EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Kreise anzeigen.

Kreis Euskirchen

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Landrat Rosenke stellt letztmalig den Kreishaushalt vor: „Wer bestellt, muss auch bezahlen!“

Am Mittwoch dieser Woche wurde der Entwurf des Kreishaushaltes 2020 von Landrat Günter Rosenke und Kreiskämmerer Ingo Hessenius vorgestellt. Da Landrat Rosenke sich im September keiner Wiederwahl stellt, ist dies für ihn die letzte Haushaltsvorstellung in seiner Funktion.

17.1.2020 • Politik • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

75. Eifeler Musikfest 2020 im Kloster Steinfeld

Am 6. und 7. Juni steht im Kloster Steinfeld ein großes Jubiläum an: Zum 75. Mal veranstalten der Kreis Euskirchen und der Kreis der Freunde und Förderer Kloster Steinfeld das Eifeler Musikfest. Karten sind bereits jetzt erhältlich.

20.12.2019 • Kultur • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

RVK stellt im Kreis Euskirchen Flotte auf Bio-Erdgasbusse um

Der Regionalverkehr Köln (RVK) stellt im Kreis Euskirchen seine Busflotte auf Bio-Erdgas um. Die ersten Busse kommen mit dem Fahrplanwechsel im Dezember.

6.12.2019 • Wirtschaft • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der Winter auf Stippvisite in der Eifel

Kurz, aber heftig schneite es in den Höhenlagen der Eifel. Doch die weiße Winterpracht war nur von kurzer Dauer, der Schnee schmilzt schon wieder. Wintersportfreunde müssen sich also noch ein bisschen gedulden.

22.11.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Erörterungstermin: Naturschutzverbände gegen neuen Bauantrag Dahlem IV

Dahlem IV geht in die nächste Runde. Ein neuer Bauantrag soll nun die Genehmigung erwirken. Die Naturschutzverbände sehen das anders.

28.9.2019 • Natur • Kreise, Kreis Euskirchen [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Archäologietour Nordeifel 2019: Sechs historische Stationen können kostenlos besucht werden

Interessante Zeitreisen sind am Sonntag, dem 6. Oktober, in der Nordeifel möglich: An sechs Stationen informieren Archäologen und Geologen über die faszinierende Geschichte der Region.

27.9.2019 • Kultur • Kreise, Kreis Euskirchen [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Das Ehrenamt in seiner ganzen Vielfalt

Ohne Ehrenamt läuft in vielen Bereichen nichts mehr. Genau das ist der Anlass für den Kreis Euskirchen, um gemeinsam mit vielen weiteren Kooperationspartnern erstmals einen Ehrenamtstag zu organisieren. Termin: 7. Juni 2020 auf Vogelsang.

27.9.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der Wirtschaftsstandort Kreis Euskirchen boomt

Der Wirtschaftsstandort Kreis Euskirchen boomt. Dies ist in der neuen Publikation der AGIT „Kreis Euskirchen- Standort im Fokus“ nachzulesen.

20.9.2019 • Wirtschaft • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

KANNSTE KLICKEN – jobcenter.digital

Das neue Online-Angebot www.jobcenter.digital entlastet nicht nur die Mitarbeiter der Arbeitsagentur, es erspart Kunden so manchen Weg in die Kreisstadt.

20.9.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

DRK in Euskirchen wächst und Rettungsschwimmer holen Meistertitel

Rotkreuz-Vorsitzender Karl Werner Zimmermann und Kreisgeschäftsführer Rolf Klöcker hatten zur Einweihung des Neubaukomplexes am Rotkreuz-Zentrum Kreis Euskirchen/Eifel am Jülicher Ring und zum Tag der offenen Tür eingeladen. Grund zur Freude bereitete die DRK-Wasserwacht: Die Dahlemer Frauenmannschaft holte den Titel bei den Deutschen Meisterschaften.

13.9.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]

mehr Texte

Land & Leute aus Kreis Euskirchen

Kompetenzheft für Geflüchtete

Um Neuzugewanderte im Kreis Euskirchen auf ihrem Weg der beruflichen und gesellschaftlichen Integration optimal beraten zu können, hat das Kommunale Bildungs- und Integrationszentrum (KoBIZ) in enger Abstimmung mit einer Vielzahl von Akteuren aus der Arbeit mit Geflüchteten ein Kompetenzheft als Wegweiser für eine passgenaue Integration entwickelt. Das Kompetenzheft gibt Geflüchteten und Neuzugewanderten die Möglichkeit, ihre Aktivitäten und Kontakte zur beruflichen und gesellschaftlichen Integration nachhaltig zu dokumentieren. Sprach- und Integrationskurse, Kompetenzen, ...weiterlesen
17.1.2020 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Auf den Spuren der Könige – Vortrag zur „Via Regia“

Die „Via Regia“ führte von Sinzig am Rhein durch den heutigen Kreis Euskirchen und über Düren in die alte Kaiserstadt Aachen. [Foto: AK Karolinger]
Der Arbeitskreis Karolinger der RWTH Aachen beschäftigt sich seit Jahren mit der „Via Regia“ zwischen Aachen und Sinzig am Rhein mit dem Ziel, diesen uralten Weg in der weitgehend ausgeräumten Landschaft für die geschichtlich interessierte Öffentlichkeit wieder sichtbar zu machen. Ziel des Projekts ist es, die alte Trasse mit einem unbefestigten Wanderweg und einer Bepflanzung zu kennzeichnen und wieder begehbar zu machen. Bei diesem Weg handelt es sich um ein ...weiterlesen
17.1.2020 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Personalversammlung: Kreisverwaltung Euskirchen geschlossen

Am Donnerstag, 16. Januar, findet die alljährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung Euskirchen statt. Das Kreishaus ist deshalb ab 13.00 Uhr für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Außenstellen der Kreisverwaltung, die Struktur- und Wirtschaftsförderung sowie das Kommunale Bildungs- und Integrationszentrum schließen ebenso um 13.00 Uhr. Der Kreisbauhof und das Abfallwirtschaftszentrum in Mechernich-Strempt haben dagegen geöffnet.
10.1.2020 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Öffnungszeiten der Kreisverwaltung Euskirchen

Rund um die Weihnachtstage und den Jahreswechsel ist die Kreisverwaltung Euskirchen wie folgt geöffnet: Montag, 23. Dezember, normale Servicezeiten von 8.30 bis 15.30 Uhr Von Dienstag, 24. Dezember (Heiligabend) bis einschließlich Samstag, 28. Dezember: geschlossen. Dies gilt für die gesamte Kreisverwaltung inkl. aller Nebenstellen und damit auch für die neuen Sozialhilfe-Standorte in Euskirchen, Schleiden und Mechernich. Wichtig: Am Samstag bleibt auch die Kfz-Zulassungsstelle im Kreishaus geschlossen. Montag, 30. Dezember: normale ...weiterlesen
20.12.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Die InteGreat-App für den Kreis Euskirchen

Mit erweiterten Funktionen und mittlerweile in sechs Sprachen: Die „neue“ InteGreat-App steht ab sofort zum Download bereit. [Screenshot: Kreisverwaltung]
Wer als Geflüchteter in den Kreis Euskirchen kommt, hat sicherlich zunächst viele Fragen: Wo muss ich mich registrieren lassen? Wo ist das Ausländeramt? Welche Dokumente muss ich vorlegen? Wer kann mir bei Übersetzungen helfen? Die Orientierung und das Einleben stellen die Flüchtlinge vor große Herausforderungen. Erste Hilfe leistet die kostenlose „InteGreat-App“, die das Kommunale Bildungs- und Integrationszentrum (KoBIZ) des Kreises Euskirchen gemeinsam mit dem gemeinnützigen Unternehmen „Tür an Tür – ...weiterlesen
13.12.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Mit dem Weihnachtsbaumkauf etwas Gutes tun

Frisch geschlagene Weihnachtsbäume aus der Eifel gibt es alle Jahre wieder bei den NEW. [Bild: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa]
Ob in Kuchenheim oder in Kall: Wer bei den Weihnachtsmärkten der Nordeifelwerkstätten (NEW) frisch geschlagene Nordmanntannen aus der Eifel kauft, tut auch gleichzeitig den Beschäftigten der NEW etwas Gutes: Denn die dort betreuten Menschen mit Behinderung werden an dem Erlös beteiligt. An beiden Orten gilt: Neben Tannenbäumen können die Besucher Leckereien aus der hauseigenen Bonbonmanufaktur und dem „NimmEssMit“-Markt erstehen, in Handarbeit hergestellte Geschenke, Kunsthandwerk oder Weihnachtsdekorationen kaufen und sich mit ...weiterlesen
29.11.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Workshop: Adventskränze nur aus Naturmaterialien

