"Man muß nicht erst sterben, um ins Paradies zu gelangen - solange man einen Garten hat."

Persisches Sprichwort
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Christiane Remmert liest aus dem Buch für die Stadt (Foto: Jojo Ludwig)

Lesung: Ein Buch für die Stadt - Christiane Remmert liest aus "Lügnerin"

Bad Münstereifel: Das diesjährige „Buch für die Stadt“, der Roman „Lügnerin“ von der Israelin Ayelet Gundar-Goshen ist poetisch formuliert und psychologisch stimmig. Meisterhaft und voller Menschenliebe entlarvt die Autorin ihre Protagonist*innen und damit auch ganz nebenbei uns Leser in unserer Tendenz nach eindeutiger Beurteilung von Falsch und Richtig.

Die professionelle Sprecherin und Schauspielerin Christiane Remmert liest auf der Theaterbühne und wie man es dort erwarten kann, lässt sie die unterschiedlichen Charaktere sensibel und überzeugend aufleben. Ein vergnüglicher Hörgenuss mit spannendem Hintergrund wird den Besuchern des Kulturhauses an diesem ersten Adventssonntag sicher sein.

Selbstverständlich kann das Buch an diesem Nachmittag auch erworben werden, hierzu gestaltet „Mütters Buchhandlung“ einen Büchertisch.

Der Eintritt beträgt wie immer 19,00 Euro, ist aber für Mitglieder des Fördervereins „1 theater für Bad Münstereifel e.V.“ kostenlos.
Wer kein Fördermitglied ist, sich aber trotzdem eine ausgezeichnete Lesung nicht entgehen lassen will, kann direkt an der Tageskasse dem Verein beitreten. Der Mindest-Jahresbeitrag ist sogar noch günstiger als der reguläre Eintrittspreis.

Es ist notwendig, unter 0 22 57 – 44 14 oder unter zu reservieren.
Reservierungswünsche, die erst am Tag der Veranstaltung eingehen, können möglicherweise nicht mehr berücksichtigt werden.


Veranstaltungsort:

Kulturhaus theater 1
Langenhecke 4
Bad Münstereifel
Breitengrad : 50.555041 - Längengrad : 6.76252


Veranstaltungsdaten:

Beginn: 01.12.2019, 16:00 Uhr


Eine Anmeldung bzw. Buchung ist gewünscht/erforderlich unter:

Telefon: 02257-4414
eMail:
Web: http://www.theater-1.de/tkgast.htm/#lg


Weitere Informationen unter:

Telefon: 02257-4414
eMail:
Web: http://www.theater-1.de/tkgast.htm/#lg

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung von einem Leser eingetragen wurde.
Die EIFELON-Redaktion übernimmt daher keine Verantwortung für die Korrektheit der dargestellten Informationen.
17.11.2019 VeranstaltungBad MünstereifelTheater-1
Ein eigenes Event kostenlos eintragen? Hier klicken.

Mehr Veranstaltungen in Bad Münstereifel:


Mehr Veranstaltungen von Theater-1: