"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Odessa Projekt

Konzert: "Odessa Projekt" Klezmer, Balkangrooves, Romalieder

Vettweiß, Kelz: Klezmer, Balkangrooves, Romalieder

Eine musikalische Reise quer durch Osteuropa
von Mazedonien bis zum Schwarzen Meer
vom russischen Shtetl zum jiddischen Theater am Broadway
und zurück nach Odessa, dem Schmelztiegel der Kulturen

Die Klangfarben der Schwermut
Der Vater ein Trinker, die Schwester eine Prostituierte und der Bruder ein Taschendieb – es ist schon eine Plage mit der lieben Verwandtschaft. Wenn das fünfköpfige „Odessa Projekt“ die trostlosen Familienverhältnisse einer armen Schmalzkringel-Verkäuferin besingt, dann fühlen sich die Zuhörer sofort in ein „Schtetl“ irgendwo im Osten versetzt.

Nach dem ersten, erfolgreichen Auftritt von "Tangoyim" in 2016 kommen Daniel Marsch und Stefanie Hölzle nun mit der größeren Besetzung "Odessa Projekt" sind zusätzlich: Sabine Schmelzer - Beversdorff, Saxophon, Joachim Heinemann, Kontrabaß und Susanne Heinemann, u.a. Rahmentrommel.

Genießen Sie die Klangfarben der Schwermut, aber auch die Fröhlichkeit des Balkans.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten


Veranstaltungsort:

Kirche St. Michael Kelz
Kirchstraße, 52391 Vettweiß-Kelz
Vettweiß, Kelz


Veranstaltungsdaten:

Beginn: 16.11.2019, 20:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung von einem Leser eingetragen wurde.
Die EIFELON-Redaktion übernimmt daher keine Verantwortung für die Korrektheit der dargestellten Informationen.
28.9.2018 VeranstaltungVettweiß, KelzKULTURprojektKELZ
Ein eigenes Event kostenlos eintragen? Hier klicken.

Mehr Veranstaltungen in Vettweiß oder Kelz:


Mehr Veranstaltungen zum Thema Konzert:


Mehr Veranstaltungen von KULTURprojektKELZ: