"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Thema: Verwaltung

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kreistag stimmt mit großer Mehrheit für Anbau des Kreishauses

Es ist entschieden: Der Kreistag hat sich mit großer Mehrheit – mit Nein stimmten die Linken (zwei Stimmen) und die FDP (fünf Stimmen) – auf seiner letzten Sitzung am vergangenen Mittwoch für einen Anbau des Kreishauses ausgesprochen.

20.4.2018 • Politik • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Mobilitäts-Testwochen: Kostenfrei Pedelecs, E-Autos und Nahverkehr testen

Im Weilerswister dm-Verteilzentrum ist jetzt der Startschuss zu den Mobilitäts-Testwochen gefallen. Bis September haben Unternehmen im Kreis Euskirchen die Möglichkeit, kostenlos Pedelecs, Elektro-Autos oder auch das Nahverkehrsangebot zu testen.

13.4.2018 • Wirtschaft • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

BI fordert: Runter mit den Anliegerbeiträgen

Die Schleidener kritisieren die Anliegerbeiträge des Rates für die Straßenerneuerung. Mit einem „Einwohnerantrag“ soll nun der Stadtrat aufgefordert werden, die beschlossene Erhöhung der Anliegerbeteiligung zurückzunehmen. Dafür sammeln die Bürger in den nächsten Wochen Unterschriften.

13.4.2018 • Politik • Schleiden [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Spannende Berufsfelderkundungstage in der Kreisverwaltung

Wie vielfältig die Arbeitsbereiche in einer Kreisverwaltung sind, haben kürzlich insgesamt 16 Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse aus verschiedenen Schulformen im Kreisgebiet erfahren.

29.3.2018 • Pänz • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Nideggener Windradplanung vertagt

In Nideggen denkt man vorausschauend. Wenn man jetzt in eine Planung für weitere Windräder auf dem Stadtgebiet eintritt, muss nach der Änderung des Windenergieerlasses und des Landes-Entwicklungs-Plans durch die neue Landesregierung alles wieder neu aufgerollt werden. Das möchte man sich in Nideggen ersparen.

23.3.2018 • Politik • Nideggen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

ZwEifler: Vor dem Gesetz sind alle gleich…oder doch nicht?

Gibt es zweierlei Recht? Eines für die Bürger und ein weiteres für die Windlobby? Wenn Gerichte eine Entscheidung treffen, halten sich alle Bürger daran. Alle? Nein nicht alle, die privilegierte Windindustrie hat anscheinend Sonderrechte.

17.3.2018 • Politik, Kommentar • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bauausschuss: Mehr Windräder für Nideggen?

Schwierige Gemengelage in Nideggen. Die ausgewiesenen möglichen Konzentrationszonen für die Windenergie finden wenig Beifall bei Räten und Bürgern. Am Dienstag soll der Ausschuss Beschlüsse fassen. Darin sieht die Bürgerinitiative WIR keinen Sinn.

16.3.2018 • Politik • Nideggen [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kreis Euskirchen: Neubaugebiete sind stark nachgefragt

Was tut sich auf dem Immobilienmarkt? Wie entwickeln sich die Preise? Welche Unterschiede gibt es im Kreis Euskirchen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert der jährliche Grundstücksmarktbericht, dessen aktuelle Ausgabe jetzt vorliegt.

16.3.2018 • Wirtschaft • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Lars Vogt trug sich in das Goldene Buch der Stadt Düren ein: „Düren ist und bleibt Heimat“

Kurz bevor Lars Vogt seine Heimatstadt mit einem Benefizkonzert in der Christuskirche begeisterte, trug er sich auf Einladung von Bürgermeister Paul Larue in das Goldene Buch der Stadt Düren ein.

2.3.2018 • Kultur • Umland, Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Kletterwald Eschauel: Naturschutz-Beirat gegen neue Flächenausweisung

Der Naturschutz-Beirat beim Kreis Düren hat sich negativ zu der neuen Kletterwaldplanung im Eschauel geäußert. Es gäbe bessere Bereiche in Nideggen für ein solches Vorhaben. Bis Freitag sind auch die Bürger aufgefordert, Stellung zu nehmen.

23.2.2018 • Natur • Nideggen, Schmidt [cpm]

mehr Texte

Land & Leute zum Thema Verwaltung

Kreisverwaltung am 24. April kurz geschlossen

Wegen einer Personalversammlung sind die Dienststellen der Kreisverwaltung Düren am Dienstag, 24. April, von 8.00 bis 12.00 Uhr geschlossen. Das Straßenverkehrsamt ist erst ab 12.00 Uhr geöffnet. Ansonsten gelten an diesem Tag die üblichen Servicezeiten der Kreisverwaltung.
20.4.2018 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Außensprechtag der Schwerbehindertenabteilung

Der nächste Außensprechtag der Schwerbehindertenabteilung - Abteilung 50 (Schwerbehindertenrecht - ehemaliges Versorgungsamt) des Kreises Euskirchen findet am Dienstag, dem 8. Mai, von 8.00 bis 12.00 Uhr in der Stadtverwaltung Schleiden, Blankenheimer Straße 2, Zimmer 29 (Kfz-Zulassung), statt.
20.4.2018 • Schleiden pg

Kreis Düren befragt 3.000 Familien mit jungen Kindern

3.000 nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Familien mit Kindern im Alter bis zu sechs Jahren bekommen in diesen Tagen Post vom Kreis Düren. Im Rahmen einer anonymen Befragung will er erkunden, wie die zahlreichen von ihm und der Initiative "Familie im Kreis Düren - Eine runde Sache!" initiierten familienfreundlichen Maßnahmen und Aktionen ankommen. Darüber hinaus können die Familien Anregungen geben, um gutes Aufwachsen von Kindern im Kreis Düren weiter zu verbessern. ...weiterlesen
6.4.2018 • Kreise, Kreis Düren bwp

Rein in die Kartoffel – raus aus den Kartoffeln?

