"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Jürgen Wiebicke kommt zur Lit.Eifel. Foto:Bettina Fürst-Fastré

Bildung / Lehrgang: Zu Fuß durch Deutschland

Heimbach: Heimbach – Aller guten Dinge sind drei: Nach seinen Auftritten 2014 im Schloss Wachendorf und 2017 im Heilsteinhaus in Einruhr ist der Journalist und Philosoph Jürgen Wiebicke zum dritten Mal zu Gast bei der Lit.Eifel. Am Mittwoch, 25. September, erzählt er ab 19.30 Uhr in der Kunstakademie Heimbach von seinem Fußmarsch durch Deutschland. Die Begegnungen mit den Menschen unterwegs hat er in seinem Buch „Zu Fuß durch ein nervöses Land – Auf der Suche nach dem, was uns zusammenhält“ aufgeschrieben.
Jürgen Wiebicke, geboren 1962, studierte in Köln Philosophie und Germanistik. Er volontierte beim SFB und war dort Redaktionsleiter. Seit 1997 arbeitet er als freier Journalist. Bei WDR 5 moderiert er jeden Freitagabend „Das philosophische Radio“. 2012 gewann er den Medienethik-Preis META der Hochschule für Medien Stuttgart. Er gehört zu den Programm-Machern des internationalen Philosophie-Festivals „phil.Cologne“.
Der Eintritt zur Lesung kostet zwölf, ermäßigt sechs Euro. Tickets gibt es unter anderem online bei Ticket Regional. Weitere Informationen und Vorverkaufsstellen gibt es im Internet unter www.lit-eifel.de.


Veranstaltungsort:

Internationale Kunstakademie Heimbach, Palas, Burg Hengebach
Hengebachstraße 48 (Burg Hengebach)
Heimbach
50° 38′ 0″ N , 6° 28′ 46″ O


Veranstaltungsdaten:

Beginn: 25.09.2019, 19:30 Uhr
Ende: 25.09.2019, 21:15 Uhr


Eine Anmeldung bzw. Buchung ist gewünscht/erforderlich unter:

Telefon: 02472-804828
eMail:
Web: www.lit-eifel.de


Weitere Informationen unter:

Telefon: 02446-809700
eMail:
Web: https://www.kunstakademie-heimbach.de/aktuelles/424-juergen-wiebicke.html

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung von einem Leser eingetragen wurde.
Die EIFELON-Redaktion übernimmt daher keine Verantwortung für die Korrektheit der dargestellten Informationen.
6.9.2019 VeranstaltungHeimbachIKAH
Ein eigenes Event kostenlos eintragen? Hier klicken.