"Mit den Jahren runzelt die Haut. Die Seele aber runzelt mit dem Verzicht auf Begeisterung."

Albert Schweitzer
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Thema: Ferien

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Nächtliche Herbstferien-Events für Jung und Alt

Eine Woche lang können Einheimische und Touristen, Eltern und Kinder nach Einbruch der Dunkelheit an spannenden Ferienevents teilnehmen. Ob Wanderung durch den Schmidter Wildpark, oder auf den Spuren von Wildkatze und Biber, für Jung und Alt wird viel geboten.

11.10.2019 • Leben • Eifel [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kinder an die Macht: Spielstadt Düria sucht noch Helfer

Wir bauen eine neue Stadt“, hieß Paul Hindemiths Schuloper. Herbert Grönemeyer forderte „Kinder an die Macht“. Nun entsteht während der Herbstferien die Spielestadt Düria. 120 Pänz, die einmal Bürgermeister, Bäcker oder Banker werden wollen, können teilnehmen. Noch werden aber zusätzliche Betreuer gesucht.

14.9.2018 • Leben • Umland, Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Entdecker“-Woche: Grosse Abenteuer für kleine Talentsucher

Während der Herbstferien findet zum siebten Mal eine „Entdecker“-Woche für Kinder statt. Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos. Auch diesmal gilt es, bei der Anmeldung schnell zu sein: Viele der kreativen Angebote sind ruckzuck ausgebucht.

8.9.2017 • Pänz • Kreise, Kreis Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Resort Eifeler Tor: Führungswechsel im Schulterschluss

Im Gespräch mit EIFELON ziehen Serge van der Heijden, fünf Jahre lang Manager des 2014 eröffneten, niederländischen Feriendorfs „Resort Eifeler Tor“, und sein Nachfolger Christian Weitzmann Bilanz. Ihr Fazit: „Ohne Zusammenarbeit ist nichts zu schaffen.“

21.7.2017 • Leben • Heimbach [bwp]

mehr Texte

Land & Leute zum Thema Ferien

Spielstadt: Fünf Tage lang haben hier die Kinder das Sagen

Eine Kinderspielstadt für rund 60 Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren öffnet am Montag, dem 21. Oktober, wieder weit ihre Stadttore in der ehemaligen Cornetzhofschule, jetzt Adresse des Jugendheims der AWO und der OGS Rölsdorf. Bis zum 25. Oktober können Kinder dort täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr ihre eigene Stadt verwalten, in spannende Berufe eintauchen und eigenverantwortlich die Zukunft dieser fiktiven Stadt gestalten. Zum Abschluss der Spielstadt-Tage ...weiterlesen
18.10.2019 • Umland, Düren bwp

Reisen mit Tier? Das ist zu beachten…

Urlaub mit Tier? Warum nicht. Wer mit seinem Haustier verreisen möchte, sollte allerdings ein paar Regeln beachten. Andernfalls drohen Bußgelder oder die Tiere werden in Quarantäne genommen oder zurückgeschickt. Über die Landesgrenze, ob im Auto oder zu Fuß, geht es nur mit EU-Heimtierausweis, den der Tierarzt ausstellt. Außerdem ist eine gültige Tollwut-Impfung Pflicht. Einige Länder verbieten die Einreise für bestimmte Hunderassen. Tiere mit Reiseziel Großbritannien, Nordirland, Irland, Malta, Finnland und ...weiterlesen
12.7.2019 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Info-Broschüre: Tolle Aktivitäten in den Oster-, Sommer und Herbstferien

Elke Ricken-Melchert, Landrat Wolfgang Spelthahn und Thomas Mohr präsentieren die Ferien-Info-Broschüre. [Foto: PKD]
Auch in diesem Jahr bringt das Amt für Demografie, Kinder, Jugend, Familie und Senioren der Kreisverwaltung Düren wieder eine "Ferien-Info"- Broschüre heraus. Darin sind vielfältige örtliche Ferienaktionen, Tagesveranstaltungen und Ferienfahrten aufgeführt, die in den Oster-, Sommer- und Herbstferien von verschiedenen Trägern angeboten werden. Die Broschüre liegt bei den Stadt- und Gemeindeverwaltungen im Kreisgebiet sowie im Kreishaus in Düren aus. Online ist sie auf der Seite www.kreis-dueren.de zu finden. Für Fragen ...weiterlesen
9.3.2018 • Kreise, Kreis Düren redaktion

