"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Schleiden anzeigen.

Gemünd

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Gemünder Kurpark soll revitalisiert werden

1929 wurde der Gemünder Kurpark rechts und links der Urft angelegt, 1969 erweitert. 2007 kam der inzwischen sehr gut frequentierte Wohnmobilhafen hinzu. Nun soll das Park-Ambiente „aufpoliert“ werden. Die Vorstellung der Pläne stieß auf großes Bürgerinteresse.

31.8.2018 • Leben • Schleiden, Gemünd [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

30 Jahre Einsatz: Rudi Berners zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Rudi Berners gründete 1986 den „Bergsteigerverein Eifel“ und legte damit den Grundstein für die spätere Sektion Eifel/Schleiden des Deutschen Alpenvereins (DAV). Jetzt wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

23.3.2018 • Leben • Schleiden, Gemünd [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Seltene Sumpfspitzmaus geht Forschern in die Falle

Sie liebt es nass und gut geschützt. Trotzdem ist die Sumpfspitzmaus jetzt im Nationalpark Eifel einem Forscherteam in die Falle gegangen.

26.8.2016 • Natur • Schleiden, Gemünd [js]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Neue Ausstellung im KunstForum Eifel

„Als der Förderverein Maler der Eifel e. V. 2012 die Ausstellung ‚Kunst im Dritten Reich – Werner Peiner – Verführer oder Verführter‘ ausgerichtet hatte, war der Wunsch entstanden, als Folge eine Ausstellung über die Studierenden der Hermann Göring-Meisterschule für Malerei anzuschließen“, erklärte Dr. Dieter Pesch die neue Ausstellung „Metamorphosen. Rolf Dettmann 1915 – 1992“.

26.6.2015 • Kultur • Schleiden, Gemünd [pd]

mehr Texte

Land & Leute aus Gemünd

Kaspertheaterreihe in Gemünd

Der quirlige Kasper stiftet mal wieder jede Menge Unruhe. [Foto: Tameer Gunnar Eden/Eifeler Presse Agentur/epa]
Eine neue Kinderkulturreihe ermöglicht die Bürgerstiftung Schleiden ab Sonntag, 1. Juli: Den Sommer über sollen vor den Kurkonzerten an sechs Terminen Kasperinszenierungen vom Holzheimer Figurentheater „spielbar“ gezeigt werden, und zwar jeweils um 14.00 Uhr. Der Eintritt dabei ist frei. Gestartet wird mit „Kasper und der Kuchendieb“. Darin wird Kaspers ungewöhnliche Backkunst gezeigt, denn er mischt Schokokuchen mit Hering und Senf. Doch ehe er auch nur einen Happen probieren kann, wird ...weiterlesen
15.6.2018 • Schleiden, Gemünd pg

Tauschbörse für Nutz- und Zierpflanzen

Es ist wieder soweit: Wie in den Jahren zuvor lädt der NABU Euskirchen am ersten Samstag im Mai zur Pflanzentauschbörse ein. Gartenfreunde können hier ihre überzähligen Pflanzen anbieten, tauschen oder Pflanzen bei anderen erwerben. Ob es sich hierbei um Nutz- oder Zierpflanzen handelt, spielt dabei keine Rolle. Wer also der Meinung ist, von einer Pflanze zu viele zu haben, oder aber nach einer bestimmten Pflanze sucht, für den lohnt sich ...weiterlesen
27.4.2018 • Schleiden, Gemünd bwp

Die (Schlagfertigkeits)Queen kommt

Der unterhaltsame Abend - nur für Frauen! - findet am Donnerstag, 17. Mai um 19.00 Uhr (Einlass 18.00 Uhr) im Kurhaus Gemünd statt. Karten für den von der Schleidener Bürgerstiftung unterstützten Abend sind nur noch im Nationalpark-Tor Gemünd und im Gemünder Parkrestaurant erhältlich, denn der Kartenvorverkauf ist hervorragend angelaufen. Die Besucherinnen erwartet ein 90-minütiges Programm zum Thema Schlagfertigkeit - ein Mix aus Lebensberatung und Comedy. Im Eintrittspreis von 7,50 EUR ...weiterlesen
27.4.2018 • Schleiden, Gemünd bwp

Broschüre „Natur erfahren – mit Bus & Bahn“ macht Lust auf Naturerlebnisse

Die Broschüre „Natur erfahren – mit Bus & Bahn unterwegs im und um den Nationalpark Eifel“ ist kostenlos erhältlich. [Foto: Nationalparkverwaltung Eifel / M. Weisgerber]
Die neue aufgelegte ÖPNV-Karte mit Radtouren- und Wander-Tipps im Nationalpark Eifel bietet einen Überblick über ÖPNV-Verbindungen im Nationalpark Eifel und der Region und stellt Gästen attraktive Ausflugsziele und Wanderungen vor: Gemeinsam mit den Verkehrsverbünden AVV und VRS hat der Kreis Euskirchen die kostenlose Broschüre „Natur erfahren – mit Bus & Bahn unterwegs im und um den Nationalpark Eifel“ neu aufgelegt. Das Fahrplanheft ist in den Nationalpark-Toren und -Infopunkten sowie Tourist-Informationen ...weiterlesen
27.4.2018 • Schleiden, Gemünd pg

