"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Kreise anzeigen.

Kreis Euskirchen

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Trotz Behinderung einen Job finden – die Arbeitsagentur hilft

Jährlich zum Tag der behinderten Menschen macht die Agentur für Arbeit aufmerksam auf die Gruppe von Arbeitnehmern, die es schwer hat, einen Job zu finden aber häufig hoch qualifiziert ist: Menschen mit einem Handicap. „Barrierefreiheit beginnt im Kopf“, betont Rainer Imkamp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit in Brühl.

14.12.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Menschen des Jahres“ im Gespräch bei Radio Euskirchen

Radio Euskirchen hatte für die jährliche Sendung „Menschen des Jahres“ wieder interessante Persönlichkeiten vors Mikrofon geholt, unter anderem einen Tierfreund, der zeitweise mit 40 Katzen und anderen Tieren zu Hause gelebt hat, einen Menschenfreund, der das Leben liebt und einen der bekanntesten Sänger der Republik.

14.12.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Eifel-Award: Acht Vereine aus dem Kreis Euskirchen geehrt

Ein kleines Dorf kommt ganz groß raus: Der Musikverein Hecken aus der Gemeinde Hellenthal gehört in Sachen Nachwuchsarbeit zu den Top-4 aus der Eifel und erhielt den Eifel-Award 2018. Insgesamt wurden 29 Vereine ausgezeichnet

7.12.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Polizei will verstärkt Fahrerfluchten verhindern

Mit der Aktion „Fahrerflucht ist unfair“ will die Polizei im Kreis Euskirchen die steigenden Zahlen von Fahrerfluchten verringern.

7.12.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Zugausfälle und Verspätungen: Bahn-Pendler müssen auf Verbesserungen warten

Verspätungen, Zugausfälle, Kurzzüge… Bahn-Pendler auf der Voreifel-Strecke und der Eifel-Strecke brauchen weiterhin viel Geduld, denn zur Zeit liegt einiges bei der Bahn im Argen. Benjamin Ey, Verkehrsvertragsmanager der DB Regio NRW, berichtete am Mittwoch im Kreis-Verkehrsausschuss von den Problemen.

16.11.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Aktionstag „Berufliche Bildung“ in den Berufskollegs

Das Berufskolleg Eifel in Kall und das Thomas-Eßer-Berufskolleg in Euskirchen veranstalten am Samstag, 24. November, zwischen 9.00 und 13.00 Uhr den 4. Aktionstag „Berufliche Bildung“ zur Orientierung über Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Region.

9.11.2018 • Pänz • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Jeder kann Leben retten! – Kampagne zu Erste-Hilfe-Schulungen

„Ich schau nicht weg – ich kann Leben retten“ ist der Name einer Kampagne, die jeden, der will, in die Lage versetzt, im Notfall nicht zuschauen zu müssen, sondern helfen zu können. Rotes Kreuz, AOK und die Kreisverwaltung Euskirchen haben sich für die Kampagne zusammengeschlossen.

9.11.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Einsatz in völliger Dunkelheit: Angehende Feuerwehr-Truppführer trainieren

Angehende Truppführer der Feuerwehr aus dem Kreis Euskirchen haben in der Brandsimulationsanlage in Stockheim trainiert. Sie mussten mit Hitze und Rauch fertig werden und eine vermisste Person suchen.

19.10.2018 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Trauriges Nachspiel zu Dahlem IV

Ein geschützter Rotmilan-Brutplatz, im Dunstkreis von geplanten Windanlagen, wird dem Gericht und der Kreisbehörde gemeldet. Noch während das Verfahren vor Gericht läuft, wird der Baum umgesägt und beseitigt. Ein Krimi? – Nein, leider Realität.

5.10.2018 • Natur • Kreise, Kreis Euskirchen [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Dahlem IV: Schwarzstorch hat gewonnen

Alle diejenigen die bereits geglaubt hatten, dass die Rechte der Tiere in den zukünftigen Energiewäldern keine Chance mehr hätten, wurden am Freitag vor dem VG Aachen eines Besseren belehrt: Der Schwarzstorch darf bleiben, die Windanlagen müssen weichen.

28.9.2018 • Natur • Kreise, Kreis Euskirchen [cpm]

mehr Texte

Land & Leute aus Kreis Euskirchen

Weitere SmiLe-Paten dringend gesucht

Von Dahlem bis Weilerswist, von Schleiden bis Euskirchen: In allen Kommunen des Kreises werden dringend weitere Menschen jeglichen Alters gesucht, die einmal in der Woche für eine Stunde mit einem neu zugewanderten Kindergarten- oder Schulkind Zeit verbringen. Auch im Kreis Euskirchen finden zugewanderte Kinder mit ihren Familien eine Zuflucht. Der Kita- und Schulbesuch stellt für sie eine Stabilisierung des Alltags dar. Alle pädagogischen Kräfte stehen vor der Herausforderung, diese Kinder ...weiterlesen
16.11.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Lichtblicke–Sonderaktion von Radio Euskirchen

Die Spendenaktion „Lichtblicke“ der NRW-Lokalradios stellt zum 20-jährigen Jubiläum eine Sonderausschüttung bereit. [Foto: Radio Euskirchen]
Organisationen, Vereine und Projekte im Kreis Euskirchen, die sich um Kinder und Familien kümmern, können Geld-Zuschüsse bekommen. Die Spendenaktion „Lichtblicke“ der NRW-Lokalradios stellt zum 20-jährigen Jubiläum eine Sonderausschüttung bereit. Zusätzlich zu den üblichen Spendengeldern, hat jeder mitmachende Lokalsender 10.000 Euro extra für sein Sendegebiet zu Verfügung. Radio Euskirchen hat sich entschieden, diese Summe im Kreis Euskirchen auf drei Empfänger mit je 3.333 Euro aufzuteilen. Eine Jury wird über den Zuschlag ...weiterlesen
9.11.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Kreishaus Euskirchen geschlossen

Aufgrund von dringend erforderlichen Wartungsarbeiten an der Haustechnik bleibt die Kreisverwaltung in Euskirchen am Freitag und Samstag, 2. und 3. November, geschlossen. Das Abfallwirtschaftszentrum in Mechernich ist dagegen zu den regulären Zeiten geöffnet (Freitag von 8.00 bis 16.30 Uhr und Samstag von 8.00 bis 12.00 Uhr). Ab Montag, 5. November, ist das Kreishaus dann wieder zu den üblichen Geschäftszeiten für den Publikumsverkehr geöffnet.
19.10.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Ein Jahr in die USA: Jetzt bewerben für Bundestags-Stipendium

Die nächste Bewerbungsrunde für das parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) zwischen den Vereinigten Staaten und Deutschland für das Schuljahr 2019/2020 ist in diesen Tagen gestartet. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Detlef Seif lädt alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen in seinem Wahlkreis ein, sich an dem Bewerbungsverfahren zu beteiligen. Jeder Stipendiat bekommt einen Bundestagsabgeordneten als Paten an die Seite gestellt. „Ein Auslandsjahr schafft nicht nur enorme sprachliche Kompetenz, sondern öffnet auch den Blick auf die ...weiterlesen
8.6.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Sonderabfälle richtig entsorgen

Sonderabfälle wie Lacke, Wachse und Holzschutzmittel müssen getrennt entsorgt werden. [Foto: Karen Beuke / Kreis Euskirchen]
Im privaten Haushalt fallen vielfältige Sonderabfälle an, die mitunter sogar als „gefährlich“ eingestuft sind. Zu erkennen sind diese an einem auf der Verpackung aufgedruckten Gefahrensymbol, wie der Flamme oder dem Totenkopf. Aber auch Abfälle, wie Energiesparlampen und Batterien zählen zu dieser Gruppe und sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet. Die Sonderabfälle gehören grundsätzlich nicht in die Mülltonne oder den Abfluss. Sie müssen separat entsorgt werden, um Umweltgefahren auszuschließen ...weiterlesen
24.5.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Neue Asphaltdecken für Kreisstraßen

Der Kreis Euskirchen führt auf folgenden Kreisstraßen eine grundhafte Erneuerung der Fahrbahndecken durch:  Kreisstraße 41, von der B 258 bis Reetz und Radweg am Freilinger See,  Kreisstraße 79, vom Beginn der Ortsdurchfahrt Rohr bis zur Ortsdurchfahrt Tondorf  Kreisstraße 43, Instandsetzung der freien Strecke aus Richtung Landesgrenze (km 1,000) bis zur Ortsdurchfahrt Alendorf (km 1,642). Zur Sanierung der Kreisstraßen ist es vorgesehen, die bituminösen Fahrbahnbeläge in unterschiedlichen Tiefen zu fräsen und ...weiterlesen
18.5.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Freie Stellen an Förderschulen

Der Kreis Euskirchen bietet für das kommende Schuljahr an verschiedenen Förderschulen die Möglichkeit, ein „Freiwilliges Soziales Jahr“ oder den Bundesfreiwilligendienst abzuleisten. Freie Stellen gibt es an den Förderschulen für geistige Entwicklung Hans-Verbeek-Schule in Euskirchen und Sankt-Nikolaus-Schule in Kall. Zu den Aufgaben gehört die Unterstützung der Schüler im Unterricht, in den Pausen und bei den Mahlzeiten. Auch die Begleitung bei Klassenfahrten und Ausflügen gehört dazu. Die Leistung des Freiwilligendienstes kann als ...weiterlesen
18.5.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Kreisverwaltung ist am 30. Mai ganztägig geschlossen

Auf Grund des diesjährigen Betriebsausfluges ist die Kreisverwaltung Euskirchen (inkl. des Medienzentrums, des SVA und des Ausländeramtes) am Mittwoch, 30. Mai, ganztägig geschlossen. Das Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) in Mechernich-Strempt ist hingegen von 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.
18.5.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Tagesfahrt: Auf den Spuren der Zisterzienser

Der Kreis-Geschichtsverein Euskirchen lädt für Samstag, 9. Juni, zu einer Tagesfahrt zu den Zisterzienserklöstern St. Thomas und Himmerod ein. Der Verein beschäftigt sich mit dem Zisterzienserorden bzw. seinen Spuren in der Eifel. Nach dem Besuch der Ausstellungen im Rheinischen Landesmuseum in Bonn sowie dem Siebengebirgsmuseum in Königswinter mit dem Besuch der Klosterruine Heisterbach steht nun eine Studienfahrt auf dem Programm. Ziele sind die beiden ehemaligen Klöster St. Thomas und Himmerod ...weiterlesen
11.5.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Kino-Erinnerungen gesucht!

In Euskirchen werden im Kino-Center Galleria aktuelle Filme gezeigt. [Foto: Medienzentrum Kreis Euskirchen, S. Vanselow]
Wer macht mit? Der Kreis Euskirchen sucht Bürgerinnen und Bürger mit einer besonderen und persönlichen Geschichte zum Thema Kino. 1908 wurde das erste feste Kino in Euskirchen eröffnet. In den folgenden 110 Jahren bis heute gab es im ganzen Kreisgebiet über 30 Kinos, die inzwischen fast alle wieder verschwunden sind. Von den Anfängen bis heute verbinden Menschen eigene Geschichten, berührende Ereignisse oder Wissenswertes mit dem Thema Kino. Der Kreis Euskirchen ...weiterlesen
13.4.2018 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

mehr Texte