"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Nur Artikel aus den Vettweißer Ortsteilen Gladbach, Jakobwüllesheim, Kelz oder Soller anzeigen.

Vettweiß

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Vettweißer Kulturtage: Märchenpark, Kinderoper, Konzerte und Ausstellungen

Die Kulturtage Vettweiß vom 29. Juni bis 7. Juli bieten ein umfangreiches Programm. Dazu zählen ein Märchenpark, eine Kinderoper, sowie viele Konzerte, Ausstellungen und Vorträge.

31.5.2019 • Kultur • Vettweiß [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Närrische Amtsrobe für den Vettweisser Bürgermeister Kunth

Mit viel Fantasie und unendlicher Geduld schneiderte Ute Paulus dem Vettweißer Bürgermeister Joachim Kunth eine närrische Amtsrobe auf den Leib. Den unverwechselbaren Amtsrock, auf dem alle Wappen der zur Gemeinde gehörenden elf Orte appliziert sind, zieren auch Symbole der jeweils dort ansässigen Karnevalsgesellschaften.

1.3.2019 • Leben • Vettweiß, Jakobwüllesheim [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

„Drei-Königs-Nächte“: Burg Gladbach im Licht

Die Burg Gladbach bei Vettweiß wird Anfang 2018 hell erstrahlen: „Drei-Königs-Nächte“ heißt es vom 5. bis 7. Januar. Gefördert wird die Veranstaltung von der F. Victor Rolff-Stiftung. Die Burg und Teile des Parks werden illuminiert und verschiedene Künstler präsentieren Werke zum Thema „Heilige Drei Könige“.

22.12.2017 • Kultur • Vettweiß, Gladbach [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kabarettistin sorgte für eine ausverkaufte Kultur-Schmiede

Die Alte Schmiede war ausverkauft: Rund 70 Zuschauer wollten sich das Programm „Altern ist nichts für Feiglinge“ der Kabarettistin Monika Blankenberg ansehen und sie kamen voll auf ihre Kosten.

26.5.2017 • Kultur • Vettweiß, Kelz [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Wildblumen und Kräuter für die Zülpicher Börde

Auf den Wegrainen der Zülpicher Börde wachsen nur wenige Pflanzenarten. Noch. Jetzt haben die Biologischen Stationen gemeinsam mit engagierten Landwirten Saatgut regionaler Blumen und Kräuter auf den Rainen eingesät. Weitere kooperierende Landwirte werden gesucht.

13.4.2017 • Natur • Vettweiß [js]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Alte Schmiede wird zum Theater

In Kelz gibt es eine neue Kulturstätte: eine alte Schmiede. In der Werkstatt wurde alles so gelassen, wie es ist, und die Akteuere spielen mittendrin. Das Programm für dieses Jahr steht auch schon fest. Besucher können gespannt sein auf Lesungen und Musik.

6.5.2016 • Kultur • Vettweiß, Kelz [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Himmlisches Vergnügen in der „Hölle“

„Wenn das die Hölle ist, will ich dort immer sein.“ Diese schwärmerischen Gedanken hatten gestern wohl viele der 1.750 „Mädchen“, die auf der vierten Damensitzung in der „Hölle von Vettweiß“ im Festzelt neben dem Schulzentrum ausgiebig feierten.

15.1.2016 • Leben • Vettweiß [js]

mehr Texte

Land & Leute aus Vettweiß

Ausstellung Märchenpark rund um die Burg Gladbach verlängert

Während der Vettweißer Kulturtage verwandelte sich der Park rund um die Burg Gladbach zum Märchenpark. Diese Ausstellung im Park wird bis zum 20. Juli verlängert. Die Welt der Märchen inspirierte Künstler, Schriftsteller und Schüler verschiedener Schulen und Altersgruppen. Acht Stationen bilden den Märchenweg durch den Park und machen den Mythos des Märchens neu erlebbar. Die Besucher sind eingeladen, in eine Märchenwelt einzutauchen und mit dem Heute in Beziehung zu setzen. ...weiterlesen
5.7.2019 • Vettweiß, Gladbach pg

Sperrung der Petrusstraße in Gladbach

Die Petrusstraße in Gladbach wird in zwei Bauabschnitten saniert: Am dem 3. Juni vom Müddersheimer Weg bis Hubertusstraße, anschließend (das genaue Datum wird in einer neuen Anliegerinformation bekannt gegeben) von Hubertusstraße bis Römerweg. In beiden Abschnitten wird nach vorbereitenden Arbeiten die Asphaltbefestigung abgetragen und anschließend neu hergestellt. Daher muss die Straße für die Bauarbeiten voll gesperrt werden. Zudem werden absolute Halteverbote eingerichtet. Die anliegenden Häuser sind in dieser Zeit nur ...weiterlesen
31.5.2019 • Vettweiß, Gladbach redaktion

