geht es weiter mit der Kartbahn an der Dahlemer Binz? – 1. Runde des Euskirchener Kreispokals ist ausgelost – Tobias Kühlkamp holt Titel bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften Motorsport VLN4 Norbert Siedler und Lance David…

13.7.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #176

Eifel: VLN4: Abschiedsrennen vom Renault R.S. 01 GT3 – Anke Aigner-Bolten und Stefanie Timm holen sich den Kreismeistertitel bei den Vielseitigkeitsreitern – Bundesligaspielplan der SWD powervolleys Düren steht – Auch der Gegner im DVV-Pokal steht fest Motorsport VLN4 Am morgigen Samstag steigt mit der 49. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy der vierte…

6.7.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #175

Eifel: Gesamtrang zwei für Frank Stippler – Klassensieg für Jörg Wiskirchen – Podiumsplätze für Bernd Küpper, GTronix 360° Team mcchip-dkr und Tobias Müller – Ralf Ulmer und Jule Prins gewinnen den Mountain-Man Lauf des SV Mutscheid Motorsport VLN3 Beim 60. ADAC ACAS H&R feierte das Team Frikadelli-Racing aus Barweiler mit…

29.6.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #174

Starker Auftritt der Teams der SFG Schönau bei den Nürburgring Classic – Neumann/Reuter/Heiler feiern Klassensieg beim 3h-Eifelrennen – Nach langer Pause geht es bei der VLN weiter – Ulmer und Pesch gewinnen Eifelcup-Lauf in Kreuzweingarten

22.6.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #173

RCN: Neumann/Reuter feiern dritten Klassensieg in Folge – GLP: Alt/Hannes auf Rang elf – Alle Abschlusstabellen der Fußballligen – Reitturnier der RSG Marienhof – Eifelcup-Lauf beim TuS Kreuzweingarten-Rheder

15.6.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #172

RCN- und GLP-Lauf auf dem Nürburgring – Nürburgring Classic – Letzter Spieltag der Fußballer – Euskirchener Reiter ermittelten Kreismeister – Peter und Paul-Lauf in Düren – Sportwoche beim TuS Bergfried Vlatten

8.6.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #171

Schwere Zeiten für die Fußballer vom ETSC – Bundesliga Windsurfen am Zülpicher See – Eifelcup-Läufe in Mützenich und Marmagen – Dressur-Kreismeister in Dom-Esch ermittelt

1.6.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #170

2.500 Zuschauer bei den Motocrossrennen des MSC Wißkirchen – Fußballer gehen auf die Saisonzielgerade – Eifelcuplauf in Mützenich

25.5.2018 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #170 Extra: Adenau Classic besucht Mechernich

124 Fahrzeuge aus sechs Nationen nahmen an der 28. Auflage der „Internationalen Adenau Classic“ teil. Zwischenstopps gab es in Mechernich und Nideggen, wo die Fahrer die ehemalige 33 Kilometer lange Rundstrecke der legendären „Eifelrundfahrt“ unter die Räder nahmen.

25.5.2018 • Sport • Eifel [pd]

mehr Texte

Motorradveteranen zu Gast in Mechernich

Auch Vierbeiner nahmen im Seitenwagen Platz. [Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress]
Zum 14. Mal fand am vergangenen Sonntag in der Eifel das Motorrad-Oldtimer-Treffen mit Rallye der „Oldtimerfreunde Nordeifel“ statt. Unglaublich, was die nur acht Mitglieder da Jahr für Jahr am letzten Sonntag im Mai auf die Beine stellen. Nicht weniger als hundert Besitzer historischer betagter Motorräder und Seitenwagenmaschinen aus Rheinland-Pfalz, NRW, den Niederlanden und Luxemburg hatten den Weg zu Start und Ziel im Mechernicher Mühlenpark gefunden. Dort brach das Fahrerfeld um ...weiterlesen
1.6.2018 • Mechernich pd

