EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Thema: Garten

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Den Vorgarten attraktiv gestalten: Mustergärten im Seepark eröffnet

Wie kann ein Vorgarten attraktiv gestaltet werden, damit er schön anzusehen ist, einladend wirkt, aber gleichzeitig wenig Arbeit macht und möglichst keine Schotterfläche beinhaltet? Im Seepark können sich Hausbesitzer Anregungen holen, wie sie ihren Vorgarten gestalten können.

7.6.2019 • Leben • Zülpich [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Gartenliebhaber treffen sich zum ersten Saatgutfestival Eifel

Wer seinen Garten frühlingsfit machen möchte, sollte am 24. März das erste Saatgutfestival Eifel besuchen: Eine Veranstaltung, auf der Gartenfreunde aus der ganzen Region miteinander ins Gespräch kommen und über Saatgut und Pflanzen fachsimpeln können..

15.3.2019 • Natur • Monschau, Höfen [redaktion]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Erste Saatgut-Börse in der Eifel

In Kooperation mit dem LEADER-Projekt DorfBioTop! der Biologischen Station der StädteRegion Aachen organisiert die Monschau Touristik das 1. Saatgut-Festival der Eifel. Die Veranstalter wollen bei dieser Tausch- und Infobörse im Frühjahr 2019 Wissen zu Nutzgärten und Grünflächengestaltung nach ökologischen Aspekten vermitteln.

19.10.2018 • Natur • Monschau, Höfen [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Wie besonders gezüchtetes Getreide Bauern unabhängiger machen kann

Zum Erntedankgottesdienst liegen auch Ähren auf dem Altar. Dabei ist Korn nicht gleich Korn. Patrick David Schmidt etwa züchtet Getreide, das im Unterschied zu anderem ohne Kunstdünger und chemische Spritzmittel wächst. Der 22-jährige Eifeler Landwirt Niclas Kloster baut es seit zwei Jahren erfolgreich an.

29.9.2017 • Natur • Eifel [js]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Feigenbäume in der Eifel: Ein Garten Eden in Euskirchen

Mitten in Euskirchen haben die Brüder Feyzi und Süleyman Sansak ein fruchtbares Paradies geschaffen: In ihrem Garten biegen sich in diesem Sommer 20 Feigenbäume vor lauter zuckersüßen Früchten. Daneben wachsen Aprikosen, Pfirsiche, Weintrauben, Pflaumen und sogar ein Maulbeerbaum um die Wette – wie in ihrer ehemaligen türkischen Heimat.

19.8.2016 • Leben • Euskirchen [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

In zehn Schritten zum perfekten Rasen

Ihr Nachbar hat so einen schön gepflegten saftig-grünen Rasen und Sie nicht? Das können wir ändern. Unser Crashkurs verhilft Ihnen in zehn Schritten zum perfekten Rasen.

15.4.2016 • Leben • Eifel [js]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Eifelgärten: Das Gartenparadies der Familie Mehmet in Höfen

Seit 27 Jahren wohnt Familie Mehmet in Höfen. Ihr Garten, der anfänglich 2.000 qm groß war, ist in den letzen Jahren derart gewachsen, dass jede mittelgroße Stadt diese Parkanlage gerne ihr eigen nennen würde. 1.500 – 1.700 einjährige Pflanzen zierten den Garten.

28.8.2015 • Natur • Monschau, Höfen [bvl]

mehr Texte

Land & Leute zum Thema Garten

Ein Hochbeet für den Schulgarten

Schülerinnen und Schüler zeigten am neuen Hochbeet gleich ihr Können als Nachwuchsgärtner – zur Freude von Birgit Wonneberger-Wrede (v.l.), Cornelia Fathmann (Schulamtsleiterin), Gabriele Schmitz und Georg Rockenfeld. [Foto: W. Andres / Kreisverwaltung]
Die Euskirchener Hans-Verbeek-Schule (HVS) hat eine neue Attraktion: Ein rollstuhlgerechtes Hochbeet. „Das passt perfekt in unseren schuleigenen Garten“, freute sich Schulleiterin Gabriele Schmitz beim offiziellen Übergabetermin nahe der Kleingartenkolonie „Laubenpieper“. Ihr Dank galt Georg Rockenfeld, Botschafter der „Town & Country Stiftung“, der die Spende im Rahmen der bundesweiten Aktion „PflanzenWelten“ übergab. „Den Kindern können hier sowohl im Stehen als auch im Sitzen unterschiedlichste Aufgaben und damit Verantwortung übertragen werden – ...weiterlesen
23.11.2018 • Euskirchen redaktion

EIFELON verlost 10 x 2 Eintrittskarten für das Gartenfestival „Country Homes“ auf Schloss Eicks

