"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Nideggen anzeigen.

Berg

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Berg: Als erstes steinkauzfreundliches Dorf ausgezeichnet

Der landesweite Rückgang an Eulen- und Feldvogelarten ist dramatisch. Umso erfreulicher, dass nun der Ort Nideggen-Berg als erstes „steinkauzfreundliches Dorf“ im Kreis Düren ausgezeichnet werden konnte. Dank des Engagements von Biologen und Bürgern ist die Population der kleinen Eulen wieder angestiegen.

18.1.2019 • Natur • Nideggen, Berg [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Wie Aloysius Knein Bio-Apfelbauer wurde

„Ich bin überzeugt, dass Bio-Äpfel besser schmecken und gesünder sind“, sagt Aloysius Knein. Seit zwanzig Jahren baut der Nideggener Äpfel und Birnen nach Biostandard an, nachdem er in Bolivien und Peru als Entwicklungshelfer erlebt hat, was chemische Spritzmittel anrichten können.

30.9.2016 • Natur • Nideggen, Berg [js]

Land & Leute aus Berg

Finanzielle Unterstützung für Steinkauz-Projekt

Walfried Heinen (l.) überreichte die finanzielle Förderung an Ortsvorsteher Manfred Hurtz. [Foto: Irene Schönwitz]
Anfang des Jahres wurde der kleine Ort Berg als „steinkauzfreundliches Dorf“ ausgezeichnet. (EIFELON berichtete.) Nun kam neben der, im Januar verliehenen Plakette noch ein Geldpreis in Höhe von 1.000 Euro hinzu. Gemeinsam mit dem Stellvertreter des Bürgermeisters, Dieter Weber, überreichte innogy-Kommunalbetreuer Walfried Heinen die Urkunde an die Gewinnergruppe. Ausgezeichnet wurde der Verein „Dorfgemeinschaft Berg/Thuir“ für ihr Engagement zur Erhaltung des Lebensraumes für Steinkäuze. Seit 100 Jahren verringert sich der Bestand ...weiterlesen
5.4.2019 • Nideggen, Berg redaktion

Sanierungsarbeiten: K 48 bei Nideggen-Berg wird für Durchgangsverkehr gesperrt

Der Kreis Düren weist frühzeitig auf eine bevorstehende Straßenbaustelle im Bereich der Stadt Nideggen hin: Am Montag, 9. April, beginnen die Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn der Kreisstraße 48. Erneuert werden ein Teil der Kirchstraße in der Ortschaft Berg sowie der längere Abschnitt außerorts zwischen Berg und der Einmündung der K 48 in die L 218 (In der Baade). Die Strecke wird voraussichtlich bis Freitag, 4. Mai, für den Durchgangsverkehr gesperrt ...weiterlesen
6.4.2018 • Nideggen, Berg redaktion

Dorf erleben in Nideggen-Berg

Die Dorfgemeinschaft Berg/Thuir veranstaltet  am Sonntag, dem 14. Juni, ab 11.00 Uhr ein Dorffest mit Trödelmarkt, Imbissständen, Sport und Spielattraktionen. Gleichzeitig findet auf dem Hof der Familie Viethen ein „Tag des offenen Hofes“ statt. Im neu errichteten Laufstall mit einem Melkroboter für insgesamt 60 Kühe können die Besucher erleben, dass moderne Technik und artgerechte Haltung sich in einem landwirtschaftlichen Betrieb optimal ergänzen können. Auf dem Sportplatz gibt es dann jede ...weiterlesen
12.6.2015 • Nideggen, Berg bvl