EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Harald Bardenhagen [hba], Vogelsang


http://www.sterne-ohne-grenzen.de/
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – der Sternenhimmel im März

Im März verabschieden sich die Wintersternbilder allmählich. Die Tage werden merklich länger und damit die Nächte leider wieder kürzer. In der zweiten Nachthälfte treten die Frühlingssternbilder auf die Himmelsbühne.

26.2.2021 • Leben • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – Der Sternenhimmel im Februar

Ein Blick nach oben ins Firmament lohnt sich gerade im Februar. In seiner nächsten Kolumne „Sonne, Mond und Sterne“ beschreibt Astronom Harald Bardenhagen, wie Sternengucker neue, noch unbekannte Konstellationen am nächtlichen Himmel entdecken können.

5.2.2021 • Leben • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – Festnächte am Sternenhimmel

Der ausgeprägte Sternschnuppenregen sorgt momentan für Festnächte am Firment. Noch bis zum 14. Dezember ist das Phänomen zu bestaunen – in dieser Nacht sollen ganz besonders viele Sternschnuppen zu sichten sein.

11.12.2020 • • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – Corona Borealis leuchtet am Eifeler Sternenhimmel

Harald Bardenhagen erläutert erneut den nächtlichen Sternenhimmel. Wussten Sie eigentlich, dass Sie im März „Corona“ auch am Firmament entdecken können? In der zweiten Nachthälfte zeigt sich das wunderschöne Sternbild „Corona Borealis“ – die Nördliche Krone.

7.3.2020 • • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne: Auch am Nachthimmel wird es Frühling

Sternenexperte Harald Bardenhagen gibt Tipps, was auch im Februar am nächtlichen Himmel zu beoabachten ist. Viele der Phänomene sind mit dem bloßen Auge zu entdecken.

8.2.2020 • Leben • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne: Januarsterne – kurz und bündig

Der Nachthimmel im Januar bietet so einiges: Die Herbst-, Winter- und Frühlingssternbilder ziehen über die Himmelsbühne. Der Planet Venus begleitet die Januarnächte als „Abendstern“. Die Venus ist als sehr heller Lichtpunkt über dem Südwesthorizont nicht zu übersehen.

10.1.2020 • Natur • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – Dezember Himmelsleuchten

Wenn man so möchte, haben wir dieses Jahr einen besonders auffälligen Weihnachtsstern, aber mit der biblischen Geschichte um den Stern von Bethlehem hat dies überhaupt nichts zu tun.

6.12.2019 • Natur • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – eine ganze Sternenwoche in der Rureifel

Harald Bardenhagen hat den geübten Blick in den nächtlichen Sternenhimmel. Wer für Sonntagnacht keinen Platz mehr bei seinem Mond-, Planeten- und Sterne-Abend in der Drover Heide ergattert hat, kann sich auf EIFELON über die Planeten-Konstellationen informieren.

11.10.2019 • Natur • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne: Klare und kühle Sternennächte

Der September bietet ein erstaunliches Szenario am nächtlichen Himmel. Aber – Tipp vom EIFELON-Experten – ziehen Sie sich warm an, um das leuchtende Spektakel zu beobachten: Zitternd macht das Sternegucken nur halb so viel Spaß.

6.9.2019 • Leben • Eifel [hba]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne – Kosmische Feuerwerke natürlicher Art

Der August ist ein Sternschnuppen-Monat. Der Meteorstrom „Perseiden“ erreicht Mitte des Monats um den 12./13. August seinen Höhepunkt. In dieser Nacht ist mit vielen Sternschnuppen zu rechnen.

2.8.2019 • Natur • Eifel [hba]

mehr Texte