"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Nur Artikel aus den Hürtgenwalder Ortsteilen Bergstein, Großhau, Kleinhau, Raffelsbrand, Simonskall, Straß, Vossenack oder Zerkall anzeigen.

Hürtgenwald

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Erörterungstermin zur UVP in Hürtgenwald-Peterberg: Beobachtungen eines Zuhörers

Ein Erörterungstermin ist ein streng formaler Vorgang, bei dem öffentlich über die vorgetragenen Bedenken gegenüber einem Bauprojekt diskutiert wird. Was empfindet dabei ein Anlieger, wenn sein Wohnumfeld der Windkraft geopfert werden soll? EIFELON hat zugehört.

9.9.2017 • Politik • Hürtgenwald [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Kritik an Bürgerwindmodell – auch in Hürtgenwald

Nach der ersten Ausschreibung der Windparks nach dem neuen EEG 2017 kommen die Schwächen des Gesetzes ans Tageslicht. Mauscheleien mit den privilegierten Bürgerwindparks scheinen an der Tagesordnung.

7.7.2017 • Politik • Hürtgenwald [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Erfolgreicher Bürgerentscheid: Die Zwergenschule bleibt

In Hürtgenwald haben sich die Bürger erfolgreich gegen den Ratsbeschluss zur Schließung der Grundschule in Bergstein durchgesetzt. Damit ist nach über einem Jahr der Kampf um die Zwergenschule gewonnen.

23.6.2017 • Politik • Hürtgenwald, Bergstein [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Umweltverträglichkeitsprüfung für Windradstandort Raffelsbrand

Der Kreis Düren will eine öffentliche Umweltverträglichkeitsprüfung zu den durch die Gemeinde Hürtgenwald geplanten fünf 200-Meter-Windrädern in Raffelsbrand durchführen. Der Standort ist bei Anwohnern und den Naturschutzverbänden heftig umstritten.

10.6.2017 • Politik • Hürtgenwald, Raffelsbrand [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bürgerentscheid zur Grundschule Bergstein: „Steht auf, wenn ihr Hürtgenwalder seid!“

Das Bürgerbegehren war erfolgreich: Über 25 Prozent der Hürtgenwalder unterstützten die BI Pro Grundschule Bergstein für den Erhalt ihrer Zwergenschule. Der Rat blieb bei seiner Ablehnung. Jetzt folgt der Bürgerentscheid. Ist der erfolgreich, muss der Rat einlenken.

2.6.2017 • Politik • Hürtgenwald [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Figurentheaterfestival „Pupparium Spectaculum“ mit spannenden Inszenierungen für Kinder und Erwachsene

Sie hängen an langen Fäden, sind oft hölzern und doch ausdrucksstark: Marionetten. Wer denkt, Figurentheater ist nur etwas für Kinder, kann sich beim Puppen- und Figurentheaterfestival „Pupparium Spectaculum“ vom Gegenteil überzeugen.

12.5.2017 • Kultur • Hürtgenwald, Vossenack [pg]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Auftakt zur Lit.Eifel 2017: Bestsellerautor Andreas Englisch plauderte aus dem „Nähkästchen“ des Vatikans

Rund 350 Zuhörer waren ins Franziskusgymnasium gekommen, um den Vatikankorrespondenten Andreas Englisch zu erleben, der aus dem „Nähkästchen“ des Vatikans plauderte und Anekdoten rund um Papst Franzikus und dessen Vorgänger zum Besten gab.

17.3.2017 • Kultur • Hürtgenwald, Vossenack [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Hürtgenwald: Bürgerbegehren für Schule in Bergstein erfolgreich

Der Erfolg ist durchschlagend. Über ein Viertel der Hürtgenwalder Bürger unterstützt den Erhalt der Grundschule in Bergstein. Ein Votum, das dem Rat zu denken geben sollte.

3.2.2017 • Pänz • Hürtgenwald, Bergstein [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 1 Kommentar

Ist das Bildung oder kann das weg? Bürgerbegehren für den Erhalt der Bergsteiner Grundschule

In Bergstein ist man fest entschlossen für die kleine Grundschule zu kämpfen. Die Gemeindevertreter in Hürtgenwald sehen das anders: Sie wollen sparen. Nun soll ein Bürgerbegehren den Rat überzeugen.

2.12.2016 • Politik • Hürtgenwald [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Bergsteiner Weihnachtsmarkt: In 26 Jahren über 260.000 Euro für caritative Zwecke gespendet

Seit über einem Vierteljahrhundert organisiert die Bergsteiner Dorfgemeinschaft am ersten Adventswochenende einen idyllischen Weihnachtsmarkt. Im Vordergrund steht nicht der Kommerz, sondern das Allgemeinwohl: Über 260.000 Euro Reingewinn konnten in den vergangenen 26 Jahren an caritative Organisationen oder Hilfsbedürftige überwiesen werden.

