"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Eifelon Redaktion [redaktion], Eifel

Hier schreibt die Eifelon-Redaktion.


http://eifelon.de
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

RVK-NationalparkShuttle fährt mit Bio-Erdgas

RVK-NationalparkShuttle fährt mit Bio-Erdgas: Drei Busse der Linie SB 82 von Kall nach Vogelsang sind inzwischen im Einsatz.

12.10.2017 • Wirtschaft • Schleiden, Vogelsang [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

EIFELON hat Geburtstag

Eifel: Liebe Leser, das ist sie also, die 156. EIFELON-Ausgabe. EIFELON ist drei! 4.199 Artikel in 1.098 Tagen. Das sind 3,82 neue Texte pro Tag. Zum Geburtstag schenken wir uns und Ihnen einige neue Features und Funktionen: Zunächst einmal haben wir unsere eMailZeitung überarbeitet. Das neue Design ist aufgeräumter und…

7.10.2017 • Editorial • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Dank Taschen und Möbeln kreativ zusammenwachsen: Die Preisträger des EMA-Wettbewerbs

Seit dem Jahr 2010 vergibt die StädteRegion Aachen in unregelmäßigen Abständen den EMA-Preis. EMA steht für „economy meets art“, also die Verbindung von Wirtschaft und Kunst. Zwei Projekte wurden jetzt prämiert.

6.10.2017 • Leben • Kreise, Städtereg. Aachen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

So hat die Eifel gewählt: Analyse zur Bundestagswahl 2017

Der Wahlkampf war langweilig, das Ergebnis dafür um so spannender: Wie unterscheiden sich die einzelnen Eifel-Wahlkreise? Und wie hat welche Stadt gewählt? Nach der Bundestagswahl 2017 hat EIFELON das Ergebnis analysiert, und ausgewertet:

29.9.2017 • Politik • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

EIFELON hat bald Geburtstag und wir wünschen uns was…

Bald feiert EIFELON Geburtstag. Wir freuen uns darauf und möchten uns was wünschen…

22.9.2017 • EditorialLeben • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Siebte Aktionswoche der Generationen im Kreis Euskirchen

Vom 16. bis 24. September findet im Kreis Euskirchen bereits zum 7. Mal die Aktionswoche der Generationen statt. Viele Kindergärten, Schulen, Vereine und Pflegeeinrichtungen laden zu abwechslungsreichen generationenübergreifenden Aktionen zum Mitmachen ein.

8.9.2017 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kunst oder Quatsch?

Zwei Kulleraugen reichen aus, um das urbane Umfeld schmunzelnd umzugestalten. Kreative Querdenker haben diese Idee umgesetzt. Schmunzeln Sie mit…

25.8.2017 • Leben • Umland [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Freilichtmuseum lädt zur ZeitBlende 1967 ein

Am Wochenende 19. und 20. August erinnert das Freilichtmuseum zum neunten Mal an Ereignisse, Lebensverhältnisse und Lifestyle vor genau 50 Jahren: Mit seiner „ZeitBlende 1967“ bietet das Museum wieder ein vielfältiges Programm voller Mitmachaktionen für kleine und große Gäste.

4.8.2017 • Leben • Mechernich, Kommern [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kulturführerschein schon für die Kleinsten

Bei spannenden Entdeckungsreisen durch die Dürener Kulturszene können schon die kleinsten Mitbürger profitieren: Das zweijährige Pilotprojekt „Kulturführerschein“ wendet sich an Kindergartenkinder der städtischen Einrichtungen und ermöglicht einen spannenden Blick hinter die Kulissen.

28.7.2017 • Pänz • Umland, Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Zum Abschluss zünden die Coworker ein Feuerwerk der Ideen

Zwei ereignisreiche Wochen sind im CO_SPACE.DN wie im Flug vergangen. In Dürens erstem Pop-up Coworking Space wurde miteinander gearbeitet, bei acht Veranstaltungen Neues kennengelernt, Netzwerke geknüpft, miteinander gelacht und diskutiert. „Die Resonanz, die wir bekommen haben, war sehr gut“, lautet die erste Bilanz.

27.7.2017 • Wirtschaft • Umland, Düren [redaktion]

mehr Texte

Postfiliale in Vettweiß wurde wieder geöffnet

Am 16. Oktober wurde die Postfiliale in Vettweiß in der Gereonstraße 71 wieder eröffnet. Die postalische Versorgung der Bevölkerung ist damit wieder gewährleistet. Die Filiale hat montags bis freitags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr und samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr ihre Schalter geöffnet.
20.10.2017 • Vettweiß redaktion

Filmworkshop für Kinder in Monschau – Noch Restplätze frei

Das Amt für Kinder, Jugend und Familienberatung der StädteRegion Aachen bietet in Zusammenarbeit mit Mon-TV zwei Filmworkshops an. Sie finden am 25. und 26. Oktober, jeweils von 10.00 Uhr bis circa 16.00 Uhr statt und richten sich an je maximal zwölf Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren. Der Teilnehmerbeitrag beläuft sich auf fünf Euro. Noch sind einige Restplätze frei. Das MON-TV Team wird dabei mit den Kindern einen ...weiterlesen
20.10.2017 • Monschau redaktion