„EnerKom+ 2018″ : Neue Pedelecs, effiziente Gebäudesanierung und spektakuläre Experimente

Wie stabil ist eigentlich ein Fußball? „Die Physikanten“ setzen in diesem Experiment einen Ball gehörig unter Druck. [Foto: Mark Wohlrab]
Kompetenzschau, Probefahrten, Show und Vorträge: Die „EnerKom+ 2018“ am Sonntag, 22. April, 10.00 bis 17.00 Uhr, im Kursaal Gemünd präsentiert sich als Messe, auf der Unternehmen aus dem gesamten Kreisgebiet ihre Produkte und Dienstleistungen in allen klimarelevanten Bereichen interessierten Besuchern präsentieren können. Behandelt werden Themen wie energetische Gebäudesanierung oder Neubau, Heiz- und Anlagetechnik, Bauen und Wohnen mit Holz, Energieeffizienzthemen oder automatisiertes Wohnen und Elektromobilität. So besteht zudem die Möglichkeit, im ...weiterlesen
6.4.2018 • Schleiden, Gemünd redaktion

Kostenlose Kurkonzerte in Kneipp-Kurort

Von April bis September finden auch in diesem Jahr kostenlose Kurkonzerte statt. [Foto: privat]
Auch in diesem Jahr finden im Gemünder Kurpark von Anfang April bis Ende September Kurkonzerte statt. Die musikalische Palette reicht von Blas- und Jazzmusik, über Chorgesang und Akkordeonspiel, bis hin zu Klaviermusik und Sacro-Pop. Die kostenlosen, musikalischen open air-Gastspiele beginnen stets um 16.00 Uhr und dauern bis 17.30 Uhr. Bei schlechtem Wetter werden die Konzerte ins Kurhaus verlegt. Ein Flyer mit allen Konzertterminen ist ab Ende März in der Tourist-Info ...weiterlesen
16.3.2018 • Schleiden, Gemünd bwp

Galerie Eifel Kunst: Künstler gegen den Krieg

In der Ausstellung zu sehen: dieses Bild von Uta Schnabel. [Foto: privat]
100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkrieges und 73 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges sind wir wieder so nah am Krieg wie nie zuvor. Krieg ist wieder Mittel der Politik geworden. Afghanistan, Irak, Libyen, Mali, Syrien, Jemen: Die Liste der Schauplätze, wo Menschen leiden und ihr Leben lassen, ist lang. Nie war die Medienpräsens von Gewalt und Terror so groß. Dennoch scheint der Alltag weiter zu gehen, obwohl Menschen ...weiterlesen
16.2.2018 • Schleiden, Gemünd pg

Das Landespolizeiorchester NRW lädt zum Neujahrskonzert

Bereits zum achten Mal musiziert das Landespolizeiorchester NRW in Gemünd. [Foto: Reiner Züll/pp/Agentur ProfiPress]
Das Landespolizeiorchester NRW unter seinem Dirigenten Scott Lawton gastiert am Sonntagnachmittag, 14. Januar, um 17.00 Uhr zum nunmehr achten Mal mit seinem Neujahrskonzert zugunsten der Hilfsgruppe Eifel im Gemünder Kursaal. Der Karten-Vorverkauf beginnt am Montag, 11. Dezember. Die Besucher erwartet erneut ein Konzert der Spitzenklasse. Das Ensemble spielt Werke bekannter Komponisten. Moderiert wird das Konzert auch diesmal vom Dirigenten Scott Lawton. Einlass zu dem Konzert, das unter der Schirmherrschaft von ...weiterlesen
8.12.2017 • Schleiden, Gemünd bwp

Sehen.Kaufen.Mitnehmen

Am Sonntag, dem 10. Dezember, wird im KunstForumEifel, Dreiborner Straße 22, um 15.00 Uhr eine neue Ausstellung „Bilder für über's Sofa“ eröffnet. Die Bandbreite der ausgestellten Werke geht von „A“ wie abstrakt bis „Z“ wie Zeichnung. Die Eröffnungsrede hält Maik Brown, musikalisch umrahmt von Hans Peter Salentin und Stephan Schmolck. Bis zum 4. Februar sind die käuflichen Werke jeweils freitags bis sonntags von 13.00 bis 18.00 Uhr zu sehen. An ...weiterlesen
8.12.2017 • Schleiden, Gemünd bwp

Kalt und Krieg: Fotoausstellung in der Galerie Eifel Kunst

Relikte des "Kalten Krieges". [Foto: Veranstalter]
Vom 3. Dezember bis zum 4. Februar 2018 stellen die beiden Fotografen Iris Hilgers und Bernd Wawer wieder in der Galerie Eifel Kunst aus. Dieses Mal nicht als Einzelkünstler, sondern in einer Gemeinschaftsausstellung. „Kalt und Krieg – Relikte des kalten – und des Krieges“ zeigt in ausdrucksstarken Fotografien Überbleibsel der Kriege und des kalten Krieges in der Eifel. Relikte, die wie Mahnmale in der Region zu finden sind. Und als ...weiterlesen
1.12.2017 • Schleiden, Gemünd bwp

mehr Texte