EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

You shall rise (Foto: A. Thomas)

Konzert: Eine musikalische Reise durch Afrika und den Orient

Umland, Jülich: Kultur ohne Grenzen eV präsentiert: You Shall Rise trifft auf Dianka & Sasan.
You Shall Rise ist ein junges Weltmusik-Ensemble mit geflüchteten und migrierten Musikerinnen und Musikern aus Ghana, Togo, Kenia, Nigeria, Guinea, Syrien, Türkei und Venezuela. Ihre musikalischen Wurzeln prägen ihre Bühnen-Performance, ein bunter Mix aus afrikanischen, orientalischen und westlichen Songs, die sich in keine gängige Schublade stecken lassen: Afrobeat, Pop, Soul, Funk, Oriental und Modern Jazz. Die Vereinten Nationen nominierten You Shall Rise für eine internationale Konzertreihe der UNO vor 20.000 Zuschauern. Der Landesmusikrat NRW zeichnete Anfang 2016 das neu gegründete Ensemble für sein musikalisches Engagement mit Geflüchteten aus.
Dianka Kouamé, Sängerin, Schauspielerin und Tänzerin, stammt von der Elfenbeinküste. Sie setzt sich für Werte wie Liebe, Freiheit, Respekt, sozialen Zusammenhalt und Frieden ein. Sasan Azodi ist studierter Jazz-Gitarrist, Oud- und Bouzouki-Spieler und Komponist. Seinen iranischen Hintergrund verwebt er mit westlichen Klängen und Improvisationen. Dianka und Sasan machen seit fast 20 Jahren gemeinsam Musik. Die Kompositionen des Duos basieren auf ausgearbeiteten Fragmenten, die mit Hilfe der Improvisation stets zu etwas Neuem und Spannendem führen. Diese Art ihres Duospiels haben Sie in den letzten Jahren immer weiter verfeinert und ausgebaut. Den Zuhörern ergibt sich die Möglichkeit, in einen fragilen Klangkosmos, Musik ohne Grenzen, einzutauchen.


Veranstaltungsort:

Brückenkopfpark Rosengartenbühne
Rurauenstraße, 52428 Jülich
Umland, Jülich


Veranstaltungsdaten:

Beginn: 18.06.2022, 19:00 Uhr
Ende: 18.06.2022, 22:00 Uhr


Weitere Informationen unter:

eMail:
Web: www.kultur-ohne-grenzen.de

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung von einem Leser eingetragen wurde.
Die EIFELON-Redaktion übernimmt daher keine Verantwortung für die Korrektheit der dargestellten Informationen.
18.4.2022 VeranstaltungUmland, Jülichkultur-ohne-grenzen
Ein eigenes Event kostenlos eintragen? Hier klicken.

Mehr Veranstaltungen in Umland oder Jülich:


Mehr Veranstaltungen zum Thema Konzert:


Mehr Veranstaltungen von kultur-ohne-grenzen: