EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft

Das ist noch mal gut gegangen: Am vorherigen Freitag wurde auf dem Gelände der Fachklinik Marienborn in Zülpich-Hoven bei Bauarbeiten eine amerikanische Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und entschärft.

27.3.2020 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Nach zehn Jahren endlich wieder großes Baugebiet in Zülpicher Kernstadt

Im Süden der Stadt Zülpich wurde jetzt der Startschuss zu einem ehrgeizigen Projekt erteilt, mit dem die Stadt Platz für prognostizierte 340 Neubürger schaffen möchte: Auf einer Bruttobaulandfläche von 68.000 Quadratmetern entsteht das Wohngebiet „Römergärten“ mit 78 Grundstücken in Größen von 400 bis 1000 Quadratmetern.

6.3.2020 • Leben • Zülpich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Zülpicher Rathaus erstürmt – Möhnen feiern mit Bürgermeister Geburtstag

Gegen die Möhnen in Zülpich kommt keiner an – auch nicht Bürgermeister Ulf Hürtgen: Erfolgreich haben sie den begehrten Schlüssel für das Rathaus dem ersten Bürger der Stadt abgeluchst.

21.2.2020 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Quantensprung für den Schulstandort Zülpich

Der Zülpicher Schulcampus wird sich in den kommenden Monaten und Jahren maßgeblich verändern. Das Areal wird nicht nur größer – die Pausenbereiche von Franken-Gymnasium, Karl-von-Lutzenberger-Realschule und Gemeinschaftshauptschule werden auch weiter zusammenwachsen.

14.2.2020 • Pänz • Zülpich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Geheimnisse römischer Schmucksteine – Neue Sonderausstellung in den Römerthermen

Es ist eine faszinierende Kunst: Geschnittene Schmucksteine, sogenannte Gemmen. In der neuen Sonderausstellung in den Römerthermen sind einzigartige Gemmennachschnitte von Gerhard Schmidt zu sehen.

24.1.2020 • Kultur • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Erfolgreiche Saison 2019 im Seepark Zülpich

Im Seepark Zülpich blickt Geschäftsführer Christoph M. Hartmann auf eine erfolgreiche Saison zurück. Besonders die Tagesveranstaltungen waren gut besucht.

10.1.2020 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Stadt Zülpich lässt alte Tradition der Sportlerehrung wieder aufleben

Bürgermeister Hürtgen ließ eine alte Tradition wieder aufleben und ehrte verschiedene Sportler aus Zülpich. Bereits in den 1960er und 1970er Jahren wurden in der Stadt regelmäßig Sportlerehrungen durchgeführt.

13.12.2019 • Leben • Zülpich [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Seeterrassen in Zülpich schlagen hohe Wellen

Zwischen Seepark und Stadtrand von Zülpich soll ein großes Baugebiet für 340 Grundstücke entstehen. Die einen freuen sich über die positive Stadtentwicklung, andere halten das Baugebiet für Größenwahn.

29.11.2019 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Ausstellung im FairCafé: Schmuck aus Uganda

Irena Schatz bringt filigranen und außergewöhnlichen Papierschmuck nach Deutschland. Ab Samstag ist ein Teil ihrer Kollektion im FairCafé in Zülpich zu sehen.

25.10.2019 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Verloren im Urlaubsparadies“ – Erdmann Bierdel berichtete über seine Erfahrungen auf Lesbos

Erdmann Bierdel ist mehrfach privat nach Lesbos gefahren, auch um Urlaub zu machen. Er besuchte aber auch die Flüchtlingscamps, um sich persönlich ein Bild machen zu können. Im FairCafé berichtete er über seine Erlebnisse.

18.10.2019 • Leben • Zülpich [pg]

mehr Texte

Land & Leute aus Zülpich

Die Zülpicher Tafel führt den Betrieb weiter

Der Vorstand der Zülpicher Tafel hat vorerst beschlossen, den Betrieb weiter zu führen. „Es gibt genügend Lebensmittel für alle Tafelkunden“, erklärt Peter Eppelt, Vorsitzender der Zülpicher Tafel. Im Vordergrund steht jedoch in jedem Fall der Schutz der Mitarbeiter und der Kunden. Durch geänderte Abläufe können die Sicherheitsabstände zwischen den Kunden und Mitarbeitenden gewährleistet werden. Die große hohe Halle macht es möglich, die Kunden auch weiterhin an den Ausgabetheken zu bedienen. ...weiterlesen
27.3.2020 • Zülpich pg

Lotsenpunkt Zülpich weiterhin erreichbar

Der Lotsenpunkt Zülpich, an den sich Menschen wenden können, wenn sie Unterstützung brauchen, ist weiterhin erreichbar. Die Bürozeiten bei der Tafel im Industriegebiet und im Caritasbüro in der Kölnstraße wurden zwar ausgesetzt, doch telefonisch stehen die Mitarbeiter zur Verfügung. Vor allem Angehörige von Risikogruppen, Erkrankte, in Quarantäne befindliche Menschen, besonders gefährdete Personen o.ä. werden vom Lotsenpunkt unterstützt. Es werden Einkäufe und Besorgungen in der Apotheke oder Ähnliches übernommen und die ...weiterlesen
20.3.2020 • Zülpich pg

Rotbachbrücke am Nemmenicher Sportplatz offiziell freigegeben

Mit dem Durchschneiden des Bandes gaben Bürgermeister Ulf Hürtgen (3.v.l.) und Ortsvorsteherin Luzia Schumacher (4.v.l.) die Rotbachbrücke offiziellfrei. [Foto: Stadt Zülpich/Torsten Beulen]
„Über sieben Brücken kannst du gehn, um das schöne Nemmenich zu sehn“ heißt es in einem selbstverfassten Gedicht von Luzia Schumacher, der Ortvorsteherin von Nemmenich. Dass diese sieben Brücken seit 2008 allesamt erneuert wurden, ist ebenso Schumachers Verdienst. Sie hatte sich in der Vergangenheit immer wieder dafür eingesetzt, dass die Bauwerke nach und nach ersetzt wurden. Als letzte konnte nun die Brücke, die an der Philipp-Orth-Straße unweit des Sportplatzes den ...weiterlesen
13.3.2020 • Zülpich redaktion

Schwade im Jade, Ballonflucht aus der DDR und eine szenische Lesung

Günter Wentzel berichtet im Kirchengarten über seine spektakuläre Ballonflucht aus der DDR. [Foto: privat]
"Schwade im Jade" ist seit der Landesgartenschau 2014 im Kirchengarten zu einer festen Einrichtung geworden. Viele Menschen besuchten die Veranstaltungen im Wallgrabenpark mit interessanten Gästen, denen Marianne Komp, Engagementförderin im Pfarrverband Zülpich, stets spannende Erzählungen entlocken kann. Doch zuvor stehen Termine vom Magazin Zhoch3 und eine szenische Lesung an: 1. März: In der Pfarrkirche St. Peter in Zülpich findet eine Nacht der Lichter mit Gesängen aus Taizé statt. Beginn ist ...weiterlesen
28.2.2020 • Zülpich pg

Seepark Zülpich: Vorverkauf mit neuem Rekord beendet

Mit mehr als 6.000 verkauften Dauerkarten hat am 17. Januar der vergünstigte Vorverkauf für die Saison 2020 im Seepark Zülpich geendet. Damit konnten die Seepark Zülpich gGmbH - wie schon in den Vorjahren - einen neuen Dauerkartenrekord verzeichnen. Zum Vergleich: Im Jahr 2016 wurden 3.200 Dauerkarten im Vorverkauf veräußert, 2017 waren es 4.800, in 2018 schon 5.000 und im vorigen Jahr beachtliche 5.700 Dauerkarten. „Das ist wirklich ein großartiges Ergebnis“, ...weiterlesen
31.1.2020 • Zülpich redaktion

