"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Eifelon Redaktion [redaktion], Eifel

Hier schreibt die Eifelon-Redaktion.


http://eifelon.de
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Aktionstag Eifeler Sonntagsausflug – „Frühlingstag im Nationalpark Eifel“

Der Aktionstag Eifeler Sonntagsausflug lädt ein, den Nationalpark bei Wanderungen, Radtouren oder kostenlosen Planwagenfahrten zu entdecken.

20.4.2018 • Natur • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bilanz des Kreisfeuerverbandes: 414 Menschenleben gerettet

414 gerettete Menschenleben stehen im Mittelpunkt der neuen Jahresstatistik des Kreisfeuerwehrverbandes Euskirchen für das vergangene Jahr 2017.

20.4.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Mobilitäts-Testwochen: Kostenfrei Pedelecs, E-Autos und Nahverkehr testen

Im Weilerswister dm-Verteilzentrum ist jetzt der Startschuss zu den Mobilitäts-Testwochen gefallen. Bis September haben Unternehmen im Kreis Euskirchen die Möglichkeit, kostenlos Pedelecs, Elektro-Autos oder auch das Nahverkehrsangebot zu testen.

13.4.2018 • Wirtschaft • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Apotheke wird Altenheim

Das Kommerner Alten- und Pflegeheim „Sonnenhof“ plant den Um- und Ausbau der früheren Apotheke, Ecke Kölner Straße/In der Donau zu Servicewohnungen und für die Tagespflege älterer Menschen. Das verriet Geschäftsführer Thomas Wiegand jetzt dem Mechernicher Stadtrat.

6.4.2018 • Leben • Mechernich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Spannende Berufsfelderkundungstage in der Kreisverwaltung

Wie vielfältig die Arbeitsbereiche in einer Kreisverwaltung sind, haben kürzlich insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse aus verschiedenen Schulformen im Kreisgebiet erfahren.

29.3.2018 • Pänz • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Hans Jürgen Sittig: „Honigmuscheln“

Ob er dieses Jahr kommt, der Sommer? Hans Jürgen Sittig hat noch Hoffnung.

29.3.2018 • Kultur • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Nideggener Windradplanung vertagt

In Nideggen denkt man vorausschauend. Wenn man jetzt in eine Planung für weitere Windräder auf dem Stadtgebiet eintritt, muss nach der Änderung des Windenergieerlasses und des Landes-Entwicklungs-Plans durch die neue Landesregierung alles wieder neu aufgerollt werden. Das möchte man sich in Nideggen ersparen.

23.3.2018 • Politik • Nideggen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

GAT Mechernich räumt bei „Jugend forscht“ ab

Gleich fünf Preise hat das städtische Mechernicher Gymnasium am Turmhof (GAT) mit Schülern unter der Leitung der Biologie-Lehrer Caroline Daamen und Andreas Maikranz beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ an der Uni Bonn abgeräumt.

23.3.2018 • Pänz • Mechernich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

30 Jahre Einsatz: Rudi Berners zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Rudi Berners gründete 1986 den „Bergsteigerverein Eifel“ und legte damit den Grundstein für die spätere Sektion Eifel/Schleiden des Deutschen Alpenvereins (DAV). Jetzt wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

23.3.2018 • Leben • Schleiden, Gemünd [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

90 Gesellinen und Gesellen losgesprochen

90 Antworten auf den Fachkräftemangel gab die Kreishandwerkerschaft Rureifel kürzlich: Kreishandwerksmeister Gerd Pelzer erhob im S-Forum der Kreissparkasse Euskirchen (KSK) ehemalige Lehrlinge mit den traditionellen Lossprechungsworten in den Gesellenstand.

20.3.2018 • Leben • Euskirchen [redaktion]

mehr Texte

Girls‘ Day: Einen Tag lang in der Forstwirtschaft hospitieren

Fünf Mädchen können am 26. April beim Girls' Day im Forstamt HZB in Nettersheim in der Forstwirtschaft hospitieren. Seit nunmehr 17 Jahren ist der Girls' Day fester Bestandteil der Arbeitswelt und gilt als Initiative, um Mädchen für eher männergeprägte Berufsbilder zu begeistern. Wald und Holz NRW nimmt sich zum achten Mal dieser gesamtgesellschaftlichen Aufgabe an. „Denn auch in unserem Betrieb sind Frauen als Forstwirtinnen und Försterinnen im gehobenen als auch im ...weiterlesen
20.4.2018 • Eifel redaktion

Kreisverwaltung am 24. April kurz geschlossen

Wegen einer Personalversammlung sind die Dienststellen der Kreisverwaltung Düren am Dienstag, 24. April, von 8.00 bis 12.00 Uhr geschlossen. Das Straßenverkehrsamt ist erst ab 12.00 Uhr geöffnet. Ansonsten gelten an diesem Tag die üblichen Servicezeiten der Kreisverwaltung.
20.4.2018 • Kreise, Kreis Düren redaktion

USA-Schülerreise: Drei Monate in Dorchester County leben

Seit über zehn Jahren pflegen der Kreis Düren und Dorchester County im Bundesstaat Maryland an der Ostküste der Vereinigten Staaten ihre Partnerschaft. Seitdem sind schon viele Jugendliche aus dem Kreis Düren in die USA geflogen, um den amerikanischen (Schul-)Alltag kennenzulernen. Nun haben weitere Schülerinnen und Schüler aus dem Kreis Düren die Gelegenheit, rund drei Monate - konkret von Oktober bis Dezember 2018 - im Partnerkreis Dorchester County zu verbringen. Landrat ...weiterlesen
20.4.2018 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Vorlesenachmittage: Geschichten mit Conni, Max und Tafiti

