"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Umland anzeigen.

Weilerswist

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Junge Filmemacher widmen sich dem Thema Mobbing

Die Schreibwerkstatt der Lit.Eifel macht an der Gesamtschule Weilerswist Station. Die Schüler dürfen nach Lust und Laune schauspielern, Regie führen oder als Kameramann arbeiten. Entstanden ist ein spannender Film.

21.7.2017 • Pänz • Umland, Weilerswist [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Turnier auf und neben dem Pferd

Eine gelungene Mischung aus ernsthaftem Turnier, Spaß und toller Atmosphäre präsentierte der Reit- und Fahrverein Metternich am vergangenen Sonntag. Auf einem bestens präparierten Platz zeigten vom Pony über Tinka bis zum Springpferd, wie es aussieht, wenn Ross und Reiter beim Allround-Turnier vertrauensvoll zusammenarbeiten.

14.7.2017 • Leben • Weilerswist, Metternich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Michael Eschweiler und sein neues Buch: Botschaften für den Alltag

„Geh‘ leichten Herzens durch das Jahr“ heißt das neue Buch von Pfarrer Michael Eschweiler. Rund 150 Besucher kamen kürzlich zu seiner Buchvorstellung im Kulturhof Velbrück.

16.12.2016 • Leben • Weilerswist, Metternich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 2 Kommentare

Integration oder Ghettoisierung? Protokoll einer Bürgerversammlung

Wie klappt es mit der Kommunikation bei der Flüchtlingsbetreuung in Weilerswist? Die Bürgermeisterin Anne Horst hatte die Bürger zu einer Informationsveranstaltung eingeladen.

19.2.2016 • Politik • Umland, Weilerswist [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Große Stimme: Christian Brückner liest große Autoren

Als einer der bekanntesten Sychronsprecher Deutschlands kommt Christian Brückner zu einer Lit.Eifel-Lesung nach Metternich. Im Kulturhof Velbrück wird er mit seiner geschulten Stimme Texte von Ernest Hemingway, Hermann Löns, Tilman Röhrig, Heinrich Heine, Alfred Andersch, Ulrich Mehler und Mario Adorf vortragen.

19.2.2016 • Kultur • Umland, Weilerswist [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Tatort „Münster“ dreht in Weilerswist

Gestern war die BFT-Tankstelle von André Simon in Weilerswist einige Stunden lang Drehort für den Kult-Krimi „Tatort Münster“: Jan-Josef Liefers und Axel Prahl drehten hier eine Sequenz für die neue Tatort-Folge „Fußpilz“. Eine Sendetermin steht noch nicht fest.

4.12.2015 • Kultur • Umland, Weilerswist [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Rotkreuzler in Weilerswist haben endlich mehr Platz

Umland, Weilerswist: Ein großer Tag für das Deutsche Rote Kreuz: Der Anbau am rundum erneuerten Rotkreuz-Zentrum in der Rudolf-Diesel Straße konnte mit einem großen Fest eröffnet werden. Ein buntes Programm mit Podiumsdiskussion, Blutspender- und Helferehrungen, Einsegnung und Tanzauftritten wurde den Besuchern geboten. Fahrzeuge und Einsatzeinheiten des Roten Kreuzes umsäumten das…

23.10.2014 • Leben • Umland, Weilerswist [pg]

mehr Texte

Land & Leute aus Weilerswist

Kathinka Dittrich zu Gast im Kulturhof „Velbrück“

Im Kulturhof "Velbrück", Meckenheimer Straße 47, steht das kulturelle Herbstfinale an: am Donnerstag, 16. November gibt es ab 19.30 Uhr eine Lesung und Gespräch mit der Kulturjournalistin und Vorsitzenden des Bonner Literaturhauses Kathinka Dittrich van Weringh zum Thema "Wann vergeht Vergangenheit?", die Moderation übernimmt Dr. David Eisermann. Besonders im Fokus steht die Frage, wie nicht nur Deutschland, sondern auch andere Länder ihre Vergangenheit bewältigen, und was für unmittelbare Folgen dies ...weiterlesen
10.11.2017 • Weilerswist, Metternich pg

