EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Thema: Freizeit

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der Seepark wird zur Zauberwelt aus buntem Licht

Der Seepark Zülpich verwandelt sich in den nächsten zwei Wochen bei Einbruch der Dunkelheit in eine mystische Zauberwelt aus buntem Licht. Erstmals finden die „Leuchtenden Gärten“ dieses Jahr im Seepark statt.

18.9.2020 • Leben • Zülpich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der neue Konrad-Adenauer-Park: Eine Freizeit-Oase

Ein Jahr – vom Spatenstich zur Eröffnung – dauerte es, bis der neugestaltete Konrad-Adenauer-Park für die Besucher freigegeben werden konnte.

17.9.2020 • Natur • Umland, Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Herbstferien werden zum zehnten Mal zur „Entdeckerwoche“

Ob Kuschelmonster oder Modezeichnen… Nicht nur die VHS bietet während der „Entdeckerwoche“ kostenlose Workshops für Kinder an. Alle kreativen, wissenschaftlichen und sportlichen Angebote finden sich auf der Internetseite des Kreises Düren. Anmeldeschlus ist der 18. September.

4.9.2020 • Pänz • Kreise, Kreis Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Jugendzentrum SAJUS erstrahlt in neuem Glanz

Mit dem Besuch der Regierungspräsidentin Gisela Walsken ist die Eröffnung des neuen Jugendzentrums SAJUS Zülpich nun offiziell. Walsken machte sich persönlich einen Eindruck von den neuen Räumlichkeiten und zeigte sich begeistert.

28.8.2020 • Pänz • Zülpich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Verhaltener Optimismus bei Touristikern in der Eifel

Wo stehen Gastronomen und Hoteliers, wie sehen sie in die Zukunft, wie werden die Urlaubsangebote von den Tages- und Übernachtungsgästen angenommen? Die Tourismusbranche in der Eifel zeigt sich derzeit verhalten optimistisch, berichten Touristiker während einer Pressekonferenz in Monschau.

21.8.2020 • Leben • Eifel [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Krönender Abschluss der Sommerferien: Kunstakademie für junge Leute

Zum zehnten Mal fand – kurz vor Schulbeginn – die Kunstakadmie für junge Leute statt. Vormittags entstanden in den Ateliers von Burg Hengebach ausdrucksstarke Bilder, nachmittags hieß es für die Zehn- bis 14-Jährigen: Sport, Spiel und Spannung bei In- und Outdooraktivitäten.

14.8.2020 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Initiative Silent Rider kritisiert Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer

Bundesweit beschäftigt sich die Initiative Silent Biker damit, unnötigen Lärm zu vermeiden. Während manche Gruppierungen rücksichtslos Gas gibt, fühlen sich die gesitteten Biker wegen möglicher Wochenendfahrverbote gegängelt. „Wir als Silent Rider fordern eine solche Sperrung nicht“, stellte Simmeraths Bürgermeister Karl-Heinz Hermanns klar.

31.7.2020 • Politik • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Gegen Corona, Pest & Cholera“: EIFELON verlost 3 x 2 Karten für das Piraten-Event

Die Wiese unterhalb des Weiertors wird an drei Augustwochenenden zur Abenteuerwelt von Captain Flint und seinen verwegenen Piraten. Für den 2.8. verlost EIFELON 3 x 2 Eintrittskarten zum Theater- & Performancewalk durchs Piratenlager.

24.7.2020 • Leben • Zülpich [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Tatort-Wurstbraterei“ kommt ins Freilichtmuseum Kommern

Das Freilichtmuseum in Kommern bewahrt Bewährtes: Nun kommt die, aus dem Kölner „Tatort“ bekannte Würstchenbude vom Rhein in die Eifel.

17.7.2020 • Leben • Mechernich, Kommern [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

AB IN DEN SÜDEN – SOMMER OPEN AIRS: Konzerte in der Tuchfabrik

Bei steigenden Temperaturen und gelockerten Corona-Regeln steigt die sommerliche Feierlaune. Die Trierer TUFA bietet während der Sommerferien gleich ein ganzes Paket an musikalischen, hochkarätigen Live-Acts.

26.6.2020 • Kultur • Umland, Trier [redaktion]

mehr Texte

Land & Leute zum Thema Freizeit

Ein Pavillon fürs ganze Jahr

Freiwillige Mitarbeiter der Dorfgemeinschaft Lückerath bei der Arbeit. [Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress]
An drei Augustsamstagen errichtete die Dorfgemeinschaft Lückerath um Manni Kesternich einen ansehnlichen Holzpavillon an der Schoßbachbrücke mitten im Dorf. Und zwar unmittelbar neben dem vom städtischen Bauhof für 50.000 Euro generalüberholten Kinderspielplatz. Der hölzerne Pavillon soll der Dorfgemeinschaft das ganze Jahr über und zu den unterschiedlichsten Zwecken dienen. „Zum Beispiel als Bierstand für die Mainacht, Infozentrale des Traktorentreffens oder Pizzastand während der legendären Lückerather Kinderkirmes, die 2020 allerdings Covid-19-bedingt ausfällt“, ...weiterlesen
4.9.2020 • Mechernich, Lückerath redaktion

Fotos gesucht: Das FairCafé sucht die schönsten Sonnengläserfotos!

Die Sonnengläser lassen sich ganz individuell dekorieren. [Foto: pg]
Der ein oder andere hat sie vielleicht schon gesehen, die Sonnengläser, die das FairCafé in sein Sortiment aufgenommen hat. Im Glas befinden sich LEDs, die über Solarzellen im Deckel aufgeladen werden. Der Rest des Glases kann frei gestaltet werden. Ursprünglich wurde das Sonnenglas in Südafrika von den Menschen als vollwertige Lichtquelle genutzt, die ohne Stromversorgung leben. Es ersetzt die in Afrika weit verbreiteten Petroleumlampen. Seit 2003 hat sich das Sonnenglas ...weiterlesen
28.8.2020 • Zülpich pg

Neue Spielmöglichkeiten entlang der Urft

Die Stadt Schleiden investierte rund 33.000 Euro in eine neue Spielstraße entlang der Urft. Die Mitarbeiter des Bauhofs stellten insgesamt acht neue Spielgeräte auf, die künftig zum Spielen einladen. Vom Schützenhaus bis hin zum Spielplatz an der Alten Schule wurden entlang des Weges insgesamt acht neue Spielgeräte durch den Bauhof der Stadt Schleiden installiert, die ab sofort von den Kindern erobert werden können. Eltern können in der Zeit auf einer ...weiterlesen
21.8.2020 • Schleiden, Gemünd redaktion

Mehr als doppelt so viele Wohnmobil-Stellplätze

Am Seepark entsteht Platz für mehr Wohnmobilisten. [Foto: Seepark Zülpich]
Die Wohnmobilbranche erlebt zurzeit einen regelrechten Boom – und zwar schon vor Corona, aber seit Ausbruch der Pandemie noch verstärkt. Denn im eigenen Wohnmobil lässt es sich in Corona-Zeiten vortrefflich reisen. Von dem Aufschwung profitiert auch der von der Seepark Zülpich gGmbH betriebene Wohnmobilhafen am Zülpicher Wassersportsee. „Die Nachfrage nach Stellplätzen ist schon in den vergangenen Jahren stetig gestiegen. In den zurückliegenden Monaten hat sie sich noch einmal merklich erhöht“, ...weiterlesen
21.8.2020 • Zülpich redaktion

Sport im Park startet

Sportbegeisterte und alle, die es werden wollen, können vom 17. August bis zum 9. Oktober im Gemünder Kurpark an unterschiedlichen Kursangeboten teilnehmen. Die BARMER und der KreisSportBund Euskirchen bieten zusammen mit der Bürgerstiftung Schleiden und dem Fitness und Wellness LOFT Schleiden jeweils montags bis freitags von 18.00 bis 19.00 Uhr (Feiertage ausgenommen) ein kostenloses, gesundheitsförderndes, vielseitiges und professionelles Sportprogramm. Im Gemünder Park (Nähe Fitnessgarten) wird ein Fit Mix Training, eine ...weiterlesen
14.8.2020 • Schleiden, Gemünd redaktion

Bahntrassenradweg: Radeln zwischen Aachen und Jülich

Der dritte Abschnitt des Bahntrassenradweges wurde für den Verkehr freigegeben. [Foto: Peter Krückels]
Der dritte Bauabschnitt des Bahntrassenradwegs Aachen–Jülich, der in Aachen zwischen Friedensstraße und Prager Ring verläuft, ist nun für den Verkehr freigegeben. Es stehen jedoch noch kleinere Restarbeiten aus, zum Beispiel die Montage von Geländern an den Flügelmauern der Brücken sowie die Montage der Beschilderung. Diese werden bis voraussichtlich Anfang September mit nur geringer Beeinträchtigung für Radfahrer und Fußgänger durchgeführt. Bis die Geländer auf den Flügelmauern montiert sind, werden Bauzäune vor ...weiterlesen
8.8.2020 • Kreise, Städtereg. Aachen redaktion

Zecken? Nein, danke!

Zecken sind nicht nur lästig, sondern können mit ihrem Stich auch Krankheiten übertragen. Dazu gehören vor allem Borreliose und in bestimmten Gebieten die Frühsommer-Meningoenzephalitis, besser bekannt als FSME. Das Gesundheitsamt der StädteRegion Aachen informiert mit der Broschüre „Vorsicht Zecken!“ zu diesen Krankheiten. Außerdem liefert es Hinweise dazu, wie man sich vor Zecken am besten schützt und was zu tun ist, wenn doch einer der Blutsauger angebissen hat. „Zeckenstiche sind kein ...weiterlesen
3.7.2020 • Kreise, Städtereg. Aachen redaktion

Beheiztes Freibad wird eröffnet

Am 22. Juni kann das Heimbacher Freibad eröffnet werden. [Foto: Stadt Heimbach]
Das Freibad in der Nationalparkstadt Heimbach öffnet am Montag, 22. Juni 2020 um 10.00 Uhr seine Tore für die diesjährige Badesaison. Aufgrund der Vorgaben durch die aktuelle Coronaschutzverordnung NRW werden in diesem Jahr leider Einschränkungen in Kauf genommen werden müssen. Um dem erforderlichen Abstandsgebot gerecht zu werden, können gleichzeitig maximal 333 Personen das Freibad nutzen. Damit möglichst viele Badegäste die Möglichkeit haben, das Freibad zu besuchen, werden in dieser Saison ...weiterlesen
19.6.2020 • Heimbach redaktion

Rad-Aktionstag muss verschoben werden

Im vergangenen Jahr fand er bereits zum elften Mal statt – dieses Jahr wäre es das zwölfte Mal gewesen: Der Rad-Aktionstag des Kreises Düren, der für den 16. August angesetzt war, wird allerdings dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Die Planungen für den beliebten Aktionstag, an dem üblicherweise über 300 Menschen teilnehmen, müssen auf das nächste Jahr verschoben werden. "Wenn über 300 Räder durch den Kreis Düren rollen, ist es ...weiterlesen
12.6.2020 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Corona: Heimbach verzichtet für das Jahr 2020 auf die Sondernutzungsgebühren für die Außengastronomie

In einer Pressemeldung teilte Heimbachs Bürgermeister Peter Cremer mit: "Wegen der aktuell immer noch anhaltenden Pandemiewelle, mussten auch die Gastronomiebetriebe zeitweise schließen. Seit dem 11. Mai können Gaststätten zwar unter strengen Auflagen wieder öffnen und auch das Angebot von Flächen im Außenbereich nutzen, sie sind dennoch von starken Umsatzeinbußen betroffen. Um den für die Tourismusstadt Heimbach so wichtigen Wirtschaftszweig ein wenig zu stützen, hat der Haupt- und Finanzausschuss auf Vorschlag ...weiterlesen
5.6.2020 • Heimbach redaktion

mehr Texte