EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Thema: Freizeit

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Tatort Eifel: Kriminelle Neuerscheinungen

Jacques Berndorf war der erste Krimiautor, der seine mörderischen Geschichten in der Eifel ansiedelte. Mittlerweile gibt es viele Spürnasen, deren Kriminalfälle ebenfalls hier in der Region geklärt werden müssen. EIFELON stellt einige Neuerscheinungen vor.

13.3.2020 • Leben • Eifel [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Corona-Virus: Mini-ITB im Dürener Kreishaus ersetzt Berliner Reisemesse

Die Absage der Internationalen Tourismusbörse in Berlin blieb nicht ohne Folgen. Der Kreis Düren reagierte prompt und lud Journalisten zu einer Mini-ITB ins Kreishaus ein.

6.3.2020 • Leben • Kreise, Kreis Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Wunderbar wanderbar: Acht neue Routen werden eröffnet

Das Wanderwegenetz rund um Kall wird ausgebaut. Insgesamt acht neue Themenrouten mit einer Länge von über 90 Kilometern werden am 6. Februar vorgestellt. Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe sind eingeladen, sich über das neue Angebot zu informieren, um „wanderfreundliche Gastgeber“ zu werden.

31.1.2020 • Leben • Kall [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kohlerausch, Unterwelten und „Saufen für den Führer“ – Halbjahresprogramm des Kreisgeschichtsvereins

Drei Vorträge, drei Tagesfahrten, eine Studienreise: Der Geschichtsverein des Kreises Euskirchen startet schwungvoll ins neue Jahrzehnt.

24.1.2020 • Kultur • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bücher unterm Baum – Lektüre für die Ferien

Wer sich intensiver mit der EIFELON-Region auseinandersetzen möchte, sollte sich unsere Buchtipps genauer anschauen. Wir haben viele der Neuerscheinungen gelesen und können sie nur empfehlen. Ein „Fest“-Lesen ist somit garantiert. Dem Phänomen „Eifelkrimi“ widmen wir uns wieder im neuen Jahr.

20.12.2019 • Leben • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Monte mare: Piratenschiff lockt zum Schwimmvergnügen

Insgesamt 28.000 Arbeitsstunden wurden investiert, um das Kreuzauer Erlebnisbad monte mare wieder auf Vordermann zu bringen. Nun sorgt nicht nur ein abenteuerliches Piraten-Wrack für ausgedehnte Wasserschlachten. Wer das Schiff bereits an den Feiertagen entern möchte, sollte auf die Öffnungszeiten achten.

20.12.2019 • Leben • Kreuzau [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kasalla und Co: Summer Brass auf Schloss Burgau

Das Summer Brass-Festival bietet nächstes Jahr beste musikalische Unterhaltung: Von Kasalla mit kräftiger Bläserverstärkung, über den Musikclown Gerd Thul, bis hin zur Bonner „Druckluft“-Band und dem Balkan Paradise Orchestra aus Barcelona. Bis Ende Dezember erhalten Frühbucher einen Early-Bird-Rabatt.

13.12.2019 • Kultur • Umland, Düren [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kölner Weihnachtsmärkte: Extra-Service für Eifeler Besucher

Wer einen der vielen Kölner Weihnachtsmärkte besuchen möchte, kann das Auto getrost stehen lassen. Die regionalen Verkehrunternehmen haben ihr Angebot an den Wochenenden erweitert und bieten so manch interessante Alternative zum eigenen PKW.

29.11.2019 • Leben • Eifel [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

H. Dieter Neumann: Lametta auf der Brust – hochdekoriert

Stolzierten mit Orden hoch dekorierte Offiziere zu Zeiten des 1. Weltkriegs vor ihren Truppen auf und ab, sprach das einfache Fußvolk zunächst von „Christbaumschmuck“. Der Begriff wandelte sich rasch in „Lametta“ und wird heute noch als Synonym für die Prunksucht hoher Militärs gewertet.

29.11.2019 • Leben • Eifel [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Heimbachsteine“: Gesucht, gefunden und gepostet

Bei Eifelspaziergängen lassen sich nicht nur wundervolle Landschaften entdecken. Beim Internet-Spaß „Heimbachsteine“ werden kleine, bunte Kunstwerke am Wegesrand versteckt, manchmal von Wanderern gefunden und dann ins Internet gestellt. Halten Sie also die Augen offen…

18.10.2019 • Leben • Eifel [bwp]

mehr Texte

Land & Leute zum Thema Freizeit

Tipps gegen Langeweile auf aachenerkinder.de

Die Macher von aachenerkinder.de haben Ideen und Infos für die freie Zeit in den eigenen vier Wänden und eingeschränkt machbare Tagesausflüge gesammelt: Spiele- und Buchtipps, Hinweise zum digitalen Lernen, Rätsel und Malvorlagen im Internet, Online-Vorlesestunde, ein Beitrag zur Programmierung interaktiver Geschichten, Spiele und Animationen, aktuelle Informationen für Familien. Für Tagesausflüge finden Familien viele Anregungen mit mehr als 400 Freizeitangeboten. Sie könnten auch bei den aktuellen Beschränkungen zumindest teilweise genutzt werden, ...weiterlesen
3.4.2020 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Tolle Aktionen in den Sommerferien

Obwohl die Osterferien in Zeiten von Corona noch vor uns liegen, wagt das Jugendamt der Stadt Düren schon jetzt einen Blick auf die Sommersaison. Die Broschüre „Dürener Sommer 2020“ gibt rechtzeitig und zu einem frühen Zeitpunkt einen Überblick über viele Freizeitangebote in den kommenden Sommerferien in Düren. Das Jugendamt, die Jugendfreizeitstätten, Vereine und andere Initiativen haben wieder ein interessantes und attraktives Ferienprogramm zusammengestellt. Die Kultureinrichtungen beteiligen sich ebenfalls erneut mit ...weiterlesen
3.4.2020 • Umland, Düren redaktion

Narzissenwiesen gesperrt

Die Narzissenwiesen sind zur Zeit gesperrt. [Foto: pg]
Die Sonne scheint und es lockt ein Spaziergang im Freien – doch bitte nicht zu den Narzissenwiesen, darauf haben die beteiligten Gemeinden hingewiesen und die Parkplätze und Zufahrtswege gesperrt und ein Aufenthaltsverbot auf den Wiesen verhängt. Bereits am vergangenen Wochenende wurde beispielsweise das Ordnungsamt der Gemeinde Hellenthal darauf hingewiesen, dass sich vermehrt Wanderer vom Parkplatz „Hollerather Knie“ auf den Weg zu den Narzissenwiesen begeben, obwohl bereits zu diesem Zeitpunkt die ...weiterlesen
27.3.2020 • Eifel pg

Vollsperrung wegen Ausbau des Bahntrassenradwegs

Seit Herbst 2019 laufen die Arbeiten zum Bau des Bahntrassenradweges Aachen-Jülich im Bereich Aachen-Haaren. Für den weiteren Wegebau im Bereich Friedenstraße wird ab Montag, dem 23. März, die Friedenstraße in Höhe des Benno-Levy-Weges und der Wirtschaftsweg in Richtung Würselen für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Für Fußgänger und Radfahrer wird eine Umleitung im Baustellenbereich eingerichtet. Der bisher wegen den Arbeiten gesperrte Benno-Levy-Weg zwischen Friedenstraße und Hergelsbendenstraße ist für den Fußgänger- und ...weiterlesen
20.3.2020 • Kreise, Städtereg. Aachen redaktion

Skat im Kreishaus

Zum 14. Mal lädt Wolfgang Platz alle Skatfans zu einem offenen Turnier ins Kreishaus Düren, Bismarckstraße 16, ein. Der Wettbewerb beginnt am Freitag, 28. Februar, um 13.00 Uhr im Raum A 158. Das Startgeld von zehn Euro pro Person wird komplett ausgespielt. Pro verlorenem Spiel wird ein Abreizgeld von einem Euro erhoben. Wie immer werden die Gäste während des Turniers mit einem Imbiss und Getränken bewirtet. Dafür werden jedem Teilnehmer fünf ...weiterlesen
7.2.2020 • Kreise, Kreis Düren redaktion

„Die kleine Hexe“ kommt in StädteRegion

Das Kinderbuch „Die kleine Hexe“ von Ottfried Preußler kennt fast jeder. Mitte Februar können Kinder in der Eifel die gleichnamige deutsche Literaturverfilmung aus dem Jahr 2017 im Rahmen der Eifeler Kinderfilmnachmittage sehen. Der als „besonders wertvoll“ eingestufte Film hat eine Länge von 99 Minuten und wird vom Bundesverband Jugend und Film für Kinder ab sechs Jahren empfohlen. Die kleine Hexe hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt ...weiterlesen
31.1.2020 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Seniorentreffen „Aktiv vor Ort“

In gemütlicher Runde Kaffee trinken und dabei über aktuelle Themen miteinander ins Gespräch kommen - das ist das Konzept der "Aktiv vor Ort-Treffen" der Koordinationsstelle „Pro Seniorinnen und Senioren im Kreis Düren". Das nächste Aktiv-vor-Ort-Treffen in Düren-Süd findet am Montag, 10. Februar, von 14.30 bis 17.00 Uhr im AWO-Hermann-Koch-Seniorenzentrum, Im Weyerfeld 1, in Düren statt. Zunächst gibt es eine offene Gesprächsrunde, im Anschluss steht Kegeln auf dem Plan (rollstuhlgerecht mit ...weiterlesen
31.1.2020 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Vater-Kind-Wochenende: Steine meisseln und Holz schnitzen

Für Kinder ist es schön, auch mal allein mit dem Vater etwas zu unternehmen. Seit 20 Jahren gibt es die Freizeit „Auszeit mit Kind“, bei denen Kinder mit ihren Vätern ein Wochenende lang toben, spielen und basteln können. In diesem Jahr hat Klaus Kirmas, Gründer des Freizeit-Angebots, einen Ausflug in den Steinbruch bei Weibern in der Eifel geplant. Die Teilnehmer können bei einem Workshop selbst Holzhammer und Meißel in die ...weiterlesen
31.1.2020 • Eifel pg

Valentinstag: Kochkurs für Verliebte

Die VHS Rur-Eifel lädt am Freitag, dem 14. Februar, zu einem abendlichen Kochkurs ein. Der Kochkurs ist perfekt für Verliebte - "Love is in the air". Diese können gemeinsam am Herd unter Anleitung ein Menü - Aperitif, 3-Gänge-Menü inklusive Weinbegleitung/Mineralwasser und Espresso/Kaffee zum Dessert - zubereiten, um anschließend bei einem Glas Wein in behaglicher Atmosphäre den kulinarischen Zauber zu genießen. Mitzubringen sind Schürze, Dosen für eventuelle Reste. Die Kursleiterin verfügt ...weiterlesen
24.1.2020 • Eifel bwp

Eifel-Therme Zikkurat: Außenbecken momentan geschlossen

Das Außenbecken der Eifel-Therme Zikkurat in Firmenich ist am Freitag vorübergehend wegen eines Rohrbruchs außer Betrieb genommen worden. Das teilte der erste Beigeordnete Thomas Hambach, Geschäftsführer der Eifel-Therme Zikkurat GmbH, mit. Über die Dauer der Reparaturarbeiten könne noch keine Aussage getroffen werden. Hambach: „Betriebs- und Geschäftsleitung sind bestrebt, die Einschränkungen für den Besucher so gering als möglich zu halten.“ [pp/Agentur ProfiPress]
17.1.2020 • Mechernich, Firmenich redaktion

mehr Texte