"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Ralf Kramp

Lesung: Ralf Kramp: SO TOT WIE NIE

Heimbach: So tot wie nie
Ein munterer Krimi-Abend mit Ralf Kramp
Er verknüpft meisterhaft Eifeler Schlitzohrigkeit mit britischem Humor der schwärzesten Sorte. »Kurzkrimi-König« Ralf Kramp weiß, wie man die Leser mit pointenreichen Kriminalgeschichten an der Nase herumführt. Da kullern Köpfe durch den Schrebergarten, vermodern Opas auf dem Dachboden, da finden Kugeln nur selten das Ziel, das der Leser vermutet. Mit unerwarteten Haken und überraschenden Pointen liefern diese Kriminalgeschichten rundum bitterböses Vergnügen.
Mit seiner unnachahmlichen Art gibt Ralf Kramp diese Mordgeschichten zum Besten, plaudert und kalauert und beweist wieder einmal, dass ‚Mord und Totschlag‘ mitunter auch Spaß machen können. Das Publikum erwartet ein rundum unterhaltsamer Abend, bei dem die Zeit wie im Flug verstreicht.
Pressestimmen:
„Wo immer er auch mit seinen Kriminalgeschichten auftritt, wird das Publikum zwischen Nervenkitzel und Zwerchfellerschütterung hin und her gerissen.“
(Wochenspiegel)
"Jedem seiner Protagonisten verleiht Kramp bei seinen Lesungen eine eigene, exakt zur Beschreibung der Person passende Stimme. Mimik und Gestik tun ein Übriges, das bloße Vorlesen durch schauspielerisches Talent zu einem besonderen Ereignis zu machen. Die Begeisterung war an den Gesichtern abzulesen. (…) Ein gelungener Abend.“
(Aachener Nachrichten)

Vorverkauf: 12 Euro
Karl-Heinz Augustynak 015231057132, Mail:
Salon Marlene, Heimbach-Hasenfeld, Schwammenaueler Str. 39


Veranstaltungsort:

Kulturtreff 59, Heimbach
Hengebachstr. 69
Heimbach


Veranstaltungsdaten:

Beginn: 19.10.2018, 19:00 Uhr
Ende: 19.10.2018, 22:00 Uhr


Eine Anmeldung bzw. Buchung ist gewünscht/erforderlich unter:

Telefon: 015231057132
eMail:

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung von einem Leser eingetragen wurde.
Die EIFELON-Redaktion übernimmt daher keine Verantwortung für die Korrektheit der dargestellten Informationen.
19.9.2018 VeranstaltungHeimbachR.Augustynak
Ein eigenes Event kostenlos eintragen? Hier klicken.

Mehr Veranstaltungen in Heimbach:


Mehr Veranstaltungen zum Thema Lesung:


Mehr Veranstaltungen von R.Augustynak: