"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Bild: Jazzur Events

Konzert: Barbara Klaus-Cosca - Berliner Akkordeonist

Monschau: Ende März sehnen wir uns nach Frühlingswetter und einem Hauch von Paris, dies bringt uns die Berliner Akkordeonistin Barbara Klaus-Cosca mit Ihrer Music näher:
Barbara Klaus-Cosca ist in fast allen Bereichen der Musik zuhause und spielt als Solokünstlerin anspruchsvolle und unterhaltsame Werke aus den Bereichen Chanson, Tango, Jazz und Klassik.
Die promovierte Musikwissenschaftlerin spielt das vielseitige Tasteninstrument seit ihrem achten Lebensjahr. Mit 14 stand sie das erste Mal als Solistin auf der Bühne, mit 18 engagierte sie das Theater vom Fleck weg und mit 25 wurde sie in das Ensemble Colours of Music an der Berliner Staatsoper verpflichtet. Meisterkurse bei Richard Galliano sowie Weiterbildungen in Tango- und Liedbegleitung runden ihre fundierte Musikausbildung ab.
Beginn ab 19:00 Uhr
Wie immer freier Eintritt...
Reservierung sind wünschenswert, vor allem zum Abendessen.
Die Weinbar wird bis spät Abends geöffnet bleiben.


Veranstaltungsort:

Restaurant Entre Nous
St. Vither Strasse 14
Monschau


Veranstaltungsdaten:

Beginn: 30.03.2019, 19:00 Uhr
Ende: 30.03.2019, 23:00 Uhr


Eine Anmeldung bzw. Buchung ist gewünscht/erforderlich unter:

Telefon: 02472-9708550
eMail:
Web: https://entrenous-monschau.de/reservierungen/


Weitere Informationen unter:

Web: http://www.barbara-klaus.de/

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung von einem Leser eingetragen wurde.
Die EIFELON-Redaktion übernimmt daher keine Verantwortung für die Korrektheit der dargestellten Informationen.
23.2.2019 VeranstaltungMonschaubobt
Ein eigenes Event kostenlos eintragen? Hier klicken.

Mehr Veranstaltungen zum Thema Konzert: