"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Umland anzeigen.

Trier

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kultur in der Tuchfabrik Trier: Open-Air-Kino, Musik, Schauspiel

Open-Air-Kino, das Musical „Sunset Boulevard“ oder der Schauspieler und Musiker Michael Fitz: Das Kulturprogram der Tuchfabrik in Trier kann sich sehen lassen. EIFELON stellt für die Zeit von August bis Oktober einige Highlights vor.

27.7.2017 • Kultur • Umland, Trier [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Akkordeonale und viel Tanz in der Kulturfabrik TUFA

Die Tuchfabrik (TUFA) in Trier ist ein soziokulturelles Zentrum mit Ausstellungs- und Bühnenräumen. Regelmäßig gibt es interessante Workshops, Kleinkunst, Kabarett, Konzerte und Ausstellungen, so dass sich ein Ausflug nach Trier allemal lohnt. EIFELON stellt ein paar Veranstaltungen der nächsten Wochen vor.

21.4.2017 • Kultur • Umland, Trier [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kulturfabrik Tufa: Theaterpremiere, Musik und Tanz

Die Tuchfabrik (Tufa) Trier, Wechselstraße 4, ist ein soziokulturelles Zentrum mit Ausstellungs- und Konzerträumen. Regelmäßig gibt es interessante Konzerte, Workshops, Kleinkunst, Kabarett und Ausstellungen, so dass ein Ausflug nach Trier sich allemal lohnt. EIFELON stellt ein paar Veranstaltungen des abwechslungsreichen Programms der nächsten Wochen vor.

3.3.2017 • Kultur • Umland, Trier [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Tuchfabrik: Kabarett, Musik, Ausstellung und Klangkunstfestival Opening 17

In der Tuchfabrik in Trier stehen in den nächsten Wochen wieder viele interessante Kabarett-Abende, Konzerte und Ausstellungen auf dem Programm, unter anderem das Internationale Festival für Aktuelle Klangkunst: Opening 17 im Februar.

13.1.2017 • Kultur • Umland, Trier [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kulturfabrik Tufa in Trier präsentiert neue Interpretation der Odyssee

Es ist ein besonderes Projekt, das zur Zeit in der Tufa Trier, der Kulturfabrik, realisiert wird: Ende Oktober ist die Premiere von „Odyssee.16“ – ein Musik-Theaterstück mit jungen Geflüchteten. Die Kulturfabrik kooperiert dabei mit dem Jobcenter Trier und dem Palais e.V.

16.9.2016 • Kultur • Umland, Trier [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Akkordeonale und Tango aus Taiwan

Ein Besuch in der Tuchfabrik Trier lohnt sich: Von Kabarett, über Tango aus Taiwan bis hin zur Akkordeonale – das Programm in dem Kulturzentrum ist vielseitig und mit hochkarätigen Musikern besetzt.

25.2.2016 • Kultur • Umland, Trier [pg]

mehr Texte

Land & Leute aus Trier

TUFAtopolis: Hämmern, zimmern und werkeln für Kinder

Bei der TUFA können sich Kinder nach Herzenslust im Freien ausleben. [Foto: TUFA]
Endlich ist es wieder soweit - an Fronleichnam findet der erste TUFAtopolis-Workshop für dieses Jahr auf dem Gelände hinter der TUFA statt. In der Zeit vom 15. bis 18. Juni dürfen die Kinder zimmern, hämmern und bauen, begleitet und betreut von renommierten Künstlern und Betreuern. TUFAtopolis versucht, den Kindern ihre Umwelt auf künstlerische und spielerische Art und Weise näher zubringen, und orientiert sich dabei an den Bedürfnissen der Kinder, nämlich ...weiterlesen
19.5.2017 • Umland, Trier pg

European Job Day: Arbeitsmarkt der Großregion Trier-Luxemburg stellt sich vor

Am Donnerstag, 4. Mai, dreht sich von 10.00 bis 17.00 Uhr die Info- und Bildungsmesse in der Tuchfabrik (Tufa) Trier, Wechselstraße 4, rund um das Thema Arbeiten und Leben in der Region Trier-Luxemburg, um Aus- und Weiterbildungsangebote, sowie soziale Sicherheit als Grenzgänger. Ob auf Stellensuche oder bereits als Grenzgänger, die Veranstaltung bietet Besuchern die Möglichkeit, sich über Beschäftigungsmöglichkeiten zu informieren und Kontakt zu unterstützenden und beratenden Stellen zu knüpfen. Die ...weiterlesen
21.4.2017 • Umland, Trier pg

Museumsdirektorin ins Kuratorium der Universität berufen

Dr. Elisabeth Dühr, Direktorin des Stadtmuseums Simeonstift und Vorsitzende des Museumsverbands Rheinland-Pfalz, ist von Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum zweiten Mal in Folge in das Kuratorium der Universität Trier berufen worden. Dieses Gremium versteht sich als Bindeglied zwischen Universität und Stadt und soll den Austausch zwischen Wissenschaft und Bevölkerung fördern. Aufgabe der Mitglieder ist es, Anregungen zu liefern, Kontakte zu knüpfen und zu pflegen und mögliche neue Ideen zu diskutieren. Unter ...weiterlesen
31.3.2017 • Umland, Trier redaktion

Musical-Darsteller gesucht

Für ihre diesjährige Musical-Produktion sucht das Trierer Kulturzentrum Tufa junge Talente ab 16 Jahren. Eine erste Info-Veranstaltung findet am 12. Februar um 18.00 Uhr in der ehemaligen Tuchfabrik statt. Treffpunkt ist am Haupteingang. Mitmachen kann prinzipiell jeder, der Lust hat, einmal Teil einer Musicalproduktion unter professioneller Leitung zu sein. Es sind keine Vorkenntnisse im Bereich Schauspiel, Gesang oder Tanz nötig, aber selbstverständlich gerne gesehen. In verschiedenen Workshops und Proben wird ...weiterlesen
10.2.2017 • Umland, Trier bwp

Drei Engel für Deutschland bringen die „Schröpfungsgeschichte“ auf die Bühne

Drei Engel für Deutschland: Frank Sieckel (l.), Rebekka Köbernick und Rainer Koschorz. [Foto: Markus Scholz]
Mit ihrem schräg-provokanten Programm „Drei Engel für Deutschland Teil 2 – Schröpfungsgeschichte“ gastiert das Kabarett Leipziger Pfeffermühle am 3. Oktober, 19.00 Uhr in der Trierer Tuchfabrik. Die drei Engel des Himmlisch Öffentlichen Dienstes (kurz HÖD) / Abteilung Deutschland befinden sich im Dauerstress. Ihr Chef, der liebe Gott, hat die Nase gestrichen voll vom Treiben auf der Erde und begibt sich in die Reha. Ohne Chef und Dienstanweisung, quasi als Depressionsvertretung, ...weiterlesen
23.9.2016 • Umland, Trier bwp

Open-Air-Kino: Komödien und Dramen

Das Kulturzentrum Tufa bietet im Sommer wieder jeweils mittwochs ein Open-Air-Kinoprogramm an. Am 3. August steht die deutsch-libanesische Komödie „Liebe Halal“ auf dem Plan: In Beirut vibriert das Leben. Hier leben junge Frauen und Männer, die die Regeln des Islams respektieren und trotzdem Spaß an der Liebe haben wollen. Doch was ist erlaubt? Wie geht Liebe Halal? Eine vergnügliche Gesellschaftskomödie aus dem Libanon. Weiter geht es am 10. August mit ...weiterlesen
15.7.2016 • Umland, Trier pg

Theater, Satire, Tanz: Viel Abwechslung in der Tuchfabrik

Die Tuchfabrik (Tufa) Trier, Wechselstraße 4, ist ein soziokulturelles Zentrum mit Ausstellungs- und Konzerträumen. In den kommenden Wochen stehen wieder einige interessante Konzerte, Theateraufführungen oder Tanzveranstaltungen auf dem Programm. Die „Mausefalle“ wird beispielsweise am Samstag, 7. Mai, um 19.30 Uhr gezeigt. Seit November 1952 läuft das Stück von Agatha Christie im Londoner Westend. Das Katz-Theater holt die Mausefalle nun nach Trier und spielt das Stück ganz in schwarzweiß - als ...weiterlesen
29.4.2016 • Umland, Trier pg

Pro:C-Dur – Das Kabarettkonzert

"pro:c-dur" will mit seinem Kabarettkonzert die Besucher unterhalten. [Foto: Veranstalter]
Am Freitag, 1. April, wird es in der Tuchfabrik Trier, Wechslestraße 4, unterhaltsam: Ein Kabarettkonzert mit "pro:C-Dur" steht auf dem Programm. Junge Wilde oder alte Meister? Jacket oder Jeans? Klavier oder Les Paul? Timm Beckmann und Tobias Janssen mögen das Wörtchen „oder“ offenbar gar nicht und ersetzen es ganz einfach durch „und“. Rock und Klassik, Konzert und Spaß, Können und Kabarett. Die beiden studierten Musiker werfen in ihrem Bühnenprogramm Klassik ...weiterlesen
25.3.2016 • Umland, Trier pg

Das Tufa-Musical 2016 sucht Verstärkung

Das Kulturzentrum Tufa (Tuchfabrik) in Trier will im Herbst wieder ein Musical präsentieren. Dazu werden noch junge Talente ab 16 Jahren gesucht. Die erste Info-Veranstaltung findet am Samstag, 6. März um 18.00 Uhr in der Tufa, Wechselstr. 4, statt. Mitmachen kann prinzipiell jeder, der Lust hat, einmal Teil einer Musicalproduktion unter professioneller Leitung zu sein. Es sind keine Vorkenntnisse im Bereich Schauspiel, Gesang oder Tanz nötig, aber selbstverständlich gerne gesehen. ...weiterlesen
4.3.2016 • Umland, Trier pg

Zusatztermin für Jazzoper

Die Resonanz auf die Uraufführung der Jazzoper war so groß, dass noch ein Zusatztermin angeboten wird. [Foto: Ulrich Schmidt BLUE SHEETS JazzOper]
Das Echo auf die Uraufführung der Jazzoper "Blue Sheets" in Trier war so groß, dass die Veranstalter einen Zusatztermin anbieten. Für Donnerstag, 26. November, gibt es noch Karten, die anderen Termine sind bereits ausverkauft. Bei der Oper handelt es sich um eine Produktion der TUFA (Tuchfabrik) Trier in Kooperation mit dem Jazzclub und dem Theater Sparte 01.– beide Trier. "Blue Sheets" beschreibt einen Unfall in einer Textilfabrik, der vielleicht hätte ...weiterlesen
20.11.2015 • Umland, Trier pg

mehr Texte