Vier Räder 230 Meter hoch plant KEVER für Blankenheim. [Foto: cpm]
Am vergangenen Donnerstag fasste der Gemeinderat den Beschluss zur Rücknahme des erst im vergangenen Herbst beim Kreis beantragten "Antrags auf  Zurückstellung der Windenergieplanung“.  Der Antrag auf Zurückstellung war urspünglich gefasst worden, um im Vorfeld einer Windradplanung durch die Firma KEVER, Änderungen am Flächennutzungsplan und an der Bebauungsplanung vorzunehmen. Der Kreis hatte dem Wunsch der Gemeinde entsprochen und den Zurückstellungsantrag bis September 2018 genehmigt. Nun soll auf Wunsch und Antrag der ...weiterlesen
23.3.2018 • Blankenheim cpm

Geänderte Öffnungszeiten der Elterngeldstelle

Aufgrund interner Umstrukturierungen wird die Elterngeldstelle der Kreisverwaltung ab April donnerstags geschlossen. An diesem Tag sind die Mitarbeiter auch telefonisch nicht erreichbar. Zudem bleibt die Elterngeldstelle am Montag, 9. April, ganztägig geschlossen.
23.3.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Vollsperrung: Billiger Straße wird ausgebaut

Am 9. April beginnt der Ausbau der Billiger Straße in Euskirchen. [Foto: Kreis Euskirchen]
Der Kreis Euskirchen wird in Euskirchen die Kreisstraße 24, Billiger Straße, vom Ortsausgang Richtung Billig bis zum Kreisverkehr Billiger Str./Boener Str./Pappelallee erneuern. Dieser Abschnitt wird in zwei Unterabschnitte geteilt. Abschnitt eins mit einer Länge von ca. 130 Metern erstreckt sich vom außerorts gelegenen Ausbauende der fertig gestellten Strecke am Mitbach bis zum Beginn der Bebauung in der Ortsdurchfahrt. Aufgrund der ungünstigen Baugrundverhältnisse ist hier ein Vollausbau der Straße einschließlich der ...weiterlesen
23.3.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Amt für Verbraucherschutz entdeckt dioxinbelastetes Heu

Das Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Kreises Düren hat bei einer Futtermittelkontrolle in der Gemeinde Inden in einer Partie Heuballen einen erhöhten Dioxinwert festgestellt und dem Landwirt umgehend die Verfütterung des Heus untersagt. Bei einer zweiten Überprüfung des Futters, das 2017 auf einem Areal im Überschwemmungsgebiet der Inde gewonnen worden war, lag der ermittelte Dioxinwert zwar über dem Richtwert, aber noch unterhalb der gesetzlichen Toleranzgrenze für Futtermittel. Dennoch wird ...weiterlesen
23.3.2018 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Selbst schuld, wer im Münsterwald in eine Baugrube fällt?

Ungesicherte Fundamentbaustellen im Münsterwald. [Foto: Gerald Kroll]
Die Absicherung der Windrad-Baustellen im Münsterwald mit den über drei Meter tiefen Baugruben für die Windradfundamente nimmt die bauausführende Firma sichtlich nicht sehr genau. „Anscheinend ist, wer da hineinfällt, selber schuld“, ärgerte sich Dipl. Geologe und Naturfreund Gerald Kroll, der im letzten halben Jahr immer wieder Führungen für Interessierte zu den Rodungsflächen im Münsterwald angeboten hat. (Eifelon berichtete) Bei mehreren Baustellenbesichtigungen in den letzten Tagen stellte er fest, dass es ...weiterlesen
17.3.2018 • Umland, Aachen cpm

Außensprechtag der Schwerbehindertenabteilung

Der nächste Außensprechtag der Schwerbehindertenabteilung - Abteilung 50 (Schwerbehindertenrecht - ehemaliges Versorgungsamt) des Kreises Euskirchen findet am Dienstag, dem 10. April, von 8.00 bis 12.00 Uhr in der Stadtverwaltung Schleiden, Blankenheimer Straße 2, Zimmer 29 (Kfz-Zulassung) in Schleiden statt.
16.3.2018 • Schleiden redaktion

Kreis Düren investiert 1,2 Millionen Euro in die Kreisstraße 45

Mit dem symbolischen Spatenstich geben Landrat Wolfgang Spelthahn und die Projektpartner am Dienstag, 6. März, das Signal zum Beginn der Ausbauarbeiten an der Kreisstraße 45 zwischen Merode und ihrer Einmündung in die Bundesstraße 264. Nach etwa neunmonatiger Bauzeit wird die D'horner Straße dann völlig eben und durchgängig 6,50 Meter breit sein. Außerdem wird sie über weite Strecken einen Radweg haben. Rund 1,2 Millionen Euro investiert der Kreis Düren in das ...weiterlesen
2.3.2018 • Kreise, Kreis Düren redaktion

mehr Texte