BüLaRose-Band: Oldies und Karnevalshits

Gute Musik und gute Laune: Die BüLaRose-Band mit (von links) Dieter Nitsche, Werner Krebs und Günter Rosenke bei der Probe für das Konzert in Weilerswist. [Foto: W. Andres]
Von Elvis Presley bis zu den Beatles, von den Höhnern bis zu Brings: Die Playlist für das 9. Benefizkonzert der BüLaRose-Band steht. „Wir freuen uns wieder auf einen stimmungsvollen Abend“, sagt Landrat Günter Rosenke. Der Bandleader hofft am Freitag, 17. November, 19.30 Uhr, wieder auf ein „Full House“ in der Bahnhofsgaststätte, wenn bei freiem Eintritt Oldies, Evergreens und Karnevalsklassiker zu hören sein werden. Die BüLaRose-Band (Bürgerlandrat Rosenke-Band) trifft sich seit ...weiterlesen
10.11.2017 • Umland, Weilerswist redaktion

Herbstprogramm im Kulturhof Velbrück startet mit einer Lesung

Die Kölner Schriftstellerin Husch Josten wird am Montag, 11. September, mit einer Lesung das Herbstprogramm des Kulturhofes Velbrück in Metternich starten. Sie wird aus ihrem aktuellen Buch „Hier sind Drachen“ lesen. Das Setting: Es ist der 14. November 2015, der Morgen nach den Terroranschlägen in Paris. Die Journalistin Caren soll für ihre Zeitung in die französische Hauptstadt fliegen, um von dort zu berichten. Aber dazu kommt es nicht, weil ihr ...weiterlesen
1.9.2017 • Weilerswist, Metternich pg

Neues Kühlfahrzeug für die Tafel Weilerswist

Marcus Clemens (v.l.) und Herbert Retterath von der RKG übergaben an Tafel-Mitarbeiterin Bärbel Döbler (Mitte) das Kühlfahrzeug. [Foto: Tameer Gunnar Eden/epa]
Sie unterstützen Bedürftige vor Ort mit Lebensmitteln, die so genannten „Tafeln“. Die ehrenamtlichen Helfer der Vereine, die bundesweit organisiert und vernetzt sind, klappern dabei Lebensmittelhändler, Bäcker, Lebensmittelbanken wie die in Aachen, aber auch Hersteller von Nahrungsmitteln ab, um die Nahrung dahin zu bringen, wo sie dringend benötigt wird. Bärbel Döbler, Kassiererin bei der Tafel Weilerswist: „Es werden immer mehr Bedürftige, mittlerweile versorgen wir 200 Familien.“ Jetzt hat die Tafel Weilerswist ...weiterlesen
5.5.2017 • Umland, Weilerswist pg

Hoffest im Kulturhof Velbrück

Der Frühling ist da, und damit ist es auch wieder Zeit für das traditionelle Hoffest im Kulturhof Velbrück, Meckenheimer Straße 47. Am Sonntag, 7. Mai, präsentieren sich von 12.00 bis 18.00 Uhr zahlreiche Aussteller aus der Region mit viel Selbstgemachtem, Honig, Weinen und anderen kulinarischen Genüssen sowie viel Obst und Gemüse. Dazu finden um 13.00, 14.00 und 16.00 Uhr Lesungen für Kinder und Erwachsene statt.
21.4.2017 • Weilerswist, Metternich pg