18.11.2016 • Leben • Hürtgenwald, Bergstein [bwp]

mehr Texte

Land & Leute aus Hürtgenwald

Neue Themen-Tafeln für die Wanderwege

Die Aufregung war groß, als sich vor einigen Monaten ein leerer Reisebus selbstständig machte und auf dem Parkplatz in Simonskall ins Rollen kam. Fazit: Die Hinweistafeln der dortigen Wanderwege knickten um. Der ehrliche Busunternehmer meldete sich, die Versicherung zahlte den Schaden und zusammen mit den lokalen Akteuren wurde der Platz neu gestaltet. Herausgekommen sind drei Übersichtstafeln, die dem Wanderer bei der Orientierung behilflich sind. Auf der ersten Tafel sind die ...weiterlesen
13.10.2017 • Hürtgenwald, Simonskall redaktion

Erörterungstermin zur UVP Windenergiezone Hürtgenwald „Peterberg“ am Mittwoch

Überraschung: Der Uhu brütet in der geplanten Windenergiezone "Peterberg" [Foto: Harry Neumann]
Am kommenden Mittwoch, dem 30.August, findet um 10.00 Uhr der öffentliche Erörterungstermin zur Umweltverträglichkeitsprüfung des Kreises Düren (UVP) zur geplanten Windenergiezone in Raffelsbrand „Am Peterberg“ im großen Sitzungssaal der Gemeinde Hürtgenwald, August-Scholl-Str. 5, statt. Dabei kommen alle vorgebrachten Einwendungen gegen die geplanten fünf 200-Meter-Windräder in den Wäldern an den Hängen des Kalltals zur Sprache. Die Antragsunterlagen: http://www.kreis-dueren.de/kreishaus/amt/66/oeffverfahren66/WP_Petersberg.php Als Investor und Projektentwickler sind neben der Dürener REA GmbH die kommunale Hürtgenwalder ...weiterlesen
25.8.2017 • Hürtgenwald cpm

Die BI „Pro Grundschule Bergstein“ spendet Erlös der Wahlparty an Förderverein

Die BI "Pro Grundschule Bergstein" überreicht den Erlös der Wahlparty an den Förderverein der Grundschule. [Foto: privat]
Anlässlich des Bürgerentscheides zum Erhalt des Teilstandortes Bergstein hatte die Bürgerinitiative „Pro Grundschule Bergstein“ (BI), am Sonntag, dem 18. Juni, zu einer Wahlparty ins Forum Berinsteyn eingeladen. Der Reinerlös der Veranstaltung konnte nun dem Förderverein der Grundschule Bergstein zur Verfügung gestellt werden: Nach Abzug aller Kosten verblieb die beachtliche Summe von 1.070 Euro, die bei der symbolischen Schecküberreichung dem Vorstand des Fördervereins übergeben werden konnte. Die BI bedankt sich bei ...weiterlesen
30.6.2017 • Hürtgenwald, Bergstein cpm

Wahlparty der BI „Pro Grundschule Bergstein“

In ganz Hürtgenwald wirbt die BI für die Abstimmung zum Bürgerbegehren. [Foto: privat]
Die Bürgerinitiative „Pro Grundschule Bergstein“ lädt zum Abschluss der Wahlwoche zum Bürgerentscheid - für den Erhalt der Grundschule in Bergstein - am Sonntag, dem 18. Juni, ab 15.00 Uhr zu einer Wahlparty. Alle Freunde und Helfer, Mitstreiter und Mitmacher, Unterstützer und Beteiligten sind herzlich eingeladen, im Forum Berinsteyn mit der BI zu feiern. Kaffee und Kuchen für alle, sowie alle Getränke für die Pänz sind frei. Damit die Kleinen sich ...weiterlesen
10.6.2017 • Hürtgenwald, Bergstein cpm

Rachmaninov-a capella Ensemble singt in der Klosterkirche

Das ukrainische Rachmaninov-a capella Ensemble. [Foto: privat]
In Kooperation mit dem Verein HöhenArt veranstaltet der Kloster-Kultur-Keller am Freitag, dem 17. März, ein Konzert in der Vossenacker Klosterkirche. Diesmal gastiert das ukrainische Rachmaninov-a capella Ensemble mit Gesängen der russisch orthodoxen Kirche zur Passionszeit. Die Mitglieder des Sänger-Solisten-Quartetts singen in ihrer Heimatstadt Odessa als Solisten im Dienst von verschiedenen orthodoxen Klöstern und Kirchen. Zudem widmen sich die vier jungen Männer speziell dem Studium und der traditionellen a cappella-Aufführung von ...weiterlesen
10.3.2017 • Hürtgenwald, Vossenack bwp

