"Viele kleine Dinge wurden durch die richtige Art von Werbung groß gemacht."

Mark Twain
EIFELON weiterempfehlen

Wir informieren die Eifel

unabhängig. überparteilich. unbezahlbar.

Alle Artikel aus Heimbach anzeigen.

Vlatten

Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Repowering Vlatten: NABU sieht erhebliche Mängel bei der Artenschutzprüfung

Der NABU hat in einem Schreiben an den Heimbacher Bürgermeister Fehler in der ASP I & ASP II angemerkt. Es verwundert schon, wenn eine Fachbehörde, wie die untere Naturschutzbehörde, solch gravierende Mängel in einem Artenschutzgutachten übersieht.

11.5.2019 • Natur • Heimbach, Vlatten [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 5 Kommentare

ZwEifler: Windpark-Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit?

Es geschieht Seltsames in Heimbach, wenn es um die Pepowering-Planung in Vlatten geht. Die Bürger von der Stadt schlecht oder nicht informiert… die gesetzlichen Einspruchsfristen verschleppt,… die Information der Ratsmitglieder mangelhaft. Sollten die Bürger hier von der Verwaltung klammheimlich vor vollendete Tatsachen gestellt werden?

4.5.2019 • Politik • Heimbach, Vlatten [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 4 Kommentare

Vlatten läuft Sturm: Erfolgreiche Auf­takt­ver­an­stal­tung der neu gegründeten BI

Immenser Andrang herrschte bei der Auftaktveranstaltung der erst vor einer Woche ins Leben gerufenen Bürgerinitiative Vlatten läuft Sturm. Gemeinsam wollen die Bürger aus Vlatten und den ebenfalls betroffenen Nachbarorten das von der „Wind Repowering GmbH & Co. KG“ geplante Großprojekt im Landschaftsschutzgebiet verhindern.

27.4.2019 • Politik • Heimbach, Vlatten [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 2 Kommentare

ZwEifler: Vlatten – Der Anfang vom Ende eines uralten Dorfes?

200-Meter-Windanlagen für Vlatten. Welche Auswirkung hätte das Repowering, wenn anstelle der kleinen Windräder nun 200-Meter-Riesen über die fast 1.200 Jahre alte Kaiserpfalz der Karolinger emporragen sollen?

12.4.2019 • Natur • Heimbach, Vlatten [cpm]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der Vlattener Erich Claßen ist neuer Leiter des Amtes für Bodendenkmalpflege in Bonn

Seit Anfang des Jahres leitet Dr. Erich Claßen das Amt für Bodendenkmalpflege in Bonn beim Landschaftsverband Rheinland. Die Vlattener Journalistin Ulrike Schwieren-Höger nutzte ein Gespräch mit dem Grabungsexperten, um ihn auch auf die urkundlich belegte karolingische Kaiserpfalz in dem kleinen Eifeldorf Vlatten anzusprechen.

22.2.2019 • Leben • Heimbach, Vlatten [Gast Autor]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Der Wildnis-Trail lässt sich nun auch als Brettspiel erleben – EIFELON verlost zwei Exemplare des neuen Spiel-Abenteuers

Etwa zweieinhalb Jahre dauerte es, bis Detlef Schumanns Idee zu einem „Wildnis-Trail“-Spiel umgesetzt werden konnte. Nun wurde das Brettspiel rund um die vier-etappige Wanderung von Höfen nach Zerkall der Öffentlichkeit vorgestellt.

14.12.2018 • Leben • Heimbach, Vlatten [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Piratenband „Pat Razket“ ging von Bord – Nun entern „Mac Cabe und Kanaka“ die Bühne

Das Eifel-Dorf Vlatten entwickelt sich zum Piratennest: Nach dem mitreißenden Konzertabend der schwedischen Band „Pat Razket“, machen nun „Mac Cabe und Kanaka“
den Vierkanthof von Ralf Winterhoff unsicher.

2.11.2018 • Leben • Heimbach, Vlatten [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Auf Seemann, Tod und Teufel… Piraten-Bands entern Vlatten: EIFELON verlost 5 x 2 Freikarten

„Mast – und Schotbruch“ heißt es in den nächsten Wochen und Monaten, wenn Ralf Winterhoff zu Piraten-Events einlädt. Bands aus Amerika, Schweden und Lübeck kommen in die Eifel, um in seinem renovierten Vierkanthof aufzuspielen.

19.10.2018 • Leben • Heimbach, Vlatten [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

Kulturrucksack: Fotosafari durch Vlatten

„Unser Ziel war es, Kultur aufs Dorf zu bringen“, beschreibt Sonja Müller, eine der ehrenamtlichen Betreuerinnen der Ferienspiele, den kostenlosen Foto-Workshop für Kinder aus Düttling, Hergarten und Vlatten. Viele der begleitenden Mütter haben selbst als Kinder an den Ferienspielen teilgenommen und tragen diese Tradition nun mit Feuereifer weiter.

