"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Artikel aus den Kreisen Kreis Düren, Kreis Euskirchen, Städtereg. Aachen oder Vulkaneifel anzeigen.

#Kreise

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Digitalisierung: Chancen und Risiken im Einzelhandel

Die Digitalisierung schreitet unaufhaltsam voran und zwar rasant. Über Chancen und Risiken der Digitalisierung informierte kürzlich die Wirtschaftsförderung im Kreis Euskirchen. Experten diskutierten mit Einzelhändlern und loteten die Möglichkeiten für die Zukunft aus.

19.5.2017 • Wirtschaft • Kreise [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Auszeichnung für Ehrenamtler

Es war bereits das achte Mal, dass die SPD im Kreis Euskirchen den Ehrenamtspreis verlieh. „Es geht darum, dass Sie Wert geschätzt werden“, meinte Markus Ramers, Vorsitzender der Kreis SPD, während der Verleihung kürzlich in Steinfeld im Schafstall des Klosters.

5.5.2017 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Unser Dorf hat Zukunft“: Startschuss nun auch im Kreis Düren

Jetzt sind innovative Ideen gefragt. Bei der bundesweiten Aktion „Unser Dorf hat Zukunft“ wetteifern auch die kleinen Ortschaften des Kreises Düren um Bronze-, Silber- und Goldmedaille. Vertreter aus 80 Dörfer waren bei der Auftaktveranstaltung. Anmeldeschluss für den Wettbewerb ist der 24. Mai.

28.4.2017 • Leben • Kreise, Kreis Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Für den Ernstfall: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung helfen

Es gibt Themen, mit denen beschäftigt man sich nicht gerne, weil man sich mit ernsten Dingen auseinandersetzen muss, mit einer Krankheit zum Beispiel. Oder was passiert, wenn man nicht mehr für sich selbst sprechen kann? Wer bestimmt dann über einen? Fragen, die schnell aktuell werden können. Eine Vorsorgevollmacht hilft dabei.

21.4.2017 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Artenschutzgutachten zur Geburtshelferkröte im Münsterwald mangelhaft

Artensterben für die Klimarettung? Welche Rechte auf ihren Lebensraum hat eine kleine Kröte, wenn die Stadt Aachen meint, den Münsterwald mit Windanlagen zustellen zu müssen? Ein Naturschutzverein fordert von der Bezirksregierung zu handeln und den Artenschutz endlich ernst zu nehmen.

14.4.2017 • Natur • Kreise, Städtereg. Aachen [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Zu Gast in der eigenen Heimat: Aktionstag am 9. April

Am 9. April findet im Kreis Euskirchen zum vierten Mal der Aktionstag „Zu Gast in der eigenen Heimat“ statt. 24 Museen und Institutionen laden zum Besuch ein. Der Eintritt ist für Bürger des Kreises Euskirchen an dem Sonntag entweder kostenlos oder vergünstigt.

31.3.2017 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Stand der Windenergieplanung: 111 Windräder im Kreis Euskirchen

In der Sitzung des Naturschutzbeirates der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Euskirchen wurde der aktuelle Stand der Windenergieplanung im Kreis Euskirchen thematisiert. Frank Fritze (Leiter Abteilung Umwelt & Planung) legte eine Karte vor, auf der alle 111 derzeit genehmigten Windkraftanlagen im Kreis Euskirchen zu sehen sind. Zehn mal mehr Windräder sind laut LEP geplant.

24.3.2017 • Politik • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Claudia Kallscheuer: Mit Nähmaschine, Nadel und Faden zum Kunstpreis des Kreises Düren

Der mit 5.000 Euro dotierte Kunstpreis des Kreises Düren wird 2017 zum achten Mal verliehen: Diesjährige Preisträgerin ist Claudia Kallscheuer, deren Werken eine Ausstellung – mit Katalog – im Leopold-Hoesch-Museum gewidmet wird. Die Jury hat sich bereits auch auf den Preisträger 2019 geeinigt: Dann wird Walter Dohmen für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

24.3.2017 • Kultur • Kreise, Kreis Düren [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kreisverkehrswacht sucht einen Nachfolger für Heinz Hentz

Bei der Kreisverkehrswacht Euskirchen geht eine Ära zu Ende: Heinz Hentz muss nach 28 Jahren aus Altersgründen den Vorsitz des Vereins abgeben. Die Suche nach einem Nachfolger des 79-Jährigen läuft schon seit Längerem, bisher vergeblich. Jetzt hat Landrat Günter Rosenke das Thema zur Chefsache erklärt.

17.3.2017 • Pänz • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Entlastung für die Dürener Kommunen im Kreishaushalt?

Der Kreis Düren hat nochmal mit spitzer Feder nachgerechnet und stellt nun eine Absenkung der geplanten Kreisumlage für den Doppelhaushalt 2017/2018 in Aussicht. Damit reagiert er auf die schwierige Haushaltslage der kreiseigenen Kommunen.

17.3.2017 • Politik • Kreise, Kreis Düren [cpm]

mehr Texte

Land & Leute aus #Kreise

„Maulhelden“-Festival

Zwischen dem 13. und 17. Juni findet in der StädteRegion Aachen das Landes-Schüler-Theatertreffen „Maulhelden“ statt. Das einwöchige Festival zeigt ein breites Spektrum davon, was gutes Schultheater sein und erreichen kann. Eine unabhängige Experten-Jury hat neun Schulen aus Nordrhein-Westfalen eingeladen, dabei zu sein und ihre, zum Teil eigenen Theater-Produktionen zu präsentieren. Drei der Schulen stammen aus der Region. Ausgewählt wurde die Gemeinschaftsgrundschule Schönforst Aachen, die Maria Montessori Gesamtschule Aachen und die ...weiterlesen
27.5.2017 • Kreise, Städtereg. Aachen bwp

Braucht Selbsthilfe Regeln? – Themenabend zu Sucht und Abhängigkeit für Selbsthilfegruppen

Das Selbsthilfebüro der StädteRegion Aachen und die Suchtberatung Eschweiler laden zum Themenabend „Braucht Selbsthilfe Regeln?“ am 7. Juni von 18.30 bis 21.00 Uhr in die Suchtberatung (Bergrather Straße 51-53, 52249 Eschweiler) ein. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an die Selbsthilfegruppen der Region mit den Schwerpunkten „Sucht“ und „Abhängigkeit“. Interessierte melden sich bitte vorab bei Astrid Thiel an (Mail: selbsthilfebuero@staedteregion-aachen.de, Telefon: 0241 – 51985319).
19.5.2017 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Städteregionsmeisterschaft der Grundschulen am 30. Mai auf dem Tivoli

Es wird in dieser Saison noch einmal richtig spannend auf dem Aachener Tivoli. Am Dienstag, 30. Mai, ist um 9.00 Uhr Anpfiff zur Städteregionsmeisterschaft der Grundschulen. Aus allen zehn Kommunen treten 32 Schulmannschaften gegeneinander an, 16 Jungen- und 16 Mädchenmannschaften. Die Siegerehrung des Städteregionmeisters der Grundschulen ist um 14.00 Uhr. Das gemeinsame Turnier von Stadt und StädteRegion Aachen findet in Kooperation mit Alemannia Aachen und dem Fußballkreis Aachen im Fußball-Verband ...weiterlesen
19.5.2017 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Jetzt zum neuen Pflegekurs anmelden

Am 1. Juni startet der neue Kurs zur Qualifizierung von Betreuungskräften, Alltagsbegleiter für die Pflege. Es gibt noch freie Plätze. Das Angebot ist berufsbegleitend. Die Seminarzeiten sind donnerstags und freitags von 16.00 bis 19.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 15.00 Uhr. Der neue Kurs wird in Kooperation mit der Franziskus Akademie durchgeführt, die Samstagstermine finden im Franziskusheim in Geilenkirchen statt. Interessenten können sich bei der Koordinatorin der Fort- und ...weiterlesen
19.5.2017 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ geht in die Endphase

Am 24. Mai beginnen die Bereisungen im Rahmen des Kreiswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017. Bis zum 21. Juni wird die Bewertungskommission alle teilnehmenden Dörfer besuchen. Der Wettbewerb hat das Ziel, die Menschen auf dem Lande zu motivieren, die Zukunft ihrer Dörfer eigenverantwortlich aktiv mitzubestimmen und sich für die soziale, kulturelle, wirtschaftliche, bauliche und ökologische Entwicklung zu engagieren, diese zu erhalten und weiter zu entwickeln. In der Vergangenheit haben die ...weiterlesen
19.5.2017 • Kreise, Kreis Euskirchen pg

Land NRW: Förderung für barrierefreie und energetische Sanierung

Das Land NRW hat dem Kreis Düren rund 1,1 Millionen Euro für die barrierefreie und energetische Sanierung von Eigenheimen und Mietwohnungen zur Verfügung gestellt. Zu den barrierefreien Maßnahmen zählen zum Beispiel der Einbau einer bodengleichen Dusche oder eines Treppenliftes oder der barrierefreie Zugang zum Haus. Die Förderung erfolgt in Form eines Darlehens und beträgt 85 Prozent oder 80 Prozent der förderfähigen Bau- und Baunebenkosten, höchstens 25.000 Euro pro Wohneinheit. Das ...weiterlesen
19.5.2017 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Jägerprüfung: 13 Teilnehmer bestehen „Grünes Abitur“

Die Kreisjägerschaft Düren ist um zwei Waidfrauen und elf Waidmänner gewachsen. Landrat Wolfgang Spelthahn und Richard Hansen, Vorsitzender der Kreisjägerschaft, überreichten den erfolgreichen Prüflingen jetzt im Kreishaus Düren während einer Feierstunde mit Jagdhornbegleitung die schmucken Jägerbriefe. Die Jägerprüfung wird gerne als "grünes Abitur" bezeichnet, denn der Vorbereitungskurs der Kreisjägerschaft Düren sieht binnen sechs Monaten 159 Lehrstunden vor, die vor- und nachbereitet werden wollen. Zum Büffeln kommen 56 Praxisstunden auf dem ...weiterlesen
19.5.2017 • Kreise, Kreis Düren bwp

Wahl-Infozentren in den Kreishäusern

Wenn in NRW die Wahllokale schließen, öffnet am 14. Mai um 18.00 Uhr das Wahl-Informationszentrum für jedermann im Raum 130 von Haus B des Kreishauses Düren. Dort werden die eintreffenden Ergebnisse der Landtagswahl sofort auf einer Leinwand präsentiert. Traditionell nutzen viele Bürger die Gelegenheit, sich unmittelbar über den Wahlausgang zu informieren und mit Politikern ins Gespräch zu kommen. Bei der Landtagswahl sind im Kreis Düren im nördlichen Wahlkreis 11 insgesamt ...weiterlesen
12.5.2017 • Kreise redaktion

Am 21. Mai ist Familientag in der StädteRegion

Web_154-familientag-Alsdorf
Auch beim diesjährigen Familientag wird in den sechs beteiligten Kommunen wieder viel los sein. [Foto: Stefan Schaum, Stadt Alsdorf]
„Hier sind wir zuhause – Familientag in der StädteRegion Aachen“ – unter diesem Motto laden die Veranstalter Familien am 21. Mai ein, an einem bunten Programm in den Städten Aachen, Alsdorf, Eschweiler, Herzogenrath, Stolberg und Würselen teilzunehmen. Das Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft wird dabei im Mittelpunkt stehen. Groß und Klein haben die Möglichkeit, neue familienfreundliche Angebote und Orte sowie Institutionen kennenzulernen und kostenlos mit der ganzen Familie einiges zu ...weiterlesen
12.5.2017 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Senioren-Wegweiser neu aufgelegt

Die Broschüre "Wegweiser für Seniorinnen und Senioren im Kreis Düren" ist neu aufgelegt worden. Das Themenspektrum umfasst die Bereiche Bildung, Kultur und Freizeit, Information und Beratung, Versorgung und Pflege, Wohnen im Alter, Vollmacht und gesetzliche Betreuung und den Bereich Finanzen. In der Broschüre werden vielfältige Informationen und hilfreiche Kontaktadressen übersichtlich gebündelt. Das in einer Auflage von 4.500 Stück erschienene Heft finanziert sich durch Anzeigenkunden und ist kostenlos am Info-Center im ...weiterlesen
12.5.2017 • Kreise, Kreis Düren bwp

mehr Texte