"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

"Kunst und Kultur sind nicht die Sahne auf dem Kuchen, sondern die Hefe im Teig. Wenn diese Hefe fehlt, fällt der Kuchen zusammen." Johannes Rau

Kultur

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Römerthermen Zülpich: Hommage an Designer Luigi Colani

Es geht schwungvoll zu in den Römerthermen Zülpich: Diesmal stehen Entwürfe von Luigi Colani im Mittelpunkt. Der gebürtige Berliner prägte die Welt des Designs. „Grenzenlose Schaffenskraft. Vom LKW zur Toilettenschüssel – Zum 90. Geburtstag des Designers Luigi Colani“ heißt es deshalb im Museum.

7.12.2018 • Kultur • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Fund des Monats Dezember: Zwei Siegel von Papst Bonifatius VIII.

Zwei Bleisiegel aus dem 13. Jahrhundert, die einem Dekret von Papst Bonifatius VIII. damals das „Echtheitszertifikat“ verliehen, stellen Forscher vor viele Fragen. Als „Fund des Monats“ sind sie momentan im Bonner LandesMuseum zu sehen.

7.12.2018 • Kultur • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Die Eifelwasserleitung nach Köln: Altes und Neues vom „Römerkanal“

Der „Römerkanal“, die 130 Kilometer lange Wasserleitung von der Eifel nach Köln, gilt als eines der faszinierendsten antiken Bauwerke nördlich der Alpen. Wegen Straßenbaumaßnahmen mussten nun einige Segmente entfernt werden. Die Denkmäler wurden fachgerecht restauriert und fanden neue Standorte.

30.11.2018 • Kultur • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Hüten Sie sich vor kommunistischen Kängurus, die bei Ihnen einziehen wollen!

Die „Känguru-Chroniken“ von Marc-Uwe Kling sind ein Bestseller geworden. Das Altonaer Theater hat eine Bühnenversion kreiert und damit das Dürener Publikum begeistert.

30.11.2018 • Kultur • Umland, Düren [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Von Klassik bis Kölsch: Monschau Festival 2019

20 Jahre Monschau Festival sind ein Grund zum Freuen. Die Konzerte bieten eine einzigartige Atmosphäre – mit einer Open-Air-Bühne, die umringt ist vom Charme altehrwürdiger Mauern und unter freiem Sternenhimmel liegt. Ab sofort können Tickets gebucht werden.

30.11.2018 • Kultur • Monschau [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

End of Landschaft – Wie Deutschland das Gesicht verliert

Deutschland 2017: Ratlose Bürger wohnen in zerstörten Landschaften, mit Lärm und Konflikten konfrontiert. Der Journalist und Autor Jörg Rehman befragt Experten und Menschen vor Ort in seinem packenden Kino-Film aus den Hotspots der deutschen Klimawende-Wirklichkeit. Sonntag, 2. Dezember, in Aachen im Kino.

23.11.2018 • Kultur • Umland, Aachen [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Publikumsmagnet Eifeler Buchmesse

Ein gut gefülltes Holzkompetenzzentrum, zufriedene Aussteller, noch zufriedenere Veranstalter und strahlende Gewinner: Die sechste Auflage der Eifeler Buchmesse war wieder ein voller Erfolg.

23.11.2018 • Kultur • Nettersheim [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Via Regia“: Krönungsstrasse soll sichtbar gemacht werden

Die „Via Regia“ ist die älteste und mit 4.500 Kilometern die längste Landverbindung zwischen Ost- und Westeuropa. Der Arbeitskreis Karolingisches Aachen will die alte Heerstraße in der Region Aachen wieder sichtbar machen und wirbt deshalb um ideelle Unterstützung.

23.11.2018 • Kultur • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kabarettisten rufen den „Freistaat Eifel“ aus

Mit ihrem neuen Kabarettprogramm „Freistaat Eifel“ touren Achim Konejung und Hubert vom Venn seit Mitte November durch die Region. Ein kritisch-amüsanter Abend voller Wortspiele und quergedachter Seitenhiebe – nicht nur auf Politik, geschwätzige Eifelerinnen, wortkarge Ehemänner und Vereinsmeierei.

23.11.2018 • Kultur • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bonner Jubiläum: LandesMuseum wird 200 Jahre alt

2020 feiert das Bonner LandesMuseum sein 200-jähriges Bestehen. Deshalb wird dem altehrwürdigen Haus nun eine grundlegende Renovierung verordnet, um die Geschichte der Region noch besucherfreundlicher präsentieren zu können.

13.11.2018 • Kultur • Umland, Bonn [bwp]

mehr Texte