Neue Kita für „Kreismäuse“: Anmeldungen sind bereits möglich

Zurzeit wird an der Marienstraße - unmittelbar neben der Kreisverwaltung - gebaut. Ab dem 1. August 2018 stehen in der siebengruppigen Kindertageseinrichtung Betreuungsplätze für bis zu 124 Kinder zur Verfügung. Ein großzügiges Raumangebot mit Gruppen-, Ruhe- und Wickelräumen, einem Mehrzweckraum, Therapieraum und einem Elterncafé sowie erweiterte Öffnungszeiten bieten ideale Rahmenbedingungen für eine individuelle Betreuung. Große Innenspielflächen und ein Außenspielgelände sorgen für reichlich Abwechslung bei Spiel und Spaß. Aufgenommen werden Kinder ...weiterlesen
20.10.2017 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Gründung von Reparatur-Treffs: Reparieren statt wegwerfen

Elektrofachkräfte gesucht: Wer möchte sich ehrenamtlich engagieren? Toaster, Fön, Kaffeemaschine, Bügeleisen, Handy, Radio und Computer: Aus unserem Alltag sind diese Haushaltsgeräte nicht mehr wegzudenken. Doch was tun, wenn die Geräte plötzlich „eine Macke haben“? Wegwerfen? Muss nicht unbedingt sein, manchmal lohnt sich eine Reparatur. Allerdings fehlt den meisten von uns das Fachwissen. Deshalb sollen in Euskirchen und Kall jetzt zwei „Reparatur-Treffs“ gegründet werden, die unter dem Motto „Reparieren statt wegwerfen“ ...weiterlesen
19.10.2017 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Neue Themen-Tafeln für die Wanderwege

Die Aufregung war groß, als sich vor einigen Monaten ein leerer Reisebus selbstständig machte und auf dem Parkplatz in Simonskall ins Rollen kam. Fazit: Die Hinweistafeln der dortigen Wanderwege knickten um. Der ehrliche Busunternehmer meldete sich, die Versicherung zahlte den Schaden und zusammen mit den lokalen Akteuren wurde der Platz neu gestaltet. Herausgekommen sind drei Übersichtstafeln, die dem Wanderer bei der Orientierung behilflich sind. Auf der ersten Tafel sind die ...weiterlesen
13.10.2017 • Hürtgenwald, Simonskall redaktion

Tankstelle für Vettweiß

Im nächsten Jahr wird die Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG hinter dem Vettweißer Rewe-Markt eine Tankstelle errichten. Darauf haben viele Vettweißer gewartet: 2018 ist es soweit. „Wir legen einen Meilenstein für die Vettweißer Infrastruktur“, bringt Bürgermeister Joachim Kunth es auf den Punkt. Bisweilen müssen die Bewohner nämlich bis zu zehn Kilometer weit in Nachbarkommunen fahren, um tanken zu können. Damit soll bald Schluss sein. Bereits in der Sitzung des Ausschusses für Bau, ...weiterlesen
6.10.2017 • Vettweiß redaktion

Unternehmer drücken die Schulbank

Obwohl viele Existenzgründer, Firmeninhaber und Unternehmensnachfolger mit enormem Fachwissen sowie kreativen und innovativen Ideen überzeugen, unterschätzen sie häufig ihre Rolle als Chef. So ist die Anzahl der Firmeninsolvenzen laut statistischem Bundesamt ungebrochen hoch. Rund 30 Prozent der Existenzgründer warfen innerhalb der ersten drei Jahre das Handtuch. In einem Zeitraum von sechs Jahren waren es sogar 50 Prozent. Analysen machen Defizite in der Unternehmensführung als Hauptgründe für ein Scheitern verantwortlich. Mit ...weiterlesen
6.10.2017 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

„Steine und Erden“: Ferienfreizeit im Teichmannhaus

Der Förderverein Naturschutzstation Bad Münstereifel e.V. führt in der ersten Herbstferienwoche vom 23. bis zum 27. Oktober unter der Leitung von Juliane Helmling eine Kinderfreizeit mit dem Thema „Steine und Erden“ im Teichmannhaus durch. Die Kinder können jeden Morgen in der Zeit von 7.45 Uhr bis 8.30 Uhr gebracht und um 16.00 Uhr von Montag bis Donnerstag bzw. 15.00 Uhr am Freitag abgeholt werden. Im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms können ...weiterlesen
6.10.2017 • Bad Münstereifel redaktion

Neue „SmiLe“- Menschen in allen Kommunen gesucht

Obwohl momentan schon fast 200 Sprachpatinnen und Sprachpaten als „SmiLies“ in Schulen und Kitas im Einsatz sind, ist der Bedarf weiterhin groß. Im gesamten Kreis Euskirchen werden deshalb dringend weitere Menschen jeglichen Alters gesucht, die einmal in der Woche für eine Stunde mit einem Kindergarten- oder Schulkind, das neu zugewandert ist, Zeit verbringen. Sowohl in Euskirchen selber, als auch in allen anderen Kommunen des Kreises finden zugewanderte Kinder und ihre ...weiterlesen
29.9.2017 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

„Vorbeugen ist besser als Heilen“: Seminar für Unternehmen zur Gesundheitsförderung

Die StädteRegion Aachen und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft StädteRegion Aachen (WFG) bieten am Mittwoch, dem 11. Oktober, ein kostenloses Seminar zum Thema „Gesundheitsförderung“ an. Dieses findet unter dem Titel „Werd‘ mir bloß nicht krank! Vorbeugen ist besser als Heilen – Bedeutung und Nutzen von Prävention und Gesundheitsförderung für Unternehmen“ im Technologiepark Herzogenrath (Kaiserstraße 100, 52134 Herzogenrath) statt. Beginn ist um 18.00 Uhr. Bei der Veranstaltung werden hochkarätige Referenten aus den Bereichen Arbeitsmedizin, ...weiterlesen
29.9.2017 • Kreise, Städtereg. Aachen redaktion

mehr Texte