Bereits zum siebten Mal findet das Gartenfestival "Country Homes" auf dem Gelände des Mechernicher Barock-Wasserschlosses Eicks statt. Von Donnerstag, dem 31. Mai, bis Sonntag, dem 3. Juni, können Gartenfans täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr zwischen den zahlreichen Verkaufsständen im Innen- und Außenbereich flanieren. Das 1680 errichtete imposante Schloss mitsamt Park und Remisen öffnet für diese Ausstellung seine stilgerecht renovierten Räumlichkeiten und präsentiert mehr als 120 internationale Aussteller, die Kunst ...weiterlesen
30.4.2018 • Mechernich, Eicks bwp

Tauschbörse für Nutz- und Zierpflanzen

Es ist wieder soweit: Wie in den Jahren zuvor lädt der NABU Euskirchen am ersten Samstag im Mai zur Pflanzentauschbörse ein. Gartenfreunde können hier ihre überzähligen Pflanzen anbieten, tauschen oder Pflanzen bei anderen erwerben. Ob es sich hierbei um Nutz- oder Zierpflanzen handelt, spielt dabei keine Rolle. Wer also der Meinung ist, von einer Pflanze zu viele zu haben, oder aber nach einer bestimmten Pflanze sucht, für den lohnt sich ...weiterlesen
27.4.2018 • Schleiden, Gemünd bwp

„Mehr Arten im Garten“

Am 22. März, 18.00 bis 20.00 Uhr, informiert Naturgartenplanerin und Diplom-Biologin Ulrike Aufderheide in Monschau-Höfen, Naturhaus Seebend, Hauptstraße 123, darüber, wie Gärten schön und naturnah gestaltet werden können. Die Expertin gibt faszinierende Einblicke in die Schönheit einheimischer Wildpflanzen und ihrer großartigen Tierwelt. Die versierte Naturgartenplanerin stellt vielfältige Gestaltungsideen aus ihrer umfangreichen Praxis vor. Von ihrem Erfahrungsschatz können sich die Zuhörer inspirieren lassen und ihren eigenen Traumgarten gestalten. Im Anschluss besteht ...weiterlesen
16.3.2018 • Monschau, Höfen bwp

Am 1. März beginnt die Schonzeit für Hecken

Gartenfreunde aufgepasst: Am 1. März beginnt die Schonzeit für Hecken. Das Entfernen oder Abschneiden von Hecken und Gebüschen sind dann verboten. Darauf weist das Umweltamt der StädteRegion Aachen hin. Da einige Vogelarten im Sommer ein zweites Mal brühten, endet die Schonzeit erst am 30. September. Ein schonender Formschnitt ist während der Schonzeit erlaubt. Dabei darf nur der jährliche Zuwachs weggeschnitten werden. Für Bäume gilt die Schonzeit ebenfalls, jedoch nur außerhalb ...weiterlesen
16.2.2018 • Kreise, Städtereg. Aachen js

Sommerschnitt an Obstbäumen

Wann und wie schneidet man Obstbäume? Welche Werkzeuge sind dafür geeignet? Wie verhindere ich, dass der Baum Schaden nimmt? Diese und andere Fragen beantwortet ein Kursus in Obstbaumschnitt, den das Rheinische Freilichtmuseum in Kommern am Freitag, 12. Juni, von 10.00 bis 17.00 Uhr anbietet. In diesem Lehrgang geht es hauptsächlich um den Sommerschnitt an Obstbäumen. Nach dem morgendlichen Theorie-Teil wird auf den Obstwiesen des Museums das fachgerechte Schneiden geübt. Dem ...weiterlesen
5.6.2015 • Mechernich, Kommern bwp

Tausende Sommerblumen warten auf ihre Käufer

Bei den Nordeifelwerkstätten in Kuchenheim dreht sich am 9. Mai alles um die Geranie. [Foto: NEW]
Am Samstag, dem 9. Mai, findet von 9.00 bis 14.00 Uhr am Gewächshaus der Nordeifelwerkstätten Kuchenheim, Grondahlsmühle 14-16 (Gewerbegebiet Kuchenheim) der traditionelle Geranienmarkt statt. Sommerblumen in großer Auswahl, selbstgezogen von der Gartenbaugruppe der Nordeifelwerkstätten, werden zum Verkauf angeboten. Vogelhäuser, Insektenhotels und Nistkästen runden das Angebot ab. Ergänzt wird der Verkauf durch kunsthandwerkliche Produkte aus dem Berufsbildungsbereich der Werkstatt. In der Cafeteria gibt es Kaffee, Kuchen und belegte Brötchen.
8.5.2015 • Euskirchen, Kuchenheim pg

mehr Texte