"Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und zu sagen: Nein!"

Kurt Tucholsky
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt. " Mahatma Gandhi

Leben

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Regionale Fotokalender: Mit Eifel-Impressionen durchs Jahr

Ob vom örtlichen Geschichtsverein oder hiesigen Fotografen herausgegeben: Auch in 2020 werden uns ansprechende Fotokalender aus der Region durch das Jahr begleiten.

13.12.2019 • Leben • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Neues von der Leader-Region Zülpicher Börde: Mehrgenerationenpark und Wassernetzwerk

Es geschieht einiges in der Leader-Region Zülpicher Börde. Kürzlich gingen zwei weitere Projekte an den Start: der Mehrgenerationenpark Vettweiß wurde eröffnet, und es gab eine Auftaktveranstaltung zum Projekt „Wassernetz“ in der Börde.

13.12.2019 • Leben • Vettweiß [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Stadt Zülpich lässt alte Tradition der Sportlerehrung wieder aufleben

Bürgermeister Hürtgen ließ eine alte Tradition wieder aufleben und ehrte verschiedene Sportler aus Zülpich. Bereits in den 1960er und 1970er Jahren wurden in der Stadt regelmäßig Sportlerehrungen durchgeführt.

13.12.2019 • Leben • Zülpich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

H. Dieter Neumann: Mehr sein als scheinen – nicht angeben

„Mehr sein als scheinen“, dieses Credo hat bereits der römische Staatsmann Cato der Ältere 200 v. Chr. jenen Männern ans Herz gelegt, die dem römischen Reich dienen wollten. General Moltke griff die Formulierung im 19. Jahrhundert auf. Auch heute wäre manchmal ein bisschen Bescheidenheit wünschenswert.

12.12.2019 • Leben • Eifel [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Möhren-Tagliatelle mit Salbei-Butter

Bevor die üppigen Festtagsmenüs auf dem Speiseplan stehen, hier ein erfrischend einfaches Nudelrezept: Paprika und Salbei lassen noch den Sommer erahnen. Orangen und Walnüsse stimmen auf die Weihnachtszeit ein.

12.12.2019 • Leben • Eifel [rm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Mamadou Gando Diallo: Voll integriert dank seiner Mentorin

Dank Unterstützung seiner Mentorin Barbara Gossel hat Mamadou Gando Diallo nach seiner gefährlichen Flucht aus Guinea in Deutschland Fuß fassen können. Seit August 2019 arbeitet er als Sozialassistent in der Dürener Wohn- und Pflegeeinrichtung Haus St. Anna-Stiftung.

6.12.2019 • Leben • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Die neuen Pläne für den Rurtalbus

Die neu gegründete Rurtalbus GmbH wird im nächsten Jahr mit 100 Linien – weit mehr als in Köln oder Aachen – über die Straßen des Kreises rollen. Um die etwa 2.000 Fahrten am Tag bewältigen zu können, werden rund 250 Busfahrer im Einsatz sein und die mehr als 180 Busse steuern.

6.12.2019 • Leben • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Stadt Zülpich verleiht erstmals den „Heimat-Preis“

Mit dem „Heimat-Preis“ möchte die Landesregierung in den nordrhein-westfälischen Kreisen, Städten und Gemeinden herausragendes Engagement in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Mehr als 140 Städte und Kreise haben ihn schon vergeben, die Stadt Zülpich gehört nun auch zu diesem Kreis.

6.12.2019 • Leben • Vettweiß [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Entenbraten mit Beifuß

Mit würzigem Beifuß eingerieben, bekommt der vorweihnachtliche Entenbraten ein ganz besonderes Aroma.

6.12.2019 • Leben • Eifel [rm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

H. Dieter Neumann: Seine Pappenheimer kennen – jemanden gut beurteilen können

Wenn jemand heutzutage sagt „Ich kenne meine Pappenheimer“, ist das meist in einem Anflug von Ironie formuliert. Zu Zeiten Friedrich Schillers, der diese Redewendung im Drama „Wallensteins Tod“ verwendet, war diese Formulierung noch anerkennend respektvoll gemeint.

6.12.2019 • Leben • Eifel [Gast Autor]

mehr Texte