Tierkadaver und alte Autoreifen illegal entsorgt

Diese Autoreifen wurden illegal entsorgt. [Foto: Gemeinde Weilerswist / Carsten Honnef]
Kürzlich hat ein Spaziergänger im Gebüsch an der alten Römerstraße zwischen Enzen und Obergartzem ein totes Kalb im Gebüsch entdeckt. Reifenspuren auf dem Weg deuten darauf hin, dass das tote Tier mit einem Fahrzeug angeliefert und illegal im Gebüsch entsorgt wurde. In der Vergangenheit ist es bereits mehrfach zu ähnlichen Funden an derselben Stelle gekommen. Meist handelte es sich hierbei um Kadaverreste, die an der unübersehbaren Stelle in einer kleinen ...weiterlesen
31.1.2020 • Zülpich redaktion

Kanalerschließung für die Römergärten beginnt

Nahmen den symbolischen ersten Spatenstich vor (v.l.): René Düppen (Erftverband), Christoph M. Hartmann (Stadt Zülpich), Ottmar Voigt (Beigeordneter Stadt Zülpich), Bürgermeister Ulf Hürtgen, Erftverband-Vorstand Dr. Bernd Bucher und Professor Heinrich Schäfer (Erftverband). [Foto: Stadt Zülpich / Torsten Beulen]
Mit dem symbolischen ersten Spatenstich starteten Bürgermeister Ulf Hürtgen und Erftverband-Vorstand Dr. Bernd Bucher kürzlich die Kanalerschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Römergärten“ in Zülpich. Auf der rund sieben Hektar großen Fläche des Neubaugebiets zwischen Zülpich und Zülpich-Hoven baut der Erftverband als Betreiber der Zülpicher Kanalisation die Hauptsammelleitungen. Die Erschließungsarbeiten dauern voraussichtlich elf Monate. Die Baukosten belaufen sich auf rund sechs Millionen Euro. „Ich freue mich, dass der Erftverband als unser starker ...weiterlesen
24.1.2020 • Zülpich redaktion

Prinz Stefan I. (Thelen) ist nun mobil für die Session

Lars Karlsohn überreichte Prinz Stefan I. (Thelen) die Schlüssel für das Prinzenauto. [Foto: pg]
Am vergangenen Freitag hat der Zülpicher Prinz von Lars Karlsohn – Inhaber des gleichnamigen Autohauses in Zülpich – die Schlüssel für sein Fahrzeug überreicht bekommen. Sieben Sitze stehen zur Verfügung, damit Prinz Stefan I., der bei den Blauen Funken beheimatet ist, bequem zu seinen Auftritten gefahren werden kann. Mit dabei waren Vertreter aller vier Karnevalsgesellschaften der Römerstadt. Dies gehört hier zum guten Ton, denn untereinander ist man freundschaftlich verbunden. „Ohne ...weiterlesen
17.1.2020 • Zülpich pg

Gebührensatzungen der Stadt Zülpich sehen für 2020 keine Erhöhungen vor

Im Jahr 2020 wird es für die Bürgerinnen und Bürger von Zülpich keine Gebührenerhöhungen geben. Das hat der Stadtrat in der letzten Ratssitzung des Jahres 2019 beschlossen. Auch Steuererhöhungen sind nicht geplant. Demnach bleiben die Abfallgebühren in Zülpich im dritten Jahr in Folge konstant, nachdem sie in den Jahren 2013 bis 2018 bereits jeweils gesenkt worden waren. Unverändert bleiben auch die Bereitstellungsgebühren, in denen die Kosten für die Bio-, Sperrgut-, ...weiterlesen
10.1.2020 • Zülpich redaktion

Zülpicher Schulklasse gewinnt bei Kinder-Quizsendung

Die Kinder hatten offensichtlich viel Spaß beim Fernsehen. [Foto: Jutta Sommer]
Für die Klasse 4b der Chlodwig Grundschule Zülpich stand im Mai diesen Jahres ein ganz besonderer Ausflug auf dem Plan: Sie fuhren nach München zu den Bavaria-Studios und nahmen an der Kinder-Quiz-Sendung "1, 2 oder 3" teil - und das sehr erfolgreich. Die Ausstrahlung der Sendung erfolgt in den nächsten Tagen. Während der gesamten Sendung blieb es bis zum Schluss spannend. Erst die letzte Frage brachte die Entscheidung. Dabei gab ...weiterlesen
6.12.2019 • Zülpich pg

mehr Texte