Pfarrer Michael Eschweiler stellt neues Buch im Kulturhof Velbrück vor

Am Montag, 12. Dezember, wird Pfarrer Michael Eschweiler sein neues Buch „Geh' leichten Herzens durch das Jahr – Botschaften für den Alltag“ im Barton-Verlag, Kulturhof Velbrück vorstellen (Meckenheimer Straße 47, 53919 Metternich). Mit dabei ist Professor Hermann Schlagheck. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um eine Anmeldung unter Telefon: 02254 - 836030 oder E-Mail: m.thien@barton-verlag.de wird gebeten.
9.12.2016 • Weilerswist, Metternich pg

Abwahlverfahren gescheitert: Anna-Katharina Horst bleibt im Amt

Anna-Katharina Horst, Bürgermeisterin von Weilerswist. [Foto: Gemeinde Weilerswist]
Die Bürger von Weilerswist haben am 27. November ihrer Bürgermeisterin Anna-Katharina Horst (parteilos) das Vertrauen ausgesprochen. 70,7 Prozent der Wähler sprachen sich für einen Verbleib im Amt aus. Damit wurde Horst als Bürgermeisterin bestätigt. Am 1. September hatte der Rat das Abwahlverfahren in die Wege geleitet. Erst im Herbst 2015 war sie zur Bürgermeisterin gewählt worden. Ratsmitglieder werfen ihr vor, wichtige Informationen zurückgehalten zu haben. Horst erklärte, sie sei zum ...weiterlesen
2.12.2016 • Umland, Weilerswist pg

CDU- und FDP-Fraktionen fordern Rücktritt von Bürgermeisterin Horst

Hans Peter Nußbaum (CDU), Wolfgang Petersson (CDU), Hans Josef Schäfer (FDP) und Frank Dederich (FDP) appellierten an die Bürgermeisterin. [Foto: pg]
In Weilerswist sind die Fronten zwischen Rat und Bürgermeisterin Anna-Katharina Horst völlig verhärtet. Die Ratsmitglieder werfen ihr vor, Informationen zurückzuhalten bzw. sie falsch zu informieren. Das Vertrauensverhältnis sei nicht mehr vorhanden, sind sich die Fraktionsvorsitzenden der CDU, Hans Peter Nußbaum, und der FDP, Hans Josef Schäfer, einig. Am 27. November muss sich Horst einer Abstimmung der Bürger über ihre Abwahl stellen. Die beiden Fraktionen von FDP und CDU appellierten noch ...weiterlesen
5.11.2016 • Umland, Weilerswist pg

Ehrenamtskarte für engagierte Weilerswister

Bürgermeisterin Anna-Katharina Horst (r.) lobte das Engagement der Bürger und teilte die Ehrenamtskarten aus. [Foto: pg]
Weilerswist ist die dritte Kommune, die im Kreis Euskirchen Ehrenamtskarten verleiht. Im Rahmen einer Ratssitzung überreichte Bürgermeisterin Anna-Katharina Horst an engagierte Bürger die Karte, mit der die Inhaber einige Vergünstigungen erhalten. Politik und Verwaltung wollten damit Dank sagen an diejenigen, die sich mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit in den Dienst der Gesellschaft stellen, meinte Horst. Die Menschen täten dies aus eigenem Antrieb heraus, um etwas Gutes, etwas Wichtiges zu leisten und ...weiterlesen
7.10.2016 • Umland, Weilerswist pg

Veranstaltungsreihe des Hospizdienstes Weilerswist

Wenn ein Mensch gestorben ist, muss er beerdigt werden. Aber wie? Welche Bestattungsmöglichkeiten gibt es, was muss berücksichtigt werden und mit wem kann man darüber sprechen? Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es, aber wo sind auch Grenzen? Was geschieht in einem Krematorium? Es ist ein schwieriges Themenfeld, mit dem sich der ambulante Hospizdienst Weilerswist beschäftigt. Drei Veranstaltungen bietet der Verein zum Thema „Rund um das Thema Bestattung und Abschiednehmen“ an. Gestartet wird ...weiterlesen
30.9.2016 • Umland, Weilerswist pg

mehr Texte