"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Bildung / Lehrgang: Diabetes....den Blickwinkel ändern

Roetgen: Von Diabetes sind zunehmend mehr und immer jüngere Menschen betroffen. Oft ist lebenslange Medikamenteneinnahme die Folge. Doch jedes Medikament, jeder synthetische Wirkstoff, beeinträchtigt die Vitalstoffversorgung mit Vitaminen, Mineralien und sekundären Pflanzenstoffen und damit den persönlichen Stoffwechsel. Vielfach ist der Bedarf erhöht, ohne dass es den Betroffenen mitgeteilt wird, da die Versorgung über unsere Kranken-Kassen diese nicht vorsehen. Über langandauernde Vitalstoffmängel nimmt das Wohlbefinden ab und die Ausprägung der Diabeteserkrankung zu.

Auf Neben- und Wechselwirkung können wir positiven Einfluss nehmen, wenn wir bereit sind aus dem Blickwinkel der Naturheilkunde zu schauen. Manche Wirkstoffe profitieren von speziellen Vitalstoffen und könnten danngeringer dosiert werden. Andererseits verhindern gezielte Vitamine oder Mineralien erhebliche Nebenwirkungen.

Ziel dieses Vortrages ist, Ihren Blickwinkel zu erweitern und neugierig zu machen auf Maßnahmen und naturheilkundliche Ansätze insbesondere für eine bessere Lebensqualität und einen selbstbestimmten Umgang in dieser Lebensphase.


Veranstaltungsort:

Eifelkeller der Roetgentherme,
Postweg 6, 52159 Roetgen
Roetgen


Veranstaltungsdaten:

Beginn: 12.06.2019, 19:30 Uhr
Ende: 12.06.2019, 21:30 Uhr


Eine Anmeldung bzw. Buchung ist gewünscht/erforderlich unter:

Telefon: 02471/8513, oder 02402/29794
eMail:

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung von einem Leser eingetragen wurde.
Die EIFELON-Redaktion übernimmt daher keine Verantwortung für die Korrektheit der dargestellten Informationen.
22.5.2019 VeranstaltungRoetgenPeter Neven
Ein eigenes Event kostenlos eintragen? Hier klicken.