EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

"Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist." Marcus Tullius Cicero

Politik

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Klage gegen 200-Meter-Windriesen bei Vlatten wird aufrechterhalten

Ein Angebot der Investoren konnte den Heimbacher Rat nicht überzeugen.

16.4.2021 • Politik • Heimbach [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Ein dreistes Angebot: Neues zum geplanten Repowering in Heimbach-Vlatten

Die Stadt hat versucht, mit dem Projektierer einen Kompromiss zu finden. Das nun vorgelegte Angebot der Investoren macht wenig Hoffnung auf eine außergerichtliche Lösung.

9.4.2021 • Politik • Heimbach, Vlatten [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Hotspot Eifel: Gewalt gegen die Landschaft

Die Windrad-Projektierer nötigen verstärkt Eifelkommunen, weiteren Windprojekten grünes Licht zu geben. In Vlatten fand ein weiterer Akt des bösen Spiels um Wind und Geld statt.

3.4.2021 • Politik • Heimbach [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kritik vom Bundesrechnungshof am Management der Energiewende

Die Energiewende ist ein Fass ohne Boden, hunderte Milliarden versickern ohne spürbaren Effekt. Die Planung und die Kostenkontrolle im Wirtschaftsministerium ist mangelhaft und unkoordiniert.

3.4.2021 • Politik • Umland [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„zu nah-im Wald-zu hoch“: Nun sollen die Bürger entscheiden

Nun ist es amtlich: Mehrheitlich verweigerte der Bad Münstereifeler Stadtrat dem Bürgerbegehren auf Windrad-Verzicht seine Zustimmung. Nun folgt der Bürgerentscheid gegen die Landschaftszerstörung in der Kurstadt.

26.3.2021 • Politik • Bad Münstereifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Haushalt der StädteRegion von der Bezirksregierung Köln genehmigt: Städteregionsumlage wird spürbar gesenkt

804,4 Millionen Euro sind bei den Ausgaben eingeplant. Für die Einnahmen 799 Millionen. Um den Ausgleich zu schaffen, müssen rund 5,4 Millionen aus der Ausgleichsrücklage entnommen werden. Trotzdem sollen die Bürger entlastet werden.

26.3.2021 • Politik • Kreise, Städtereg. Aachen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Inzidenz weiter hoch: Kreis fordert erfolgreich Rückkehr zum Distanzunterricht

Der Kreis Düren hat seinen Antrag erneuert, in den weiterführenden Schulen zum Distanzunterricht zurückzukehren: Der Grund? Die Inzidenzzahl liegt seit mehr als drei Wochen bei circa 130. Für Landrat Spelthahn ein Alarmsignal. Nun kam der Eilbescheid. Bis zu den Osterferien bleibt es beim Distanzunterricht.

19.3.2021 • Politik • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

10 Jahre Fukushima – 10 Jahre Ausstieg aus der Kernenergie

Eine fragwürdige Entscheidung vor 10 Jahren zieht eine Kausalkette an fatalen Konsequenzen nach sich, deren Ende nicht abzusehen ist und uns noch weit länger zu teuren alternativlosen Entscheidungen nötigen wird.

12.3.2021 • Politik • Umland [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Windsterben durch Windkraft

Es mehren sich die Hinweise, dass die hohe Anzahl der Windanlagen für die Dürreperioden in Deutschland verantwortlich sind.

26.2.2021 • Politik • Umland [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Wasserstoffproduktion im Kreis Düren in trockenen Tüchern

Der Kreis Düren ist der erste Kreis landesweit, der grünen Wasserstoff herstellen wird. Förderungszusagen ermöglichen jetzt die konkrete Planung.

19.2.2021 • Politik • Kreise, Kreis Düren [cpm]

mehr Texte