Ein Fall von Hasenpest im Kreis Düren

Im Kreis Düren ist ein Fall von Hasenpest aufgetreten. [Foto: pixabay]
Das Amt für Veterinärwesen und Verbraucherschutz weist darauf hin, dass in der Gemeinde Vettweiß, Kreis Düren, ein Fall von Hasenpest (Tularämie) bei einem Feldhasen entdeckt worden ist. Tularämie ist eine in Deutschland selten vorkommende bakterielle und mit Lymphknotenschwellung einhergehende Infektionskrankheit, die bei Nagern häufig tödlich verläuft und auch auf den Menschen übertragbar ist. Ausgangspunkt von Ansteckungen sind wild lebende Tiere wie Kaninchen oder Hasen. Die Übertragung auf den Menschen erfolgt ...weiterlesen
30.11.2018 • Vettweiß redaktion

Postfiliale in Vettweiß wurde wieder geöffnet

Am 16. Oktober wurde die Postfiliale in Vettweiß in der Gereonstraße 71 wieder eröffnet. Die postalische Versorgung der Bevölkerung ist damit wieder gewährleistet. Die Filiale hat montags bis freitags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr und samstags von 10.00 bis 13.00 Uhr ihre Schalter geöffnet.
20.10.2017 • Vettweiß redaktion

Tankstelle für Vettweiß

Im nächsten Jahr wird die Buir-Bliesheimer Agrargenossenschaft eG hinter dem Vettweißer Rewe-Markt eine Tankstelle errichten. Darauf haben viele Vettweißer gewartet: 2018 ist es soweit. „Wir legen einen Meilenstein für die Vettweißer Infrastruktur“, bringt Bürgermeister Joachim Kunth es auf den Punkt. Bisweilen müssen die Bewohner nämlich bis zu zehn Kilometer weit in Nachbarkommunen fahren, um tanken zu können. Damit soll bald Schluss sein. Bereits in der Sitzung des Ausschusses für Bau, ...weiterlesen
6.10.2017 • Vettweiß redaktion

Neuer Schlepper für den Bauhof in Vettweiß

Der Bauhof freut sich über ein neues Fahrzeug. [Foto: Gemeinde Vettweiß]
Das Team des Vettweißer Bauhofes freut sich über ein neues Fahrzeug, das die Arbeit künftig enorm erleichtert. Mit jeder Menge komplizierter Technik ist der Traktor Steyr 6150 CVT bestückt. „Im Gegensatz zu dem alten Deutz-Schlepper, der vorrangig für landwirtschaftliche Arbeiten produziert wurde, ist der neue Steyr speziell für die Arbeiten im kommunalen Bereich gemacht“, erklärte der Leiter des Vettweißer Bauhofes, Daniel Strack. Die Motorleistung von 150 PS wird über ein ...weiterlesen
29.9.2017 • Vettweiß pg

Monika Blankenberg kommt nach Kelz

In der Alten Schmiede, Michaelstr. 28, ist am Samstag, 20. Mai, die Kabarettistin Monika Blankenberg mit ihrem Programm „Altern ist nichts für Feiglinge“ zu Gast. Warum hat die Zeit es bloß so entsetzlich eilig? Warum kommt nach Ostern gleich Weihnachten und dann schon wieder Ostern? Entschlossen zieht sie die Notbremse und findet sich in einer Gesellschaft wieder, die sich zwar nicht mehr ausreichend vermehrt, aber demnächst wohl „Abwrackprämien“ für 35- ...weiterlesen
12.5.2017 • Vettweiß, Kelz pg

Die „Räuber“ präsentieren „Welthits op Kölsch“

Am Donnerstag, 13. April, gibt es kölsche Töne in Vettweiß. In der Gaststätte „Bei Hämmer“, Gereonstraße 5, treten ab 20.00 Uhr die „Räuber“ auf und präsentieren „Welthits op Kölsch“. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr. Die Karten für das Konzert der sechsköpfigen Band kosten im Vorverkauf 18,00, an der Abendkasse 22,00 Euro. Weitere Details unter www.bei-hämmer.de
7.4.2017 • Vettweiß bwp

B 56: Ortsdurchfahrt Soller gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten ist ein Teilstück der B 56 in Soller ab Montag, 30. Januar, ab 8.00 Uhr gesperrt. Bis voraussichtlich Samstag, 4. Februar, wird die Fahrbahn der Ortsdurchfahrt zwischen den Einmündungen "Im Juhl" und Hampeschstraße saniert. Hierdurch ist eine Sperrung der B 56 unumgänglich. Eine Umleitungsstrecke ist über die L 33 und K 28 ausgeschildert.
27.1.2017 • Vettweiß, Soller bwp

Konzert mit „Joy of Gospel“

Der Chor "Joy of Gospel" singt Weihnachtliches in Kelz. [Foto: privat]
Abschluss des Kulturjahres 2016 in Kelz ist am Sonntag, 4. Dezember, das Weihnachtskonzert mit dem bekannten Gospelchor „Joy of Gospel“ aus Langerwehe. Es beginnt um 16.00 Uhr in der Kirche St. Michael. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Der Chor hat sich in den zwölf Jahren seines Bestehens über die Region hinaus einen hervorragenden Ruf erworben. Zudem veranstalten die engagierten Sänger das schon zur Tradition gewordene Open Air Gospelfestival ...weiterlesen
25.11.2016 • Vettweiß, Kelz pg

mehr Texte