Die Stadtbücherei Mechernich lädt im Mai zu drei Vorlesenachmittagen ein. Diese finden immer dienstags von 16.00 bis 16.30 Uhr in der Stadtbücherei, Bahnstraße 26, statt. Lediglich in der Pfingstferienwoche fällt der Vorlesenachmittag aus. Los geht es am 8. Mai mit gleich zwei Geschichten von Conni: In „Conni hilft Papa“ hat sie ihren Vater für ein Wochenende ganz für sich alleine. Die beiden wollen die Mama überraschen und im Garten ein ...weiterlesen
20.4.2018 • Mechernich redaktion

Kino-Erinnerungen gesucht!

In Euskirchen werden im Kino-Center Galleria aktuelle Filme gezeigt. [Foto: Medienzentrum Kreis Euskirchen, S. Vanselow]
Wer macht mit? Der Kreis Euskirchen sucht Bürgerinnen und Bürger mit einer besonderen und persönlichen Geschichte zum Thema Kino. 1908 wurde das erste feste Kino in Euskirchen eröffnet. In den folgenden 110 Jahren bis heute gab es im ganzen Kreisgebiet über 30 Kinos, die inzwischen fast alle wieder verschwunden sind. Von den Anfängen bis heute verbinden Menschen eigene Geschichten, berührende Ereignisse oder Wissenswertes mit dem Thema Kino. Der Kreis Euskirchen ...weiterlesen
13.4.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Zweite Saison von KlangRaum Steinfeld

Das Monet Quintett widmet sich den Werken des Südtiroler Komponisten Ludwig Thuille. [Foto: Susanne Diesner/pp/Agentur ProfiPress]
Die von der Stiftung Kloster Steinfeld getragene und vom Publikum begeistert aufgenommene Konzertreihe KlangRaum Steinfeld geht in die zweite Saison. Die Geigerin und Initiatorin Judith Stapf, die die Reihe konzipiert, hat unter dem Motto "PUR!" international renommierte, junge Musiker eingeladen, um in der besonderen Atmosphäre des Klosters Kammermusikwerke zu proben und anschließend in der Klosterbibliothek aufzuführen. Der Auftakt am Samstag, 21. April, 19.00 Uhr, ist dem weitgehend unbekannten Südtiroler Komponisten ...weiterlesen
13.4.2018 • Kall, Steinfeld redaktion

Maibaumverkauf in Schleiden

Die Stadt Schleiden verkauft am 27. April in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr Maibäume. Die Bäume können - je nach Größe - vor Ort vom zuständigen Revierförster, Markus Wunsch, gegen einen Obolus von 5,00 bis 15,00 Euro erworben werden. Der Käufer erhält einen entsprechenden Kaufnachweis. Die Stadt Schleiden wird die Einnahmen aus dem Verkauf einem caritativen Zweck zur Verfügung stellen. Treffpunkt für den Verkauf und Abtransport der Bäume ...weiterlesen
13.4.2018 • Schleiden redaktion

Info-Abend: Ausländische Haushaltshilfen legal beschäftigen

Im Kreishaus Düren findet am Mittwoch, 18. April, in Raum B 130 (1.Etage) von 17.30 bis 19.00 Uhr ein weiterer Vortrag der Projektstelle "ambulant vor stationär" des Sozialamtes statt. Das Thema "Ausländische Haushaltshilfen legal beschäftigen" trifft den Puls der Zeit. Gerade im Rahmen von Pflegeberatungen entstehen oft viele Fragen von Pflegebedürftigen und pflegenden Angehörigen: Welche Möglichkeiten der Beschäftigung von Hilfskräften gibt es und wie teuer ist das? Welche rechtlichen Voraussetzungen ...weiterlesen
13.4.2018 • Kreise, Kreis Düren redaktion

12. Eifeler Kriminacht

Beim Schlagwort Kriminalität fallen einem die Bronx, Rio de Janeiro, das Frankfurter Bahnhofsviertel und… die Eifel ein. In kaum einer Gegend gibt es so viele Gewalttaten wie in dem Schmelztiegel der Kulturen zwischen Trier und Aachen, Bonn und Eupen – allerdings in erster Linie zwischen Buchdeckeln. Zum zwölften Male findet am Dienstag, 24. April, 20.00 Uhr, im „Forum M“ der Mayerschen Buchhandlung, Buchkremerstraße 1-7, die „Eifeler Kriminacht“ statt. Dabei sind ...weiterlesen
13.4.2018 • Umland, Aachen redaktion

Eiserne Gäste bevölkern das malerische Monschau

Ausschnitt einer Figuren-Gruppe von Eberhard Foest. [Foto: privat]
Wer in den nächsten Wochen durch die Stadt Monschau flaniert, wird sich über auffallende Gäste auf Bürgersteigen, Plätzen und vor Gebäuden wundern. Vierzehn Einzelskulpturen und Skulpturengruppen bereichern das Stadtbild, wecken Aufmerksamkeit und stehen mitunter sogar im Weg. Gestaltet wurden die Figuren vom Künstler Eberhard Foest. Der 1935 in Liebau/Schlesien geborene Bildhauer und Maler Eberhard Foest ist vom 8. bis zum 30. April mit einer Auswahl seiner Skulpturen und Bilder in ...weiterlesen
6.4.2018 • Monschau redaktion

mehr Texte