EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Thema: Spannungen

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Ghost Festival“: Hochkarätiges Musikerfest im Geiste Heimbachs

Coronabedingt musste das Kammermusik-Festival im Heimbacher Jugendstilkraftwerk abgesagt werden. Als musikalisches Intermezzo hat Pianist Lars Vogt nun ein „Ghost-Festival“ ohne Publikum in Berlin organisiert: Die Konzerte werden vom DLF aufgezeichnet und teilweise gestreamt.

19.6.2020 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Endgültige Absage: Kammermusik-Festival Spannungen fällt aus

Was sich schon lange am Horizont abzeichnete, ist nun amtlich: Das weltweit renommierte Kammermusik-Festival „Spannungen“ im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk muss dieses Jahr – wegen der Corona-Epidemie – abgesagt werden. EIFELON sprach mit den Betroffenen, unter anderem mit Initiator Lars Vogt.

17.4.2020 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Junge Bühne im Kraftwerk: „Spannungen“-Musiker machen klassische Musik für Hunderte von Kindern zur Erlebniswelt

500 Schüler erlebten beim Kinderkonzert „Junge Bühne“ – gesponsert von innogy – ein unvergessliches Konzert im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk. „Rhapsody in school“ brachte Klassik in die Klassenzimmer der Region.

28.6.2019 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Grandioses Konzert und beglückende Botschaft: Das Kammermusik-Festival „Spannungen“ ist bis 2022 gesichert

Freunde des Heimbacher Kammermusik-Festivals können aufatmen: Trotz Umstrukturierungen des Hauptsponsors innogy wurde vor wenigen Tagen gemeinsam der Vertrag für drei weitere Jahre „Spannungen“ im Jugendstil-Kraftwerk unterzeichnet.

22.6.2019 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Countdown für das Kammermusik-Festival „Spannungen“ – EIFELON-Leser können 2 x 2 Konzertkarten gewinnen

Die Vorbereitungen für das Heimbacher Kammermusik-Festival „Spannungen“ laufen auf Hochtouren. EIFELON sprach mit Dr. Hans-Joachim Güttler, der als Vorsitzender des Dürener Kunstfördervereins vor und hinter den Kulissen tätig ist.

7.6.2019 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Sehnsucht, Neugier, Abenteuerlust: 22. Kammermusik-Festival „Spannungen“ im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk

Neue und alt bewährte Kompositonen, bekannte Musiker und junge Nachwuchstalente sind demnächst beim 22. Kammermusik-Festival „Spannungen“ im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk zu entdecken. Das diesjährige Motto lautet: „Von fremden Ländern und Menschen“.

5.4.2019 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Fulminante Premiere fürs Kammermusik-Festival Spannungen

Zum 21. Mal öffnete das Kammermusik-Festival „Spannungen“ im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk seine Tore. Freunde, Förderer und Sponsoren erlebten ein fulminantes Konzert mit teils sanften, dann stürmischen Kompositionen.

16.6.2018 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Grosse Vorfreude auf das Heimbacher Kammermusik-Festival: EIFELON verlost 2 x 2 Karten für „Spannungen“

Zum 21. Mal öffnet das Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk seine Tore für das Kammermusik-Festival „Spannungen“ unter der künstlerischen Leitung von Lars Vogt. Die Vorbereitungen hinter den Kulissen laufen auf vollen Touren…

8.6.2018 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kammermusik-Festival „Spannungen“: In diesem Jahr ein Kaleidoskop der russischen Musik

Während des Kammermusik-Festivals „Spannungen“ bietet Lars Vogt als künstlerischer Leiter ein Kaleidoskop der russischen Musik aus verschiedenen Epochen. Musikbegeisterte Gäste aus der ganzen Welt werden dann ins Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk strömen. Die Schirmherrschaft hat NRW-Ministerpräsident Armin Laschet übernommen.

13.4.2018 • Kultur • Heimbach [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Spannungen“: Kammermusik ist auch für Kinder spannend

Dass Musik ein spannendes Abenteuer sein kann, erlebten rund 600 Kinder im Rahmen des Heimbacher Kammermusik-Festivals „Spannungen“. Lars Vogt und seine Musikerkollegen hatten ein kindgerechtes Programm zusammengestellt.

23.6.2017 • Kultur • Heimbach [bwp]

mehr Texte

Land & Leute zum Thema Spannungen

Kammermusik-Festival „Spannungen“: Konzerte nun im Radio

"Spannungen" 2017: Pianist Lars Vogt (r.) und Cellist Gustav Rivinius. [Foto: bwp]
Kaum sind die letzten Töne des Kammermusik-Festivals „Spannungen“ im Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk verklungen, können Musikbegeisterte die Konzert-Mitschnitte des Deutschlandfunks zuhause nacherleben. Die neun musikalischen Abende werden bis März 2018 zeitversetzt ausgestrahlt. Auftakt ist am 16. Juli. In Heimbach, Düren und Bonn lassen sich die Konzerte auf der UKW-Frequenz 89,1 empfangen. Aachen: UKW 102,7, Köln: UKW 91,3. Weitere Informationen sind unter www.deutschlandfunk.de abrufbar. Der Hörerservice des Senders ist unter Rufnummer 0221 – ...weiterlesen
7.7.2017 • Heimbach bwp

„Spannungen“-Konzerte im Radio

In diesem Jahr muss das von Lars Vogt (m.) initiierte Kammermusik-Festival ausfallen. [Foto: bwp]
Die Konzertmitschnitte des Kammermusikfestivals „Spannungen“, das Anfang Juni Hunderte von Musikliebhabern ins Heimbacher Jugendstil-Kraftwerk lockte, werden nun im Deutschlandfunk ausgestrahlt. So können Konzertbesucher die Musik erneut erleben und diejenigen, die keine Karten ergattern konnten, kommen trotzdem in den Genuss des Weltklasse-Festivals. Auftakt der Sendereihe ist das Eröffnungskonzert vom 8. Juni, das am Sonntag, 23. August, ab 21.05 über den Äther geht. Weitere Sendetermine in diesem Jahr sind der 14. September, ...weiterlesen
21.8.2015 • Heimbach bwp

mehr Texte