"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Die Jugend macht sich stark für ihr Quartier

„JUGEND STÄRKEN im Quartier“ heißt die Devise in der Dürener Stadtteilarbeit. Das Netzwerk wurde speziell für junge Menschen entwickelt, die Schwierigkeiten in der Schule oder im Beruf, mit Familie und Behörden, der eigenen Wohnung oder ihren Finanzen haben. Gemeinsam haben sie schon tolle Projekte für ihr Quartier realisiert.

4.1.2019 • Pänz • Umland, Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #202

powervolleys zu Gast in Frankfurt – Würselener Schulhandballteams gewinnen Meisterschaft der Städteregion Aachen

4.1.2019 • Sport • Eifel [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – Der Sternenhimmel im Januar mit einem roten Mond

Die nächsten Wochen bieten viele Highlights am nächtlichen Sternenhimmel: Am 5./6. Jaunuar ist ein Neumond-Wochenende zu erleben. Besonders beeindruckend ist die totale Mondfinsternis am frühen Morgen des 21. Januars. Kurz vor 6.00 Uhr wird der Mond dunkelrot am Firmament stehen.

4.1.2019 • Natur • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Das Kunst- und Kulturzentrum (KuK) der StädteRegion Aachen zieht (Erfolgs-)Bilanz für das Jahr 2018

Die Zahlen stimmen, das Netzwerk wächst: Das Kunst- und Kulturzentrum (KuK) zieht eine positive Bilanz. Rund 32.000 Menschen fanden 2018 ihren Weg in das Ausstellungshaus in der historischen Altstadt von Monschau. Fünf Ausstellungen schärften das Profil des musealen Standorts weiter auf den Schwerpunkt Fotografie hin.

4.1.2019 • Kultur • Monschau [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Im Kreis Euskirchen schreitet der Breitbandausbau voran

Im Kreis Euskirchen sollen bis 2020 alle Bürger über schnelles Internet verfügen – auch in entlegenen Orten in der Eifel. In Weilerswist erfolgte kürzlich der Spatenstich zum Breitbandausbau.

4.1.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Gerhard Wagner: „Keine Moneten haben“ – mittellos sein

In oder direkt neben dem Tempel der römischen Stadtpatronin Juno Moneta soll sich eine Münzstätte befunden haben, weshalb später das dort hergestellte Geld nach dem Tempel benannt wurden. Der Begriff „Moneten“ kam allerdings erst im 18. Jahrhundert als studentische Bezeichnung für Geld auf.

4.1.2019 • Leben • Eifel [gw]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Stilton-Gratin

Nach all den Schlemmereien über die Feiertage, präsentiert der EIFELON-Topfgucker diesmal ein Rezept ganz ohne Fisch und Fleisch. Probieren Sie das knusprige Kartoffelgratin mit Sellerie und Stilton, einem englischen Edelpilzkäse, doch einmal aus.

4.1.2019 • Leben • Eifel [rm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Nach mehreren Schulbränden: Benefizkonzert für das Johannes-Sturmius-Gymnasium

Zunächst sollte es „nur“ ein Danke-schön-Konzert für den Kultursponsor KSK werden. Nun tritt Pianist Florian Koltun mit seiner Musikerkollegin Xin Wang im großen Kursaal in Gemünd auf, um Spenden für das durch mehrere Brände teilzerstörte Johannes-Sturmius-Gymnasium zu sammeln.

4.1.2019 • Kultur • Schleiden, Gemünd [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Geschichte der StädteRegion ist jetzt online abrufbar

Ab sofort ist eine umfassende geschichtliche Darstellung über die StädteRegion Aachen online verfügbar. Das Ganze setzt mit der europäischen Neuordnung nach dem Wiener Kongress und damit verbunden der Gründung der beiden Landkreise Aachen und Monschau ein.

4.1.2019 • Kultur • Kreise, Städtereg. Aachen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Es geht rund im Sport #201 Spezial: Silvesterlauf & Volleyball Bundesliga

Ralf Ulmer und Nora Schmitz, beide vom Veranstalter LC Euskirchen, siegten beim letzten Sportevent des Jahres – powervolleys Heimserie kurz vor Jahreswechsel gerissen

31.12.2018 • Sport • Eifel [pd]

mehr Texte