"Glück ist ein Wunderding. Je mehr man gibt, desto mehr hat man."

Germaine de Staël-Holstein
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Kreise anzeigen.

Kreis Euskirchen

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

RVK stellt im Kreis Euskirchen Flotte auf Bio-Erdgasbusse um

Der Regionalverkehr Köln (RVK) stellt im Kreis Euskirchen seine Busflotte auf Bio-Erdgas um. Die ersten Busse kommen mit dem Fahrplanwechsel im Dezember.

6.12.2019 • Wirtschaft • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der Winter auf Stippvisite in der Eifel

Kurz, aber heftig schneite es in den Höhenlagen der Eifel. Doch die weiße Winterpracht war nur von kurzer Dauer, der Schnee schmilzt schon wieder. Wintersportfreunde müssen sich also noch ein bisschen gedulden.

22.11.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Erörterungstermin: Naturschutzverbände gegen neuen Bauantrag Dahlem IV

Dahlem IV geht in die nächste Runde. Ein neuer Bauantrag soll nun die Genehmigung erwirken. Die Naturschutzverbände sehen das anders.

28.9.2019 • Natur • Kreise, Kreis Euskirchen [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Archäologietour Nordeifel 2019: Sechs historische Stationen können kostenlos besucht werden

Interessante Zeitreisen sind am Sonntag, dem 6. Oktober, in der Nordeifel möglich: An sechs Stationen informieren Archäologen und Geologen über die faszinierende Geschichte der Region.

27.9.2019 • Kultur • Kreise, Kreis Euskirchen [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Das Ehrenamt in seiner ganzen Vielfalt

Ohne Ehrenamt läuft in vielen Bereichen nichts mehr. Genau das ist der Anlass für den Kreis Euskirchen, um gemeinsam mit vielen weiteren Kooperationspartnern erstmals einen Ehrenamtstag zu organisieren. Termin: 7. Juni 2020 auf Vogelsang.

27.9.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der Wirtschaftsstandort Kreis Euskirchen boomt

Der Wirtschaftsstandort Kreis Euskirchen boomt. Dies ist in der neuen Publikation der AGIT „Kreis Euskirchen- Standort im Fokus“ nachzulesen.

20.9.2019 • Wirtschaft • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

KANNSTE KLICKEN – jobcenter.digital

Das neue Online-Angebot www.jobcenter.digital entlastet nicht nur die Mitarbeiter der Arbeitsagentur, es erspart Kunden so manchen Weg in die Kreisstadt.

20.9.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

DRK in Euskirchen wächst und Rettungsschwimmer holen Meistertitel

Rotkreuz-Vorsitzender Karl Werner Zimmermann und Kreisgeschäftsführer Rolf Klöcker hatten zur Einweihung des Neubaukomplexes am Rotkreuz-Zentrum Kreis Euskirchen/Eifel am Jülicher Ring und zum Tag der offenen Tür eingeladen. Grund zur Freude bereitete die DRK-Wasserwacht: Die Dahlemer Frauenmannschaft holte den Titel bei den Deutschen Meisterschaften.

13.9.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Von Margaretha Lynnerie bis Präsident Eisenhower – Programm des Kreisgeschichtsvereins

Auf die Spuren der lokalen und regionalen Historie begibt sich der Geschichtsverein des Kreises Euskirchen in den kommenden Wochen und Monaten. Die Geschichtsinteressierten dürfen sich auf drei Vorträge, vier Exkursionen und eine Studienfahrt freuen.

16.8.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Radaktionstag Grenzenlos Kyllradweg und neue Radservicestation

Am 11. August findet die fünfte Auflage des Radaktionstag „Grenzenlos Kyllradweg“ statt. Erwartet werden mehr als 3.500 Radler, die genussvoll auf der alten Bahntrasse radeln wollen. Und falls jemand eine Panne hat, gibt es an der neuen Radservicestation das passende Werkzeug.

