"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Umland anzeigen.

Nörvenich

Land & Leute aus Nörvenich

Erdbeben in Nörvenich

Die Messstationen des Erdbebenalarmsystems [Grafik: Geologischer Dienst Krefeld]
Am Donnerstag um 11.10 Uhr war in Nörvenich ein leichtes Erdbeben zu spüren. Mit einer Stärke von 2,8 auf der Richterskala war es das stärkste Beben in NRW seit drei Jahren. Das Erdbeben richtete nach bisherigen Informationen keine Schäden an Gebäuden an. Wie von der Erdbebenstation der Uni Köln in Bensberg mitgeteilt wurde, lag das Epizentrum des Bebens am nördlichen Rand von Nörvenich in 14 Kilometer Tiefe. Die Erschütterungen wurden ...weiterlesen
4.11.2016 • Umland, Nörvenich cpm

Drehfunkfeuer nun in Nörvenich

Die Entscheidung ist gefallen: Das Drehfunkfeuer der Deutschen Flugsicherung hat auf dem Gelände des Fliegerhorsts Nörvenich einen neuen Standort gefunden. Der alte Standplatz war gekündigt worden, nachdem die Firma Energiekontor das Grundstück erworben hatte. Der Windradfirma waren die Sicherheitsabstände um das Funkfeuer, in dessen Radius von 15 km keine weiteren Windanlagen errichtet werden dürfen, ein Dorn im Auge. Ob sich die Investition in den Acker für Energiekontor gelohnt hat, ist ...weiterlesen
15.5.2015 • Umland, Nörvenich cpm