"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Ausflugtipp: Rund um den Booser Eifelturm spazieren

Sonne, Sonne, Sonne und dazu noch angenehm warme Temperaturen – die Wettervorhersage ist mehr als gut für die nächsten Tage. Einem Ausflug in die freie Natur steht also nichts im Wege. Ziel könnte der Booser Eifelturm sein, von dem aus man einen großartigen Blick über die Region erhält.

18.4.2019 • Natur • Kreise, Vulkaneifel [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der neue Eifel-Fahrradbus nimmt Fahrt auf

Neben dem Eifelsteig-Wanderbus ist in dieser Saison erstmals auch ein Fahrradbus unterwegs: die Linie 771 verkehrt regelmäßig an den Wochenenden, Brücken- und Feiertagen zwischen Schmidtheim und Hellenthal.

12.4.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kreis-Geschichtsverein bringt neues Buch heraus: „Frauen. Zwischen Fremd- und Selbstbestimmung“

„Frauen. Zwischen Fremd- und Selbstbestimmung“: So lautet der Titel eines neuen Buches, das der Kreis-Geschichtsverein kürzlich herausgebracht hat.Das Werk enthält Geschichte und Geschichten über Frauen, die aus dem Gebiet des heutigen Kreises Euskirchen stammten oder hier gelebt und gewirkt haben.

29.3.2019 • Kultur • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Neubaugebiete: Nachfrage übersteigt das Angebot an Baugrundstücken

Grundstücksmarktbericht 2019: Immobilienrichtwerte für gebrauchte Eigentumswohnungen sind erstmalig verfügbar – Preise steigen hier nochmals um durchschnittlich 11 Prozent.

15.3.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

60. Vorlesewettbewerb: Sieger auf Kreisebene stehen fest

Seit 60 Jahren gibt es den Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels und viele Schülerinnen und Schüler der Region nahmen auch in diesem Jahr wieder daran teil. Die Sieger auf der Kreisebene stehen jetzt fest – Sie dürfen zum Bezirksentscheid fahren.

8.3.2019 • Pänz • Kreise [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Beamtenbunker wurde zum Narren-„Traumschiff“

Beim 25. Prinzenempfang im „Verwaltungsbunker“ verwandelte sich das Euskirchener Keishaus in ein Narren-„Traumschiff“. „Kapitän“ Günter Rosenke überreichte rund 300 Orden an die Tollitäten des gesamten Kreises. Der Erlös von 6.758 Euro aus dem Verkauf von Essen und Getränken fließt an soziale Einrichtungen.

22.2.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [pd]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Karnevals-Countdown: Nur noch wenige Tage bis zum kostümierten Straßentreiben

Ab Weiberfastnacht herrscht für sechs Tage – nicht nur auf der Straße, sondern auch bei den Verwaltungen – Ausnahmezustand in der Region. EIFELON hat ein paar jecke Termine zusammengestellt und informiert ebenfalls über die geänderten Öffnungszeiten der Behörden.

22.2.2019 • Leben • Kreise [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Was eine gute Pflege ausmacht, sind die Menschen“ – Neujahrsempfang des Kreises Euskirchen

Beim diesjährigen Neujahrsempfang des Kreises Euskirchen ging es um das Thema Pflege. Zu Gast war auch NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann.

22.2.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kreis DN und EU: Millionenschwere Bewilligungsbescheide zum Ausbau des schnellen Internets erhalten

Von Regierungspräsidentin Gisela Walsken bekamen die Landräte Wolfgang Spelthahn (Kreis Düren) und Günter Rosenke (Kreis Euskirchen) die millionenschweren Bewilligungsbescheide des Landes NRW zum Ausbau des schnellen Internets überreicht.

22.2.2019 • Leben • Kreise [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Pelzige Assistenten helfen in der Not

Ein Teddybär kann den Mitgliedern des Kriseninterventionsdienstes (KID) bei einem schweren Einsatz gute Dienste leisten und tröstet die Kinder. Jetzt bekamen die Rotkreuzler 100 Teddybären für ihre Tätigkeit überreicht.

15.2.2019 • Leben • Kreise, Kreis Euskirchen [redaktion]

mehr Texte

Land & Leute aus Kreise

Jetzt zur Aktion „Stadtradeln 2019“ anmelden

Gerade im Stadtverkehr kommt man mit Rad oder Pedelec oft schnell und günstig ans Ziel. Wer das einmal ausprobieren möchte, kann an der Aktion "Stadtradeln 2019" teilnehmen und vom 3. bis 23. Juni viele Kilometer mit dem Rad fahren. Jeder kann dabei im Team oder als Einzelradler mitmachen. Jeder gefahrene Kilometer kann online auf www.stadtradeln.de eingetragen oder direkt über die Stadtradeln-App „getrackt“ werden. Radfahrer ohne Internetzugang können vor Ort bei ...weiterlesen
18.4.2019 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Jagdbeirat setzt Abschusspläne fest

Der Jagdbeirat bei der Unteren Jagdbehörde des Kreises Düren tagt am Montag, 13. Mai, um 14.00 Uhr in Raum B 144 des Kreishauses Düren, Bismarckstraße 16 in Düren. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Festsetzung der Abschusspläne 2019/20 für Rot-, Muffel- und Damwild.
18.4.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

