"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Mit Hand und Herz bei der Sache: Sieben Initiatoren starten Integrationsprojekt

Die „Fünf Freunde“ aus Enid Blytons Kinderbüchern sind vermutlich noch vielen in Erinnerung. Doch was sieben Freunde nun in Bessenich mit dem gemeinnützigen Verein „gemeinsam.regional.alle.e.V.“ auf die Beine stellen, ist beeindruckender als jedes Kinderbuch.

21.7.2017 • Leben • Zülpich, Bessenich [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Die „Flintstones“ brachten Wilma sicher wieder ans Ufer

Es war ein großer Spaß für die Besucher wie auch die Beteiligten: Der erste Smurfit Kappa Paperboat-Cup war die bisher erfolgreichste Veranstaltung im Seepark seit dem Ende der Landesgartenschau 2014. Mehr als 3.300 Besucher wollten die selbst gebauten Boote sehen und insgeheim hoffte vermutlich jeder, dass das eine oder andere Team baden gehen würde…

14.7.2017 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Priogo setzt auf E-Mobilität

Das Zülpicher Unternehmen Priogo hat sein Portfolio um die Elektromobiliät erweitert und arbeitet mit der Aachener Firma e.Go Mobile AG zusammen, die einen Elektrokleinwagen entwickelt hat.

14.7.2017 • Wirtschaft • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Seepark Zülpich: Paper-Boat-Cup und Lake-Jump-Festival

Es wird nass im Seepark und das gleich zweimal: Am kommenden Wochenende steht der „Tag des Wassersports“ mit dem ersten „Smurfit Kappa Paper-Boat-Cup“ auf dem Programm und am 22. Juli folgt das Lake-Jump-Festival, bei dem BMX-Fahrer spektakuläre Sprünge in den See vorführen.

7.7.2017 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Fotokunst: Aufnahmen von Axel Thünker in den Römerthermen Zülpich zu sehen

Faszinierende Fotos der Eifel präsentiert Axel Thünker in der neuen Sonderausstellung in den Römerthermen Zülpich. Sie bieten außergewöhnliche Einblicke in die Kulturgeschichte und Ausblicke in die schönen Landschaften der Region.

7.7.2017 • Kultur • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Geschichtsverein feiert Mittelalterfest und die Römerthermen erhalten Astronautenbesuch

Der Zülpicher Geschichtsverein feiert sein 110+1-Bestehen mit einem großen Mittelalterfest. Mit dabei sind auch die Römerthermen Zülpich, die zudem am letzten Tag der Ausstellung „AllTag im All“ den Astronauten Gerhard Thiele zu Gast haben.

23.6.2017 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Rockoper im Seepark: Mozart trifft auf Lennon

Bei der zweiten „Lake Night“ steht die Rockoper „Imagine Amadeus“ von Dieter Kirchenbauer auf dem Programm. Besucher können den Konzertabend im Seepark kostenlos besuchen.

19.5.2017 • Kultur • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Zülpich: Stadtentwicklungsausschuss spricht sich für weitere Windkonzentrationszonen aus

Der Beschluss des Ausschusses für Stadtentwicklung, Tourismus und Demografie am Donnerstag war eindeutig: Die Mitglieder stimmten mit zwei Gegenstimmen (FDP und eine Stimme aus der CDU) und einer Enthaltung für die Änderung des Flächennutzungsplans Windkraftkonzentrationszonen.

5.5.2017 • Politik • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Stadtrat für mehr Windräder – AG Windenergie und Bürger dagegen

In Zülpich will sich der Stadtentwicklungsausschuss am Donnerstag mit der Ausweisung weiterer Windkonzentrationszonen befassen. Die Bürger und die Arbeitsgemeinschaft Windenergie argumentieren, dass weitere Windanlagen weder im Interesse der Bewohner, noch im Interesse der Energiewende sind.

29.4.2017 • Politik • Zülpich [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Draußen lernen und Bienen bei der Arbeit zusehen

Unterricht im Freien oder lernen, wie Bienen Honig machen – an den Grundschulen in Sinzenich und Ülpenich gehen die Lehrer mit den Schülern gern nach draußen, um die Natur zu erleben. Für ihre Projekte erhielten sie jetzt den Klimaschutzpreis von innogy.

28.4.2017 • Pänz • Zülpich [pg]

mehr Texte

Land & Leute aus Zülpich

Unterschriftenaktion der AG Windenergie stellt Zülpicher Windradplanung infrage

Die Windradzone bei Mülheim-Wichterich. [Foto: cpm]
Der Zülpicher Stadtrat hat beschlossen, weitere Windkonzentrationszonen in Füssenich, Enzen und Mülheim-Wichterich auszuweisen. In einem zweiten Schritt sollen in diesen Zonen mehrere 200-Meter-Windanlagen errichtet werden. Nach den vorliegenden Plänen soll der Abstand zwischen den Windrädern und der Wohnbebauung nur 750 Meter betragen. „Eindeutig zu wenig“, finden die Mitglieder der AG Windenergie, nachdem der neue Koalitionsvertrag zwischen CDU und FDP künftig Mindestabstände von 1.500 Metern zur Wohnbebauung vereinbart hat. Damit entspricht ...weiterlesen
23.6.2017 • Zülpich, Füssenich cpm

Öffentliche Beteiligung zu den Zülpicher Windkonzentrationszonen

Bürger demonstrieren vor der Ausschusssitzung gegen weitere Windzonen [Foto: cpm]
Die Stadt Zülpich unternimmt einen neuen Anlauf, weitere Windkonzentrationszonen (WKZ) im Stadtgebiet auszuweisen. In der Planung sind WKZ in Enzen, eine Erweiterung in Wichterich und eine weitere Zone in Füssenich. Gegen diese Entscheidung haben Bürger und Vertreter der AG-Windenergie bei der Bauausschusssitzung am 4. Mai demonstriert. Nachdem sich der Ausschuss für die Neuausweisung von Konzentrationszonen ausgesprochen hat, können nun die Bürger und die Behörden in einer zweiten erneut öffentlichen Beteiligung ...weiterlesen
16.6.2017 • Zülpich cpm

Gelungene Premiere: Fahrradrallye der Zülpicher Ortschaften

Die glücklichen Gewinner der Fahrradrallye. [Foto: Claudia Wanasek]
Über zahlreiche Teilnehmer an der ersten Fahrradrallye Zülpicher „Ortschaften op Jöck“ durften sich die Veranstalter – Ortsvorstehergemeinschaft, Seepark GmbH, Förderverein Seepark, MAK und das Lago Beach – freuen. Bei strahlendem Sonnenschein machten sich viele große und kleine Fahrradbegeisterte kürzlich vom Pavillon der Ortsteile auf dem Seeparkgelände in Richtung Römerbastion auf den Weg. Gestartet werden durfte mit Teilnehmerkarte von 10.00 bis 12.00 Uhr. Die Tour führte vom Seepark über Nemmenich, Oberelvenich, ...weiterlesen
16.6.2017 • Zülpich pg

Neuer Regionalmanager für die LEADER-Region Zülpicher Börde

Vorstand und Regionalmanagement der LAG Zülpicher Börde (v.l.): Albert Bergmann (Vorsitzender), Peter Wackers, Carla Neiße-Hommelsheim (stell. Vorsitzende), Julia Braun. [Foto: privat]
Personalwechsel in der LAG LEADER-Region Zülpicher Börde: Peter Wackers ist seit dem 1. Juni neuer Regionalmanager. Der gebürtige Aachener studiert Wirtschaftsgeographie an der RWTH Aachen und macht derzeit seinen Masterabschluss. Mit den Schwerpunkten Regionalplanung, Strukturentwicklung, Tourismus und Förderung ländlicher Räume konnte Wackers bereits erste Erfahrungen mit dem LEADER-Ansatz und in zahlreichen Projekten und Initiativen im ländlichen Raum sammeln. Zuletzt war er vier Jahre lang bei der Städteregion Aachen im Amt ...weiterlesen
9.6.2017 • Zülpich pg

Führung zu den Juntersdorfer Teichen

In den Jahren 1986 bis 1989 entstand auf einem ehemals als Acker genutzten, vier Hektar großem Grundstück in Juntersdorf ein Biotopmosaik mit zahlreichen Stillgewässern und inzwischen artenreichen Wiesen, Röhrichtflächen und Gehölzen der Weichholzaue. Im Mittelpunkt der NABU-Exkursion, die am Sonntag, dem 21. Mai stattfindet, stehen neben naturkundlichen Beobachtungen Themen des strategischen und gestaltenden Naturschutzes. Zum Beispiel: Welche Arbeiten kann der ehrenamtliche Naturschutz leisten, um solche Biotope zu schaffen und auf ...weiterlesen
19.5.2017 • Zülpich, Juntersdorf pg