In der Adventszeit werden die Kerzen wieder leuchten. [Foto: privat]
Floristmeisterin Marie-Luise Cramer wird am 28. November, 19.00 Uhr, in Zusammenarbeit mit dem NABU Euskirchen zeigen, wie man ökologisch unbedenkliche Adventskränze zusammenstellen kann - auch ohne Heißkleber, Plastik, Microplastik aus Moosschwämmen, Lacke, Nylonschnüre und vieles mehr. Wer an dem Workshop teilnehmen möchte, sollte sich schnellstmöglich anmelden, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Kontaktaufnahme ist entweder schriftlich mit u .wedegaertner@nabu-euskirchen.de oder telefonisch unter 0176 - 21704091 möglich. Treffpunkt ist ...weiterlesen
22.11.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Schöne Bescherung im Kreishaus

Rita Schmengler (2.v.r.) nahm den 500-Euro-Gutschein entgegen. Den Preis überreichten (v.l.) Holger Glück, Landrat Günter Rosenke und Svea Kiesel, die in der Kreisverwaltung für die Rad-Aktionstage zuständig ist.[Foto: W. Andres / Kreisverwaltung]
Tausende Fahrradfahrer haben in diesem Sommer an der 15. Auflage der „Tour de Ahrtal“ teilgenommen. Bei schönem Wetter radelten sie entspannt auf der autofreien Bundesstraße 258 durch das idyllische Ahrtal – so wie auch Sebastian Schmengler aus Bad Neuenahr. Für ihn hat die Tour jetzt ein sehr erfreuliches Nachspiel: Denn beim traditionellen Gewinnspiel hat er das große Los gezogen und einen 500-Euro-Fahrradgutschein gewonnen. Im Euskirchener Kreishaus überreichte Landrat Günter Rosenke ...weiterlesen
11.10.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Startschuss für nachhaltige Entwicklung im Kreishaus

Schulterschluss für eine nachhaltige Zukunft: Zur Auftaktveranstaltung kamen über 50 Mitwirkende ins Kreishaus. [Foto: Daniel Höding / Kreisverwaltung]
Der Kreis Euskirchen gehört zu den 15 ausgewählten Kreisen bzw. Kommunen in NRW, die beim ambitionierten Projekt „Global nachhaltige Kommune“ mitmachen. Bis Frühjahr 2021 soll gemeinsam mit vielen Interessierten eine Nachhaltigkeitsstrategie für den Kreis entwickelt werden. Kürzlich fiel nun mit dem Treffen der Steuerungsgruppe im Kreishaus der offizielle Startschuss. Dabei wurden bereits erste Themenschwerpunkte festgelegt. In weiteren Treffen sollen konkrete Ziele und die entsprechenden Maßnahmen festgelegt werden. „Insgesamt sind wir ...weiterlesen
11.10.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

9. Aktionswoche der Generationen im Kreis Euskirchen

Jung und Alt zusammenbringen und Verständnis füreinander wecken: Das ist Sinn und Zweck der „Aktionswoche der Generationen“. [Foto: D. Berens / Kreis-Medienzentrum]
Auch in diesem Jahr laden wieder viele Kindergärten, Schulen, Vereine und Pflegeeinrichtungen zu abwechslungsreichen generationenübergreifenden Aktionen zum Mitmachen ein. Eingeladen werden u.a. die Großeltern der Kindergartenkinder bzw. die Bewohner der Kooperationseinrichtung. Bei über 40 Veranstaltungen vom 4. bis 13. Oktober ist das Angebot breit gefächert. Es wird gebacken, gespielt, gesungen und gebastelt. So können sich die Vorschulkinder der Kita St. Chrysanthus und Daria und die Bewohner des Marienheims mit den ...weiterlesen
20.9.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

mehr Texte