NRW fördert Veranstaltungsreihe über Werte mit 57.000 Euro

Alle jungen Menschen sollen Teil der Gesellschaft sein und ihre Sexualität selbstbestimmt leben können. So lauten die Ziele der Jugendhilfe. Damit beschäftigt sich auch die Veranstaltungsreihe „Zusammen geht’s – Über Werte reden. Vielfalt leben“. Die Vorträge und Workshops finden in Simmerath, Monschau, Roetgen und Baesweiler statt und richten sich an Ortsänsässige, Flüchtlinge und Zuwanderer. Es gibt Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien sowie für haupt- und ehrenamtlich engagierte Menschen in ...weiterlesen
12.4.2019 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Wilden Bärlauch ernten: Es gilt die Handstraußregel

Bärlauch wird in den Eifelwäldern vermehrt von kommerziellen Sammlern in in großem Stil geerntet. [Foto: Wikimedia Commons]
Ein Meer aus grünem Bärlauch bedeckt derzeit in vielen lichten Laubwäldern den Boden und verströmt einen für viele unwiderstehlichen Geruch nach Knoblauch. Da bekommt man Appetit, und so mancher Wanderer sammelt die Pflanzen für die heimische Küche, um Salat, Dips, Kräuterbutter oder Rührei zu würzen. Allerdings sind einige Bärlauchbestände mitunter schon stark in Mitleidenschaft gezogen, so dass die Untere Naturschutzbehörde (UNB) des Kreises Euskirchen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit den ...weiterlesen
12.4.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Die Betreuungsstelle im Kreis Euskirchen zieht um

Die Betreuungsstelle des Kreises Euskirchen verlässt das Kreishaus und zieht in die Nebenstelle am Schwalbenberg in Euskirchen. Wegen des Umzuges muss die Geschäftsstelle deshalb am 15. und 16. April geschlossen bleiben. Ab Mittwoch, 17. April, ist die Betreuungsstelle dann „Am Schwalbenberg 5“ (Erdgeschoss) zu erreichen. Die Öffnungszeiten haben sich nicht geändert, ebenso bleiben die Mitarbeiter/innen unter den bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen erreichbar. Die Betreuungsstelle ist dann zuständig, wenn ein erwachsener ...weiterlesen
12.4.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Sperrung der Kreisstraße 34 bei Harzheim in den Osterferien

Der Kreis Euskirchen führt Baumaßnahmen zur Verbesserung der Ableitung von Oberflächenwasser bei Starkregen durch. Dazu werden am Ortsrand von Harzheim im Kreuzungsbereich K 34 zur K 58 (Richtung Eiserfey) neue Rohrleitungen verlegt. Für die Ausführung der Arbeiten müssen die beiden Kreisstraßen direkt am Ortseingang von Harzheim in den Osterferien vom 15. bis 27. April wechselseitig zeitweise für den Verkehr gesperrt werden. Entsprechende Umleitungen über Pesch werden ausgeschildert.
12.4.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

Straßenverkehrsamt am Karsamstag geschlossen

Am Gründonnerstag, dem 18. April, ist das Straßenverkehrsamt von 7.30 bis 15.00 Uhr geöffnet. Vom 19. bis 22. April (Karfreitag bis einschließlich Montag) bleibt das Straßenverkehrsamt geschlossen.
12.4.2019 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Pflegeportal mit Smartphone und Tablet nutzbar

Das Pflegeportal der StädteRegion Aachen zeigt sich unter www.pflege-regio-aachen.de in neuem Design und kann jetzt auch gut mit Smartphone und Tablet genutzt werden. Die Seite informiert unter anderem Bürger über Pflegethemen.
12.4.2019 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Ehrenamtliche Paten für Geflüchtete gesucht

Der Kreis Düren erhält für drei weitere Jahre eine finanzielle Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren Frauen und Jugend von insgesamt 30.000 Euro. Mit dem Geld sollen im Rahmen des Programms "Menschen stärken Menschen" ehrenamtliche Patenschaften zwischen lebenserfahrenen einheimischen und geflüchteten Menschen gefördert werden. 30 bestehende Patenschaften sollen weitergeführt und im laufenden Jahr 20 neue begründet werden. Patenschaften können für Einzelpersonen und Familien übernommen werden. Dabei stehen Alltagsbegleitung, Freizeitgestaltung und ...weiterlesen
5.4.2019 • Kreise, Kreis Düren redaktion

Markus Ramers als SPD-Kreisvorsitzender wiedergewählt

Der geschäftsführende Kreisvorstand mit dem SPD-Landesvorsitzenden: Emmanuel Kunz, Markus Ramers, Bettina Glücks, Sebastian Hartmann MdB, Thilo Waasem und Guido Maassen (v.l.). [Foto: SPD Kreisverband Euskirchen]
Zum vierten Mal wurde der Blankenheimer Markus Ramers von den Mitgliedern des SPD-Kreisparteitages zum Vorsitzenden der SPD im Kreis Euskirchen gewählt. Der ordentliche SPD-Kreisparteitag bestätigte den 32-jährigen Gymnasiallehrer und stellvertretenden Landrat mit 97,6 Prozent im Amt des Kreisvorsitzenden. Als seine Stellvertreter wurden Helena Vitt (Euskirchen) und Thilo Waasem (Bad Münstereifel) wiedergewählt. Schatzmeister der Kreispartei bleibt der Mechernicher Guido Maassen. Als Schriftführerin wurde Bettina Glücks (Zülpich) in ihrem Amt bestätigt. Und ...weiterlesen
5.4.2019 • Kreise, Kreis Euskirchen redaktion

mehr Texte