"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Kreise anzeigen.

Kreis Düren

Lesen & Kommentieren
Bisher 2 Kommentare

Seltsame Formulierungen eines Windrad-Projektierers und ein Offener Brief an den Landrat

Auf einer neuen Webseite des Baubewerbers zum Projekt Windpark-Vlatten finden sich irritierende Formulierungen, die auf mögliche Absprachen zwischen dem Projektierer und den Genehmigungsbehörden des Kreises Düren hinweisen. Die Bürger informierten den Landrat.

16.8.2019 • Politik • Kreise, Kreis Düren [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Wir sind uns einig, dass wir Freunde sein wollen

Der Kreis Düren war in der vergangenen Woche Gastgeber der 15. Deutsch-Russischen Städtepartnerkonferenz. Über 800 Gäste aus beiden Ländern trafen sich in Düren zur gemeinsamen Arbeit und zum Gedankenaustausch.

28.6.2019 • Politik • Kreise, Kreis Düren [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bretter, die den Tod bedeuten: „Ernas Erben“ bringen Krimi-Komödie von Jessica Casties in Schloss Burgau auf die Bühne

Erna Schiefenbusch leitete von 1938 bis 1944 als Intendantin das Dürener Theater. „Ernas Erben“, junge engagierte Laiendarsteller, bringen nun eine rasante Krimikomödie auf die Bühne. Zur Premiere laden die Schüler und Studenten am 30. Juni nach Schloss Burgau.

21.6.2019 • Kultur • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

19. Preisverleihung: Ehrenamtler sind nicht zu stoppen

Zum 19. Mal wurden die Ehrenamtspreise des Kreises Düren verliehen: Die Palette der Preisträger war breit – vom über 80-jährigen Schwimmlehrer bis hin zur Jugendfeuerwehr. Alle Preisträger sind zudem für die Verleihung des Deutschen Engagementpreises in Berlin nominiert.

24.5.2019 • Leben • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bühne unter Sternen: Das Programm steht nun endgültig fest

Das Programm für die „Bühne unter Sternen“ ist komplett: Neben Andreas Bourani, Jamie Cullum und Caro Emerald werden Kinderliedermacher Volker Rosin und Nachwuchshoffnung Thapelo, Finalist aus „The Voice Kids“, auf Burg Nideggen auftreten.

17.5.2019 • Kultur • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Egal, ob ein grosses oder kleines Problem: Ehrenamtliche Sorgebeauftragte helfen in kniffligen Lebenslagen weiter

Ob kleine oder große Sorgen – im Kreis Düren soll niemand mit seinen Problemen allein bleiben. Um schnell und unbürokratisch helfen zu können, haben sich kürzlich mehr als 80 Interessenten über die 40-stündige Qualifizierung zum ehrenamtlichen Sorgebeauftragten informiert.

17.5.2019 • Leben • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Zum fünften Mal sommerliche Partystimmung am Indemann

„It’s partytime“ heißt es Ende Juni zum fünften Mal am Indemann. Für vier Euro Eintritt können kölsche Tön mit den Echten Fründen genossen werden. Anschließend sorgen Ina Colada, Axel Fischer und Peter Wackel für urige Oktoberfest- und Ballermann-Stimmung.

17.5.2019 • Leben • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Internationaler Museumstag: Am 19. Mai kostenlos Kultur entdecken

Bei freiem Eintritt können interessierte Besucher während des Internationalen Museumstags am 19. Mai die thematische Vielfalt der Ausstellungshäuser entdecken. Exemplarisch für die ganze Region stellt EIFELON die Aktivitäten im Kreis Düren vor.

10.5.2019 • Kultur • Kreise, Kreis Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Mit fünf Euro von der Rur an die Ruhr: Wer fährt mit?

Bis zum 8. März können sich Teilnehmer der Kreis-Düren-Tage für einen Ausflug von der Rur an die Ruhr melden. Der Tagestripp beinhaltet Hin- und Rückfahrt, sowie ein attraktives Tagesprogramm.
Die öffentliche Auslosung der Tickets findet am 12. März ab 17.00 Uhr im Kreishaus statt.

1.2.2019 • Leben • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Volle Kraft voraus: Das „Ship of Tolerance“ setzt die Segel

Bereits im Jahr 2005 initiierten Ilya und Emilia Kabakov, ein russisches Künstlerehepaar, ihr gemeinsames Projekt „Ship of Tolerance“, das dieses Jahr im Kreis Düren Anker wirft. Ein interaktives Projekt. Ein Beispiel dafür, dass Menschen nur gemeinsam „Kurs halten“ können –
wie die wettererprobte, eingespielte Crew eines Hochsee-Seglers…

1.2.2019 • Leben • Kreise, Kreis Düren [bwp]

mehr Texte

Land & Leute aus Kreis Düren

Straßenverkehrsamt arbeitet mit Terminvergaben

Um Privatkunden Wartezeiten zu ersparen, gilt ab Montag, 19. August 2019, in der Zulassungs- und Führerscheinbehörde des Straßenverkehrsamtes des Kreises Düren ein neues Prinzip: Statt "Wer zuerst kommt, der mahlt zuerst" heißt es dann: Kunden mit Terminvereinbarung haben Vorrang. Die Termine für den Besuch der Dienststelle an der Kölner Landstraße 271 können online über die Internetseite des Kreises Düren reserviert werden (www.kreis-dueren.de/terminanfrage). Dazu wählt man aus dem freien Angebot seinen ...weiterlesen
16.8.2019 • Kreise, Kreis Düren bwp

Power-Wandern: Termin findet erst im Frühjahr 2020 statt

Aus organisatorischen Gründen wird das für den 8. September angekündigte "Power-Wandern" des Kreises Düren nicht an diesem Sonntag stattfinden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Das Naturerlebnis für Jung und Alt wird im kommenden Frühjahr nachgeholt. Der neue Termin wird mitgeteilt, sobald er feststeht. Alle Wanderfreunde, die sich bereits angemeldet haben, werden persönlich über die Terminverlegung informiert.
9.8.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

„Ship of Tolerance“: Mit gehissten Segeln vor Anker gegangen

Dank 'Lotse' Wolfgang Spelthahn (M.) hat das "Ship of Tolerance" seinen Hafen gefunden. [Foto: KDN]
Das weltbekannte Kunst- und Kulturprojekt "Ship of Tolerance", das bereits in den Metropolen New York, Rom, Venedig und Moskau Station gemacht hat, ist in den Heimathafen eingelaufen. Im Rahmen eines Besuchs der Künstlerin Emilia Kabakov, am Sonntag, dem 25. August 2019, wird es erstmals um 11.00 Uhr im Brückenkopf-Park Jülich der Öffentlichkeit präsentiert. Dazu lädt Landrat Wolfgang Spelthahn, der das 2005 gestartete Kunstprojekt in den Kreis Düren gelotst hatte, in ...weiterlesen
9.8.2019 • Kreise, Kreis Düren bwp

Abrissarbeiten mit dem Umweltamt abstimmen

Obwohl in NRW für den Abriss vieler baulicher Anlagen keine Genehmigung mehr erforderlich ist, empfiehlt der Kreis Düren allen Bauherren, sich rechtzeitig vor dem Beginn der Arbeiten mit seinem Umweltamt abzustimmen. Denn bei jedem Abriss von Gebäuden müssen die öffentlich-rechtlichen Vorschriften eingehalten werden, insbesondere die des Abfall- und Bodenschutzes, sowie die des Naturschutzrechtes. Das Umweltamt stellt dazu auf der Homepage des Kreises Düren umfangreiche Informationen und Vordrucke zur Verfügung. Fragen ...weiterlesen
2.8.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Unterstützung bei der Familienplanung

Wolfgang Spelthahn (sitzend, 2.v.r.) Walter Oreschkowitsch (v.l.), Friedhelm Schreckenberger und Beate Nießen (r.) bei Vertragsunterzeichnung. Hinten: Sandra Stewart und Dr. Norbert Schnitzler. [Foto: KDN]
Nachdem der Kreistag im Doppelhaushalt 2019/2020 15.000 Euro pro Jahr zur Finanzierung von Verhütungsmitteln vorgesehen hatte, unterzeichneten Landrat Wolfgang Spelthahn und Vertreter von drei Schwangerschafts(-konflikt)beratungsstellen - Friedhelm Schreckenberger (Psychologisches Beratungszentrum der Evangelischen Gemeinde zu Düren - Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung), Walter Oreschkowitsch (pro familia - Deutsche Gesellschaft für Familienplanung, Sexualpädagogik und Sexualberatung e.V. – Beratungsstelle Düren) und Beate Nießen (donum vitae e.V. Düren) - jetzt eine Rahmenvereinbarung zur Verwendung dieses Geldes. ...weiterlesen
5.7.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Vortragsreihe: Zu Hause leben – Zu Hause pflegen

Die Vortragsreihe "Zu Hause leben – Zu Hause pflegen" startet im Rahmen des Projektes "Pflegeberatung vor Ort" am Montag, dem 17. Juni, im Sitzungssaal des Aldenhovener Rathauses von 17.00 bis 18.30 Uhr mit dem Thema "Pflegefall – was nun? Angebote und Leistungen für Pflegebedürftige und deren Angehörige". Die weiteren Termine in den einzelnen teilnehmenden Kommunen finden auch immer von 17.00 bis 18.30 Uhr statt: Dienstag, 18.6.19: Ratssaal der Gemeinde Inden ...weiterlesen
14.6.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Knapp zehn Millionen für Wohnbauförderung

Das Land NRW stellt dem Kreis Düren in diesem Jahr 9,6 Millionen Euro für die Wohnraumförderung zur Verfügung. Förderschwerpunkt bleibt mit 7,6 Millionen Euro die Schaffung von Mietwohnraum. Für die Eigentumsförderung stehen 700.000 Euro zur Verfügung, für die Modernisierung von Bestandsimmobilien 1,3 Millionen Euro. Die Förderkonditionen wurden nochmals verbessert. Der Neubau von Mietwohnungen wird mit Darlehen von 1.550 bis 1.780 Euro je Quadratmeter Wohnfläche gefördert. Darüber hinaus gibt es Zusatzdarlehen ...weiterlesen
7.6.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

24 Anwärter bestanden ihr Jäger-„Abitur“

Die Kreisjägerschaft Düren hat allen Grund zur Freude: Obwohl die Jägerprüfung sehr anspruchsvoll ist, haben 24 Neulinge das "grüne Abitur" auf Anhieb bestanden, darunter fünf Frauen. Drei weitere Kandidaten können das Klassenziel noch in der Nachprüfung erreichen. In den Vorjahren hatte die Kreisjägerschaft jeweils rund ein Dutzend Neulinge in ihren Reihen willkommen geheißen. Als Lohn für die achtmonatige Vorbereitung auf die theoretischen und praktischen Prüfung erhielten die anwesenden erfolgreichen Absolventen ...weiterlesen
7.6.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Europawahl: 199.717 Wahlberechtigte im Kreis Düren

Am 26.Mai werden die Weichen fürs Europa-Parlament gestellt. [Foto: bwp]
Bei der Europawahl 2019 sind am Sonntag, 26. Mai, in den 15 Kommunen des Kreises Düren insgesamt 199.717 Menschen wahlberechtigt. Ebenso wie die Nachbarkreise verzichtet auch der Kreis Düren am Wahlabend auf ein Wahlinformationszentrum im Kreishaus. Via Internet können interessierte Bürger jedoch mitverfolgen, wie die Wahlberechtigten dieser Region abgestimmt haben. Im Laufe des Abends sind die Hochrechnungen zeitnah auf der Internetseite des Kreises Düren einzusehen.
24.5.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Kreis Düren-Tage: Mit dem Sonderzug nach Oberhausen

Teilnehmer der Kreis Düren-Tage vor dem Rheinischen Industriemuseum. [Foto: KDN]
2.000 Bürger aus dem Kreis besuchten am Freitag und Samstag Oberhausen und erlebten dort ein buntes, abwechslungsreiches Programm. Die Menschen aus dem Kreis Düren reisten mit einem sage und schreibe 500 Meter langen historischen Zug der Rurtalbahn an und begaben sich danach auf eine Stadtrundfahrt, besuchten das Industriedenkmal Gasometer oder das Einkaufszentrum Centro. Zuvor waren sie von Landrat Wolfgang Spelthahn begrüßt und von Elisabeth Albrecht-Mainz, Bürgermeisterin von Oberhausen, sowie Rainer ...weiterlesen
17.5.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

mehr Texte