Junge Musiker greifen nach den Sternen

Unter dem Motto „Nach den Sternen greifen“ gastiert das Landesjugendorchester NRW am Samstag, dem 20. Mai, um 19.00 Uhr in der Remise von Burg Langendorf. Im Landesjugendorchester NRW werden Jugendliche aufgenommen, wenn sie erste Preisträger im Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ sind oder ein Probespiel vor einer professionellen Jury bestanden haben. Dieses hohe Niveau führt zu Konzerteinladungen im In- und Ausland sowie zu einer Förderung durch WDR3, der das Orchester regelmäßig zu ...weiterlesen
19.5.2017 • Zülpich, Langendorf bwp

Familientag im Seepark

Auf die Kinder wartet ein abwechslungsreiches Programm im Park. [Foto: Laga Zülpich 2014 GmbH]
Im Seepark Zülpich erleben die Besucher am Sonntag, 21. Mai, von 11.00 bis 17.00 Uhr unter dem Motto „Spaß im Park“ einen fröhlich-aktiven Tag für die ganze Familie. Auf dem Programm stehen unter anderem Kindertheater, Luftballonmodellage, Papierschöpfen mit Smurfit Kappa Zülpich Papier, Mitmach-Aktionen, Kinder-Comedy, Hüpfburg von innogy, Vorführungen der All-Style-Abteilung des SV Sinzenich e.V., Lesung für Kinder mit Sonja Schleiermacher und ihrer Handpuppe Conny und Stand-Up-Paddeln. Zum ersten Mal ist ...weiterlesen
12.5.2017 • Zülpich pg

Schüler werden SmiLe-Paten

Knapp 30 Schülerinnen und Schüler des Franken-Gymnasiums möchten in diesem Schuljahr eine Patenschaft für ein neu zugewandertes Kind in der eigenen Schule oder in den umliegenden Schulen und Kindertagesstätten übernehmen. Dafür haben sie an einer Einführungsschulung des Projektes SmiLe teilgenommen. Die Projektleitung liegt beim Kommunalen Bildungs- und Integrationszentrum des Kreis Euskirchen (KoBIZ). Begleitet und unterstützt von Jutta Bernardy und Ahmad Almohamad vom KoBIZ haben sich die Jugendlichen über Vorurteilsbewusstsein, über ...weiterlesen
12.5.2017 • Zülpich pg

Garden Classics im Seepark

Für die Veranstaltung werden die Oldtimer auf Hochglanz poliert. [Foto: Seepark Zülpich]
Ein besonderes Spektakel mit liebevoll restaurierten Oldtimern, fachlicher Beratung in den hochwertigen Mustergärten, Live-Musik, Oldtimer-Picknick und vielem mehr bieten die ersten „Garden Classics“ am Samstag, 13. Mai, und Sonntag, 14. Mai, jeweils ab 11.00 Uhr im Seepark Zülpich. Die Oldtimerbesitzer präsentieren ihre historischen Schätze vor der einmaligen Kulisse der blühenden Mustergärten. Am zweiten Veranstaltungstag finden ab 14.00 Uhr Fahrprüfungen für die Oldtimerbesitzer statt, die Siegerehrung inklusive Pokalübergabe erfolgt ab 17.00 ...weiterlesen
5.5.2017 • Zülpich pg

The Blue Poets im Live Proberaum

Sie spielen Blues-Rock im Musikclub. [Foto: privat]
Auf ihrer Premierentour gastiert die Rock-Blues-Band „The Blue Poets“ am Samstag, 20. Mai, im Live Proberaum, Bonner Straße 30. Die Musiker um den Ausnahmegitarristen Marcus Deml (ex Errorhead) gehören alle zur Spitzenklasse der deutschen Musikerszene, die in ihrer Live Show alle Register ziehen. Im Gepäck haben sie ihr namenloses Debutalbum, das schon jetzt als Blues-Rock Album des Jahres gehandelt wird. Keiner der Musiker steht hinter den anderen zurück, alle spielen ...weiterlesen
5.5.2017 • Zülpich pg

mehr Texte