„Steine und Erden“: Ferienfreizeit im Teichmannhaus

Der Förderverein Naturschutzstation Bad Münstereifel e.V. führt in der ersten Herbstferienwoche vom 23. bis zum 27. Oktober unter der Leitung von Juliane Helmling eine Kinderfreizeit mit dem Thema „Steine und Erden“ im Teichmannhaus durch. Die Kinder können jeden Morgen in der Zeit von 7.45 Uhr bis 8.30 Uhr gebracht und um 16.00 Uhr von Montag bis Donnerstag bzw. 15.00 Uhr am Freitag abgeholt werden. Im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms können ...weiterlesen
6.10.2017 • Bad Münstereifel redaktion

Kulturrucksack: Kinder auf den Spuren der Textilindustrie

Auch in diesem Jahr wird ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren im Stadtmuseum Düren angeboten. Am 21. August von 10.00 bis 13.00 Uhr können sie wie in alten Zeiten weben. Mit buntem Garn, Kamm und Webschiffchen entstehen so ganz individuelle Teppichstücke. Am 24. August bietet das Stadtmuseum von 14.00 bis 17.00 Uhr das Gestalten von Hüten nach altem Vorbild an. Dabei wandeln die Teilnehmer auf ...weiterlesen
28.7.2017 • Umland, Düren bwp

Stadtrallye für Kinder

Das Stadtmuseum Düren bietet am Donnerstag, dem 13. April, von 10.00 bis 12.30 Uhr eine speziell für Kinder im Alter von acht bis elf Jahren konzipierte Stadtrallye durch die Dürener Innenstadt an. Bei der Tour werden den Kindern vor allem für Dürens Geschichte wichtige Orte vorgestellt. Die Rallye beginnt und endet am Stadtmuseum. Die Teilnahme ist kostenfrei, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bittet das Stadtmuseum um Voranmeldung unter 02421 - 1215925 ...weiterlesen
7.4.2017 • Umland, Düren bwp

Weihnachtsferien: Kinderkurse im Stadtmuseum

Auch in den Weihnachtsferien gibt es im Dürener Stadtmuseum wieder ein abwechslungsreiches, kostenloses Programm für Kinder. Am Donnerstag, 5. Januar, wird von 10.00 bis 12.30 Uhr ein Comic-Kurs angeboten. Hier können alle kleinen Heimatforscher zwischen acht und elf Jahren ihren eigenen Comic zu einer Episode der Dürener Stadtgeschichte zeichnen. Am Freitag, dem 6. Januar, besteht für Kinder zwischen sechs bis neun Jahren die Möglichkeit, nach Urgroßmutters Rezepten im Museum zu ...weiterlesen
23.12.2016 • Umland, Düren bwp

Anmelden zum kostenlosen CHIO Aachen-Kindertag

Beim kostenlosen CHIO Aachen-Kindertag können die Pänz viel über das Turnier und die einzelnen Disziplinen lernen. [Foto: privat]
Kindertagesstätten, Familienzentren, Grund-, Haupt- und Förderschulen sowie Jugendeinrichtungen aus der StädteRegion Aachen haben noch bis zum 6. Juni die Chance, sich zum kostenlosen CHIO-Kindertag anzumelden. Er findet anlässlich des diesjährigen Weltfestes des Pferdesports am Mittwoch, dem 13. Juli, in der Aachener Soers statt und ist für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre geeignet. Ab 9.45 Uhr organisieren der Aachen-Laurensberger-Rennverein e.V. (ALRV) und das Bildungsbüro der StädteRegion Aachen ein abwechslungsreiches Programm ...weiterlesen
3.6.2016 • Kreise, Städtereg. Aachen bwp

Das Resort öffnet seine Türen

Von 10.00 bis 18.00 Uhr haben interessierte Besucher am Sonntag, dem 5. Juni, Zeit, sich im Heimbacher Feriendorf „Eifeler Tor“ umzuschauen und auch einige der zu mietenden Apartments von innen zu besichtigen. Für diesen Tag der Offenen Tür hat Resort-Manager Serge van der Heijden ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Cocktails und Hüpfburg für die Kleinen zusammengestellt.
3.6.2016 • Heimbach bwp

Coole Angebote für heiße Ferienabenteuer

Das Jugendamt des Kreises Düren hat die Broschüre „Ferien-Info 2016“ fertiggestellt. In diesem Heft werden Ferienangebote und -fahrten für Kinder und Jugendliche aufgeführt, die von verschiedenen Trägern während der diesjährigen Sommerferien organisiert werden. "Das Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche im Kreis Düren ist sehr vielfältig. Unsere Broschüre bietet eine Übersicht, so dass sich jeder das für ihn Passende heraussuchen kann", unterstrich Landrat Wolfgang Spelthahn den Nutzwert des Heftes. Für Elke ...weiterlesen
15.4.2016 • Kreise, Kreis Düren bwp

mehr Texte