EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

"Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist." Marcus Tullius Cicero

Politik

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kreis Düren und Projektierer: Hand in Hand gegen die Stadt Heimbach?

Die BIs führen verschiedene, seltsame Gegebenheiten rund um die Genehmigung des Windrad-Repowering bei Vlatten durch den Kreis Düren an und rufen den Heimbacher Stadtrat auf, die nötigen, rechtlichen Konsequenzen zu ziehen.

23.1.2021 • Politik • Heimbach [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Gleiches Recht für alle oder Rechtsvorrang für Windinvestoren?

Ein fatales Signal: Der Kreis Düren setzt sich mit dieser Genehmigung über den erklärten Willen seiner Kommune und der betroffenen Bürger hinweg. Er missachtet die grundgesetzlich garantierte Hoheit der Kommune über ihre Flächen.

15.1.2021 • Politik • Heimbach, Vlatten [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

EEG Novelle 2021 verabschiedet

Totgesagte leben länger. Trotz vielfacher Bedenken wird der Bundestag die erneuerbare Stromgewinnung weiterhin und verstärkt im neuen Jahr mit teuren Stromumlagen und Steuern subventionieren. Ein Sieg der Windlobby, zum Nachteil der Bürger, auf ganzer Linie.

18.12.2020 • Politik • Umland, Berlin [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Etat 2021: Kreis Düren entlastet seine 15 Kommunen

Im Haushaltsjahr 2021 werden die 15 Städte und Gemeinden des Kreises Düren um elf Millionen Euro entlastet, das entschied der Kreistag. Der Hebesatz wird im nächsten Jahr von aktuell 41,35 auf 38,2464 Prozent sinken. Neu ist außerdem, dass – coronabedingt – nur der Haushalt 2021 in den Fokus genommen wurde. In den Jahren zuvor war stets ein Doppelhaushalt verabschiedet worden.

18.12.2020 • Politik • Kreise, Kreis Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bad Münstereifel am Scheideweg?

Bad Münstereifel hat es per Gerichtsurteil schriftlich: Die Vielfalt, Eigenart und Schönheit der sehr abwechslungsreichen Landschaft … muss vor Windanlagen geschützt werden. Warum setzt die Stadt das aufs Spiel?

11.12.2020 • Politik • Bad Münstereifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Stadtrat in Heimbach steht (endlich)

Verspätet durch den Corona-Lockdown hat sich nun, am 3. Dezember, der zukünftige Heimbacher Stadtrat in der Jugendhalle Vlatten unter Coronabedingungen zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Politsch gab‘s ein paar Überraschungen…

4.12.2020 • Politik • Heimbach [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Energiewende: Reiten wir ein totes Pferd?

Der Anteil der erneuerbaren Energien im deutschen Strommix soll bis 2030 auf 65 Prozent steigen. Ein belastbarer Masterplan dafür existiert jedoch nicht. In einem umfassenden Papier kritisieren Wissenschaftler und Juristen die Irrwege deutscher Klimapolitik.

20.11.2020 • Politik • Umland [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Ein Haushalt mit vielen Unbekannten

Die Stadt Schleiden bleibt in finanzieller Hinsicht weiterhin auf Kurs. Welchen Einfluss Einnahmeverluste und Mehraufwendungen durch die Corona-Pandemie haben werden, lässt sich – wie in anderen Kommunen auch – allerdings noch nicht absehen.

13.11.2020 • Politik • Schleiden [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Unser Wald braucht Hilfe

Der hiesige Bundestagsabgeordnete Detlef Seif ist sich sicher: „Der Wald ist einer der größten CO2-Speicher und muss deshalb mehr in den Fokus genommen werden.“

13.11.2020 • Politik • Bad Münstereifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Generationenwechsel im Kreishaus Euskirchen

In der konstituierenden Kreistagssitzung hat Landrat Markus Ramers seinen Amtseid abgelegt und ausscheidende Kreistagsmitglieder geehrt.

6.11.2020 • Politik • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]

mehr Texte