26.7.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]

mehr Texte

Land & Leute aus Kreis Euskirchen

Mit dem Weihnachtsbaumkauf etwas Gutes tun

Frisch geschlagene Weihnachtsbäume aus der Eifel gibt es alle Jahre wieder bei den NEW. [Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa]
Ob in Kuchenheim oder in Kall: Wer bei den Weihnachtsmärkten der Nordeifelwerkstätten (NEW) frisch geschlagene Nordmanntannen aus der Eifel kauft, tut auch gleichzeitig den Beschäftigten der NEW etwas Gutes: Denn die dort betreuten Menschen mit Behinderung werden an dem Erlös beteiligt. An beiden Orten gilt: Neben Tannenbäumen können die Besucher Leckereien aus der hauseigenen Bonbonmanufaktur und dem „NimmEssMit“-Markt erstehen, in Handarbeit hergestellte Geschenke, Kunsthandwerk oder Weihnachtsdekorationen kaufen und sich mit ...weiterlesen
29.11.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Workshop: Adventskränze nur aus Naturmaterialien

In der Adventszeit werden die Kerzen wieder leuchten. [Foto: privat]
Floristmeisterin Marie-Luise Cramer wird am 28. November, 19.00 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem NABU Euskirchen zeigen, wie man ökologisch unbedenkliche Adventskränze zusammenstellen kann - auch ohne Heißkleber, Plastik, Microplastik aus Moosschwämmen, Lacke, Nylonschnüre und vieles mehr. Wer an dem Workshop teilnehmen möchte, sollte sich schnellstmöglich anmelden, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Kontaktaufnahme ist entweder schriftlich mit u .wedegaertner@nabu-euskirchen.de oder telefonisch unter 0176 - 21704091 möglich. Treffpunkt ist ...weiterlesen
22.11.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Schöne Bescherung im Kreishaus

Rita Schmengler (2.v.r.) nahm den 500-Euro-Gutschein entgegen. Den Preis überreichten (v.l.) Holger Glück, Landrat Günter Rosenke und Svea Kiesel, die in der Kreisverwaltung für die Rad-Aktionstage zuständig ist.[Foto: W. Andres / Kreisverwaltung]
Tausende Fahrradfahrer haben in diesem Sommer an der 15. Auflage der „Tour de Ahrtal“ teilgenommen. Bei schönem Wetter radelten sie entspannt auf der autofreien Bundesstraße 258 durch das idyllische Ahrtal – so wie auch Sebastian Schmengler aus Bad Neuenahr. Für ihn hat die Tour jetzt ein sehr erfreuliches Nachspiel: Denn beim traditionellen Gewinnspiel hat er das große Los gezogen und einen 500-Euro-Fahrradgutschein gewonnen. Im Euskirchener Kreishaus überreichte Landrat Günter Rosenke ...weiterlesen
11.10.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Startschuss für nachhaltige Entwicklung im Kreishaus

Schulterschluss für eine nachhaltige Zukunft: Zur Auftaktveranstaltung kamen über 50 Mitwirkende ins Kreishaus. [Foto: Daniel Höding / Kreisverwaltung]
Der Kreis Euskirchen gehört zu den 15 ausgewählten Kreisen bzw. Kommunen in NRW, die beim ambitionierten Projekt „Global nachhaltige Kommune“ mitmachen. Bis Frühjahr 2021 soll gemeinsam mit vielen Interessierten eine Nachhaltigkeitsstrategie für den Kreis entwickelt werden. Kürzlich fiel nun mit dem Treffen der Steuerungsgruppe im Kreishaus der offizielle Startschuss. Dabei wurden bereits erste Themenschwerpunkte festgelegt. In weiteren Treffen sollen konkrete Ziele und die entsprechenden Maßnahmen festgelegt werden. „Insgesamt sind wir ...weiterlesen
11.10.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

9. Aktionswoche der Generationen im Kreis Euskirchen

Jung und Alt zusammenbringen und Verständnis füreinander wecken: Das ist Sinn und Zweck der „Aktionswoche der Generationen“. [Foto: D. Berens / Kreis-Medienzentrum]
Auch in diesem Jahr laden wieder viele Kindergärten, Schulen, Vereine und Pflegeeinrichtungen zu abwechslungsreichen generationenübergreifenden Aktionen zum Mitmachen ein. Eingeladen werden u.a. die Großeltern der Kindergartenkinder bzw. die Bewohner der Kooperationseinrichtung. Bei über 40 Veranstaltungen vom 4. bis 13. Oktober ist das Angebot breit gefächert. Es wird gebacken, gespielt, gesungen und gebastelt. So können sich die Vorschulkinder der Kita St. Chrysanthus und Daria und die Bewohner des Marienheims mit den ...weiterlesen
20.9.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Filmreife Auftritte für die Kreis-Azubis