„9 Steps“ rockte den Live Proberaum

Erfolgreiches Rockkonzert der "9 Steps" in Zülpich. [Foto: pd]
Ein gelungenes Konzert konnten die rund 130 Zuschauer im Zülpicher Live Proberaum mit der Rockband „9 Steps“ miterleben. Die Band rund um Dr. Wolfgang Mett (Obergartzem) am Bass überzeugte mit guten Coverversionen von Songs der Small Faces, Bruce Springsteen, Bryan Adams, AC/DC, Status Quo und Jimi Hendrix und vielen mehr, aber auch mit Eigenkompositionen. Neben Wolfang Mett am Bass konnten auch Erich Kuhns an den Drums und Horst Bornkessel an ...weiterlesen
4.5.2018 • Zülpich pd

Rock´ n Roll mit den „9 Steps“

Die Rockband „9 Steps“ tritt Ende April im Zülpicher Live-Proberaum auf. [Foto: privat]
Die Coverband „9 Steps“ gibt sich die Ehre und will am 28. April den Live-Proberaum in Zülpich rocken. Angefangen hat die Band „9 Steps“ im Januar 2013, als der Obergartzemer Dr. Wolfgang Mett drei Musiker suchte, die seinen Spaß teilten, Musik zu machen. Ein Name war schnell gefunden, denn der Weg in den Proberaum hatte neun Stufen abwärts. Am 28. April wird die Band in der Zusammensetzung: Dr. Wolfgang Mett ...weiterlesen
13.4.2018 • Zülpich pd

Geschichte im Kreisarchiv anfassen und verstehen

GAT-Schulleiter Micha Kreitz, Landrat Günter Rosenke und Inga Keltholdt (v. l. n. r.) unterzeichneten in Anwesenheit von Schüler- und Lehrervertretern den Kooperationsvertag zwischen Gymnasium und Kreisarchiv. [Foto: pd]
Das Gymnasium am Turmhof in Mechernich und das Kreisarchiv in Euskirchen vereinbarten eine Bildungspartnerschaft. Durch den Vertag können jetzt Mittel beim Landesverband Rheinland beantragt werden. Über 50 Lernpartnerschaften hat der Kreis Euskirchen in den letzten Jahren mit Schulen und Betrieben abgeschlossen. Am vergangenen Freitag kam eine weitere dazu. „Eine Bildungspartnerschaft mit dem Kreisarchiv Euskirchen ist neu in der langen Liste der Kooperationen“, freute sich Landrat Günter Rosenke bei der Vertragsunterzeichnung ...weiterlesen
9.3.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen pd

Weyerer Solomariechen siegt bei den Verbandsmeisterschaften

[Foto: privat]
Die neue Verbandsmeisterin des Regionalverband Rhein-Sieg-Eifel (RSE) im Bund Deutscher Karneval kommt aus Weyer. Das Solomariechen der KG Weyerer Blömche Larissa Hutflies konnte sich beim 26. Verbandsturnier für karnevalistische Tänze am ersten Märzwochenende in Bonn Bad Godesberg gegen starke Konkurrenz durchsetzen. [caption id="attachment_50681" align="alignleft" width="1000"] Larissa Hutflies aus Mechernich-Weyer bei der Preisverleihung mit Urkunde und Pokal. [Foto: privat][/caption]Nach einer zweijährigen Zwangspause aufgrund fehlender Austragungshalle und mangelnder Teilnehmerzahlen konnte das Turnier ...weiterlesen
9.3.2018 • Mechernich, Weyer pd

Prinz Heinz-Willi I. ist im Peugeot unterwegs

Schlüsselübergabe von Lars Karlsohn an Prinz Heinz-Willi I. (Pütz) und seine Prinzessin Ehefrau Gabi. [Foto: pd]
Viele Termine haben die Tollitäten in der kurzen Session zu absolvieren. Der Zülpicher Prinz Heinz-Willi I. (Pütz) und seine Prinzessin Ehefrau Gabi werden in diesem Jahr mit einem Peugeot 308 SW (Kombi) von Termin zu Termin reisen. Dafür sorgt das Zülpicher Autohaus Karlsohn. Mit musikalischer Begleitung durch den Musikzug der Blauen Funken Zülpich übergab Lars Karlsohn in seinen Räumlichkeiten nicht nur die Prinzenkutsche an den Obernarren der Römerstadt, sondern auch ...weiterlesen
12.1.2018 • Zülpich pd