Chor Laudate Dominum bereichert den 108. Klostersonntag

"Mit Freude singen und mit Singen erfreuen und bereichern" das möchten die 20 Sänger des Chores Laudate Dominum unter Leitung von Christoph Goffart am Sonntag, 5. März, im Franziskanerkloster, Franziskusweg 1, in 52393 Hürtgenwald. Im Rahmen des 108. Klostersonntags übernimmt der Chor, der zur Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) Nideggen/Heimbach gehört, ab 11.00 Uhr mit neuen geistlichen Liedern und einer Vielfalt verschiedener Chorstücke die musikalische Gestaltung der Heiligen Messe. Im Anschluss erwartet ...weiterlesen
3.3.2017 • Hürtgenwald, Vossenack bvl

Puppenspiel im Kloster-Kultur-Keller

Das Figurentheater "Guck mal" gastiert mit dem Märchen „Kleine Prinzessin Mäusehaut“. [Foto: privat]
Das mobile Figurentheater „Guck mal“ gastiert am Samstag, dem 11. März, im Kloster-Kultur-Keller, Franziskusweg 1. Um 16.00 Uhr wird hier das Märchen „Kleine Prinzessin Mäusehaut“ der Gebrüder Grimm für Besucher ab fünf Jahren aufgeführt. „Ich liebe Dich wie das Salz“, antwortet die jüngste Tochter des Königs auf seine Frage, wie sehr sie ihn denn liebe. Voller Zorn verstößt der Herrscher sein jüngstes Kind, weil er sich missachtet fühlt. Als Küchenjunge ...weiterlesen
3.3.2017 • Hürtgenwald, Vossenack bwp

Lit.Eifel: Andreas Englisch stellt sein neues Buch über Papst Franziskus vor

Vatikankenner Andreas Englisch begeisterte sein Publikum. [Foto: Musacchio&Ianniello]
Der durch seine journalistische Arbeit und zahlreichen Fernsehauftritte bekannte Vatikanexperte und Papstkenner Andreas Englisch kommt am Mittwoch, 15. März, 19.30 Uhr auf Einladung der Lit.Eifel in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein „Höhenart“ Hürtgenwald ins Franziskus-Gymnasium Vossenack, Franziskusweg 1, 52393 Hürtgenwald-Vossenack. Er berichtet über die Hintergründe zu seinen Büchern, insbesondere über sein neuestes Buch „Kämpfer im Vatikan“, und erzählt von seinen langjährigen Kontakten und Begegnungen mit den Päpsten. Andreas Englisch ermöglicht einen ...weiterlesen
10.2.2017 • Hürtgenwald, Vossenack bwp

Hürtgenwald diskutiert am Dienstag über den Haushalt 2017

Bürgermeister Axel Buch lädt die Bevölkerung zu einer Bürgerinformationsveranstaltung, am Dienstag, dem 7. Februar um 19.00 Uhr, in den Großen Sitzungssaal des Rathauses in Kleinhau ein. Die Verwaltung will – vor der Abstimmung des Haushalts am 16. Februar im Rat - über den Haushaltsentwurf 2017 der Gemeinde Hürtgenwald informieren. Die Bürger haben die Gelegenheit Rat und Verwaltung zum Haushalt zu befragen. Nachdem die Grundsteuer B in diesem Jahr auf 926 ...weiterlesen
3.2.2017 • Hürtgenwald cpm

„WATSON & HOLMES“ als Bühnenhörspiel

Als Sir Arthur Conan Doyle im 19. Jahrhundert das brillante Detektivgespann - Sherlock Holmes und seinen Freund Doktor John H. Watson - erschuf, war ihm sicher nicht bewusst, dass seine Figuren und Geschichten bis heute Grundlagen vieler Kriminalerzählungen sein würden. Der Bühnenhörspieler Wolfgang Rosen und Heinz-Georg Schenke schlüpfen zwischen die Buchdeckel und präsentieren „Watson & Holmes“ witzig und spannend als unterhaltsames Live-Hörspiel. Die scharfsinnige Detektivgeschichte kommt am Samstag, dem 29. ...weiterlesen
20.1.2017 • Hürtgenwald, Vossenack bwp

mehr Texte