"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

"Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist." Marcus Tullius Cicero

Politik

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Das Ende des großen Euro-Scheins

Der lilafarbene 500-Euro-Schein ist ab nächsten Freitag Geschichte. Ab 26. April werden keine neuen 500er in der EU gedruckt und ausgegeben. Was sind die Gründe?

18.4.2019 • Politik • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Energiewende belastet einkommensschwache Haushalte besonders stark

Der Anstieg der Strompreise im Zuge der Energiewende trifft Haushalte mit niedrigem Einkommen weitaus mehr als besser Verdienende. Das zeigt eine aktuelle Studie des RWI.

5.4.2019 • Politik • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

ZwEifler: Quo vadis Germany?

Klimaängste treiben in unserem Land oft hysterische Blüten. Zum eigenen Nachteil wird weiter Landschaft zerstört und Wirtschaft geschädigt. Wohin ist das Land der Ingenieure und Erfinder gekommen?

5.4.2019 • Politik, KommentarPolitik • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Mahnwache für Opfer des Windturbinen-Syndroms

Erstmals fand eine Mahnwache für die Schallopfer von Windanlagen in Kreuzau statt. Die Schutz-Gemeinschaft Schall informierte die Bürger über die Krankheitssymptome des Windturbinen-Syndroms.

22.3.2019 • Politik • Kreuzau [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bürgerinitiative veranlasst Bodengutachten zur Bleibelastung

Die Arbeiten zur Erschließung von Wohnbaugebieten zwischen Mechernich und Kommern führen zu massiven Protesten der Anwohner. Der aufgewirbelte Staub sei hoch mit Blei kontaminiert. Nun gibt es ein Gutachten, das die Aussage stützt.

22.2.2019 • Politik • Mechernich [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Wahlversprechen und traurige Wirklichkeit

Die Landesregierung scheitert an ihrem Anspruch, den Wildwuchs bei Windanlagen zu begrenzen. Bei den Kommunalfürsten herrscht Goldgräberstimmung. Der weiträumigen Landschaftszerstörung und der Industrialisierung wertvoller Kulturlandschaft in der Eifel hat die Landesregierung nichts entgegenzusetzen. Versagen auf ganzer Linie.

15.2.2019 • Politik • Eifel [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Die Kohlekommission und andere Ungereimtheiten – Ein Gespräch mit Professor Fritz Vahrenholt

Über ein halbes Jahr hat die Kohlekommission getagt und nach Ausstiegsszenarien Ausschau gehalten. Die Ergebnisse sind dürftig und haben mit unserer Energieversorgungs-Realität wenig zu tun. Ein Gespräch mit Professor Vahrenholt.

8.2.2019 • Politik • Umland [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Professor Alt im EIFELON-Gespräch: „Erneuerbare Energien bieten keine Versorgungssicherheit“

Es gibt sie noch, die integeren Wissenschaftler und Ingenieure, für die berechenbare Fakten mehr Gewicht haben, als die fiktiven Wunschträume einer postfaktisch energie-gewendeten Zukunftsutopie. EIFELON hat mit Professor Helmut Alt über die Realitäten unserer Energieversorgung gesprochen.

25.1.2019 • Politik • Umland, Aachen [js]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Haushaltsentwurf des Kreises Euskirchen vorgestellt

Der Entwurf des Haushaltes des Kreises Euskirchen steht, nun stehen die Beratungen in den Fraktionen an.

25.1.2019 • Politik • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

19. Januar: Auf den Tag genau 100 Jahre Frauenwahlrecht

Mit Vorträgen und Führungen erinnert das Dürener Stadtmuseum an die Einführung des Frauenwahlrechts vor exakt 100 Jahren.

11.1.2019 • Politik • Umland, Düren [bwp]

mehr Texte