Sitzungskarneval in Weyer

Orden der Blömche in der Session 2017/2018. [Grafik: Daniel Werner/KG Weyer]
„Der Sitzungskarneval in Weyer wird wieder herrlich bunt“, das verspricht der Vorsitzende der KG Weyerer Blömche Björn Wassong. Dafür haben sich die Blömche wieder bestens vorbereitet. Als „Zirkus Raderdoll“ ziehen die Karnevalisten aus dem südlichsten Zipfel des Mechernicher Stadtgebietes unter dem Motto: „Mir Blömche senn jo schön beklopp, dröm maache mir ne Zirkus op!“ durch die fünfte Jahreszeit. In dieser Session starten die Weyerer Pänz ihren Sitzungskarneval. Für die traditionelle ...weiterlesen
5.1.2018 • Mechernich, Weyer pd

Wehr Steinrausche jetzt barrierefrei für Fische und Kleinstlebewesen

Mit Hinweisschildern für den Fischbestand in der Erft: Norbert Engelhardt, Dr. Bernd Bucher (beide Erftverband) Anne Horst (Bürgermeisterin Weilerswist) und Stephan Post (Landesbetrieb Straßen NRW). [Foto: pd]
Im September und Oktober hat der Erftverband das Wehr Steinrausche in Weilerswist umgestaltet: Ab sofort können Fische und Kleinstlebewesen dort durchgängig flussauf- und abwärts schwimmen. Weilerswists Bürgermeisterin Anne Horst und Erftverbandvorsitzender Norbert Engelhardt stellten das umgebaute Wehr der Presse vor. Die Wehranlage direkt neben dem Sportplatz in Weilerswist mit einem fast einen Meter hohen Absturz war vor dem Umbau ein unüberwindliches Hindernis für die Tiere. Alle drei Felder unter der ...weiterlesen
22.12.2017 • Umland, Weilerswist pd

Harfenklänge und Phantom der Oper

Der MGV Kommern wusste bei seinem Weihnachtskonzert wieder zu überzeugen. [Foto: pd]
Am vergangen Samstag verzauberte der Männergesangsverein (MGV) Kommern mit seinem traditionellen Weihnachtskonzert wieder die rund 250 Besucher in der Bürgerhalle. Chorleiter Werner Harzheim hatte für das Konzert ein Programm aus weltlichen und weihnachtlichen Liedern zusammengestellt, und er stimmte damit zusammen mit seinen Sängern auf die bevorstehenden Festtage ein. Als Gast war in diesem Jahr die Harfenspielerin Giedrė Šiaulytė mit von der Partie. Die in Litauen geboren Musikerin erzeugte mit der ...weiterlesen
22.12.2017 • Mechernich, Kommern pd

Josef-Linden-Platz wurde eingeweiht

Der ehemalige Vorstand des SSC Firmenich hatte den Antrag zur Namensänderung gestellt. [Foto: pd]
Großer Bahnhof im Doppelort Firmenich und Obergartzem. Nachdem der ehemalige Vorstand des SSC Firmenich bei der Stadt Mechernich die Umbenennung des Dorfplatzes vor dem Feuerwehrhaus in Josef-Linden-Platz beantragt hatte, fand nun die offizielle Einweihung statt. Urenkel des ehemaligen Landrates enthüllten das neue Schild. Sohn Karl-Josef Linden, Wetterexperte und ehemaliger Lehrer der Euskirchener Marienschule aus Sinzenich, half den Kindern bei der Enthüllung. „Die ganze Familie freut sich über die Ehrung, die ...weiterlesen
22.12.2017 • Mechernich, Firmenich pd

mehr Texte