In kurzen Videos stellen die Auszubildenden der Kreisverwaltung ihren Berufsalltag vor. [Screenshot: W. Andres / Kreisverwaltung]
Mit annähernd 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist die Kreisverwaltung in Euskirchen der größte Behördendienstleister in der gesamten Region – und einer der größten Arbeitgeber. Jedes Jahr beginnen zahlreiche junge Menschen ihre Ausbildung beim Kreis. Einen Einblick in die vielfältige Berufswelt geben jetzt professionelle Kurz-Videos, die in den vergangenen Wochen gedreht wurden. Ein Ausbildungsplatz „beim Kreis“ ist für viele der Startschuss in die Berufswelt. Doch welche „Jobs“ gibt’s überhaupt beim Kreis? ...weiterlesen
20.9.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Kreis Euskirchen will die internationale Jugendarbeit stärken

Die Abteilung „Jugend und Familie“ der Kreisverwaltung lädt Verantwortliche und AnsprechpartnerInnen aus Vereinen, Jugendverbänden und Städtepartnerschaften sowie alle weiteren an internationaler Jugendarbeit Interessierten zu einem 1. Netzwerktreffen ein, und zwar am Dienstag, 24. September, von 16.00 bis 18.00 Uhr im Kreishaus Euskirchen (Sitzungssaal 1, Jülicher Ring 32). Internationale Jugendbegegnungen, Workcamps, Schüleraustausch, Gedenkstättenfahrten oder Freiwilligendienste fördern soziale, personale und interkulturelle Kompetenzen. Die Jugendlichen lernen, sich in neuen Situationen zurechtzufinden, offen auf ...weiterlesen
20.9.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Kreis Euskirchen: Kreisstraße 60 wird saniert

Der Kreis Euskirchen wird in den kommenden Wochen die Fahrbahn der K 60 auf zwei Abschnitten sanieren. Beim ersten Abschnitt handelt es sich um die freie Strecke zwischen Steinfelderheistert und der Ausfahrt der Grube Weiß auf einer Länge von ca. 750 Metern. Die Sanierung der Fahrbahn erfolgt hier durch Abfräsen der bituminösen Schicht in einer Stärke von 4 cm flächendeckend. Anschließend erfolgt der Einbau einer 6 cm starken Asphaltbinderschicht und ...weiterlesen
13.9.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Ehrenamtliche Nachhilfekräfte dringend gesucht

Eine Lerngruppe des Projektes
Der Verein wirkstatt e.V. sucht ehrenamtliche Nachhilfekräfte für die Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch sowie Hausaufgabenhilfe. Unterstützt werden sollen junge Geflüchtete bei der Vorbereitung auf einen Schul- bzw. Berufsabschluss in Deutschland. Die Projektteilnehmer und -teilnehmerinnen sind Schüler und Schülerin der Abendrealschule Euskirchen sowie des Thomas-Esser-Berufskollegs in Euskirchen. Das Nachhilfeprojekt läuft bereits seit September 2017 und wird aktuell vom Lions-Club gefördert. Rund 35 Schülerinnen und Schüler der Abendrealschule und des Thomas-Esser-Berufskollegs, ...weiterlesen
6.9.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen [Gast Autoren]

Interkulturelle Wochen im Kreis Euskirchen

Im Kreis Euskirchen finden vom 13. September bis zum 22. Oktober vielfältige Veranstaltungen der Interkulturellen Wochen statt. Diese werden in Kooperation mit der freien Wohlfahrtspflege im Kreis Euskirchen sowie weiteren Partnern durchgeführt. Am Sonntag, 22. September, findet ab 12.00 Uhr im City-Forum in Euskirchen das Eröffnungsfest der Interkulturellen Wochen statt, zu dem alle Interessierten herzlich willkommen sind. Das Eröffnungsfest der Interkulturellen Wochen bietet ein vielfältiges Programm aus interkulturellen Darbietungen von ...weiterlesen
6.9.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen pg

mehr Texte