"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Thema: Spannungen

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Fulminante Premiere fürs Kammermusik-Festival Spannungen

Zum 21. Mal öffnete das Kammermusik-Festival „Spannungen“ im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk seine Tore. Freunde, Förderer und Sponsoren erlebten ein fulminantes Konzert mit teils sanften, dann stürmischen Kompositionen.

16.6.2018 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Grosse Vorfreude auf das Heimbacher Kammermusik-Festival: EIFELON verlost 2 x 2 Karten für „Spannungen“

Zum 21. Mal öffnet das Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk seine Tore für das Kammermusik-Festival „Spannungen“ unter der künstlerischen Leitung von Lars Vogt. Die Vorbereitungen hinter den Kulissen laufen auf vollen Touren…

8.6.2018 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kammermusik-Festival „Spannungen“: In diesem Jahr ein Kaleidoskop der russischen Musik

Während des Kammermusik-Festivals „Spannungen“ bietet Lars Vogt als künstlerischer Leiter ein Kaleidoskop der russischen Musik aus verschiedenen Epochen. Musikbegeisterte Gäste aus der ganzen Welt werden dann ins Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk strömen. Die Schirmherrschaft hat NRW-Ministerpräsident Armin Laschet übernommen.

13.4.2018 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Spannungen“: Kammermusik ist auch für Kinder spannend

Dass Musik ein spannendes Abenteuer sein kann, erlebten rund 600 Kinder im Rahmen des Heimbacher Kammermusik-Festivals „Spannungen“. Lars Vogt und seine Musikerkollegen hatten ein kindgerechtes Programm zusammengestellt.

23.6.2017 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

20 Jahre „Spannungen“: Sonderkonzert zum Auftakt des Kammermusik-Festivals

Zum 20. Mal geht im „schönsten Kraftwerk Deutschlands“ das Kammermusik-Festival „Spannungen“ über die Bühne. Das Sonderkonzert zur Eröffnung wurde zum umjubelten Treffpunkt für Musiker, Organisatoren und Sponsoren.

17.6.2017 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Wie das Saxophon zum Kammermusikfestival „Spannungen“ kam

Eigentlich sollte sie „nur“ Klavier spielen – wie andere kleine Mädchen auch. Doch dann entdeckte Asya Fateyeva das goldschimmernde Saxophon: Für die Zehnjährige war es damals Liebe auf den ersten Blick. 2016 erhielt die mittlerweile 27-jährige Musikerin den ECHO-KLASSIK-Preis. Jetzt gastiert sie beim Kammermusikfestival „Spannungen“.

9.6.2017 • Kultur • Heimbach [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Jubiläum: Spannungen seit 20 Jahren

„Zwanzig Mal Aufregung, Anspannung, Lampenfieber, aber auch überschäumende Freude, Gelöstheit und Erfüllung“, so beschrieben die Organisatoren die Vorbereitungen des Kammermusikfestivals „Spannungen“, das dieses Jahr vom 18. bis 25. Juni zum 20. Mal im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk zur Aufführung kommt.

1.4.2017 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Ein toller Dreiklang: Kinder, Klassik und Konzerte

Nicht nur erwachsene Besucher genießen das Kammermusik-Festival „Spannungen“. Beim traditionellen Kinderkonzert erlebten viele Schüler klassische Musik hautnah. Und für die Initiative „Rhapsody in school“ kamen die Weltklasse-Musiker rund um Festivalleiter Lars Vogt sogar in die Schulen der Region.

24.6.2016 • Kultur • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Wie schön, wieder hier zu sein“: Auftakt zum Kammermusik-Festival „Spannungen“

Traditionell beginnt die Kammermusik-Woche „Spannungen“ mit einem Sonderkonzert für die Festival-Sponsoren. Auch in diesem Jahr hatten die Organisatoren für den Auftaktabend ein exquisites Programm zusammengestellt.

18.6.2016 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Spannungen: Musikalisch und kulinarisch

Die Spannung steigt: Heimbach bereitet sich auf das diesjährige Kammermusik-Festival vor. Mit exquisiter Musik, faszinierender Fotokunst und kulinarischen Überraschungen. Wer keine Karten mehr für das Event im Jugendstil-Kraftwerk ergattern konnte, kann zwei mal zwei Tickets bei EIFELON gewinnen.

11.6.2016 • Kultur • Heimbach [bwp]

mehr Texte

Land & Leute zum Thema Spannungen

Kammermusik-Festival „Spannungen“: Konzerte nun im Radio

"Spannungen" 2017: Pianist Lars Vogt (r.) und Cellist Gustav Rivinius. [Foto: bwp]
Kaum sind die letzten Töne des Kammermusik-Festivals „Spannungen“ im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk verklungen, können Musikbegeisterte die Konzert-Mitschnitte des Deutschlandfunks zuhause nacherleben. Die neun musikalischen Abende werden bis März 2018 zeitversetzt ausgestrahlt. Auftakt ist am 16. Juli. In Heimbach, Düren und Bonn lassen sich die Konzerte auf der UKW-Frequenz 89,1 empfangen. Aachen: UKW 102,7, Köln: UKW 91,3. Weitere Informationen sind unter www.deutschlandfunk.de abrufbar. Der Hörerservice des Senders ist unter Rufnummer 0221 – ...weiterlesen
7.7.2017 • Heimbach bwp

„Spannungen“-Konzerte im Radio

Jedes Jahr holt Festival-Leiter Lars Vogt (M.) Weltklasse-Musiker nach Heimbach
Die Konzertmitschnitte des Kammermusikfestivals „Spannungen“, das Anfang Juni Hunderte von Musikliebhabern ins Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk lockte, werden nun im Deutschlandfunk ausgestrahlt. So können Konzertbesucher die Musik erneut erleben und diejenigen, die keine Karten ergattern konnten, kommen trotzdem in den Genuss des Weltklasse-Festivals. Auftakt der Sendereihe ist das Eröffnungskonzert vom 8. Juni, das am Sonntag, 23. August, ab 21.05 über den Äther geht. Weitere Sendetermine in diesem Jahr sind der 14. September, ...weiterlesen
21.8.2015 • Heimbach bwp

mehr Texte