11.8.2017 • Pänz • Heimbach, Vlatten [bwp]
Lesen & Kommentieren
Bisher 0 Kommentare

St. Michaelskapelle: Neue Läutanlage eingeweiht

Bis Ende der 1960er Jahre wurden die beiden Glocken der Vlattener St. Michaelskapelle noch per Hand angeschlagen. Dann wurde eine elektrische Läutanlage eingebaut; doch die war mittlerweile in die Jahre gekommen. Es wurde immer schwieriger, Ersatzteile für das alte System aufzutreiben. Nun wurde eine neue Läutanlage feierlich eingeweiht.

11.8.2017 • Leben • Heimbach, Vlatten [bwp]

mehr Texte

Land & Leute aus Vlatten

Repowering Vlatten: Kreis Düren verschiebt Anhörungstermin

Heimbach gegen Repowering. [Foto: cpm]
Der Kreis Düren verschiebt den ursprünglich am 24. Juli vorgesehenen Anhörungstermin zum Repowering-Antrag in Heimbach-Vlatten. "Aufgrund der Anzahl und des Umfangs der vorgebrachten Einwendungen ist eine zweckgerechte Durchführung der Erörterung zu diesem Termin nicht möglich", teilt der Kreis auf den Bestätigungsschreiben an die Einwänder mit. Als neuer Erörterungstermin wird der 29. August 2019 ab 10.00 Uhr genannt. Der Ort der Veranstaltung ist - wie bisher - die Jugendhalle in Vlatten, ...weiterlesen
21.6.2019 • Heimbach, Vlatten cpm

Gegenwind: Vlatten wehrt sich

Vlatten: Ein idyllisches Dorf mit reicher Geschichte. [Foto: cpm]
„Vlatten läuft Sturm“ heißt eine Bürgerinitiative, die sich am Wochenende gegründet hat, und am Freitag, dem 26. April, 19 Uhr, alle Bürger zu einer Versammlung in die Jugendhalle einlädt. Der Hintergrund: Der Windpark Vlatten soll repowert werden. Das heißt: Anstelle der bisher vorhandenen acht niedrigen Anlagen will die „Wind Repowering GmbH & Co. KG“ aus Erkelenz fünf stärkere und bis zu 200 Meter hohe Windräder am gleichen Standort errichten. Dagegen ...weiterlesen
23.4.2019 • Heimbach, Vlatten Gast Autor

Vlattener Feuerwehr feiert

Ein neuer Einsatzleitwagen für die Vlattener Freiwillige Feuerwehr. [Foto: privat]
Das Wochenende 26. und 27. Mai steht ganz im Zeichen der Vlattener Freiwilligen Feuerwehr. Am Sonntag wird - nach der Heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Dionysius (11.00 Uhr) und anschließender Kranzniederlegung an der Jugendhalle - die Einsegnung des neuen Einsatzleitwagens (12.15 Uhr) und die offizielle Einweihung des ELW 1 am Feuerwehrgerätehaus gefeiert. Nach einem Frühschoppen stehen dann ab 15.00 Uhr - neben Kaffee und Kuchen - Baumstammnageln und Kinderanimation ...weiterlesen
18.5.2018 • Heimbach, Vlatten bwp

Piraten-Band kapert Vlatten

Auf hoher See trotzen die Piraten Nebel und Sturm. [Foto: bwp]
Bereits zum dritten Mal entert die schwedische Piranten-Band "Ye Banished Privateers" am 24. März das Eifeler Piratenversteck von Captain Flint. Das bunte, turbulente und temperantvolle Event - voll mitreißend gespielter Livemusk - ist der Auftakt in die neue Piraten- und Marktsaison 2018. Da insgesamt nur 250 bis 300 Karten zum Preis von 13.00 Euro (Vorverkauf) und 15.00 Euro (Abendkasse) für das Ausnahmekonzert zur Verfügung stehen, sollten Piratenfreunde schnellstens anheuern. Die ...weiterlesen
23.2.2018 • Heimbach, Vlatten bwp

Schwedische Piratenband kapert Eifeler Golddorf

Ralf Winterhoff (r.) alias Captain Flint lädt zum Piratenkonzert. [Foto: privat]
Die schwedische Piratenband “Pat Razket” kapert am 7. Oktober das Eifeler Golddorf Vlatten. „Diese Party wird heiß und riecht nach Schwarzpulver und Pulverdampf. Ein Abend, den sich kein Pirat oder Landratte entgehen lassen darf, wenn Captain Ben Dover und seine Crew ihre musikalischen Breitseiten auf Vlatten abfeuern werden“, verspricht Gastgeber Ralf Winterhoff. Das kleine, aber feine Tavernenkonzert bietet Platz für 150 Seelen. Das familientaugliche Event bietet den Schweden eine perfekte ...weiterlesen
29.9.2017 • Heimbach, Vlatten bwp

Hubert Gilles: Nach 41 Jahren im Aufsichtsrat der Volksbank verabschiedet

Bei der Generalversammlung der Heimbacher Volksbank wurde der Vlattener Landwirt Hubert Gilles nach 41 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit aus dem Aufsichtsrat der Genossenschaftsbank verabschiedet. 1975 war der 31-Jährige für das Amt bei der ehemaligen Spar- und Darlehnskasse gewählt worden. Damals hatte die Bank neben dem Geldverkehr auch noch ein Warengeschäft und eine Bilanzsumme in Höhe von 3,7 Millionen DM. Nach der Fusion mit Hergarten erfolgte im Juni 1978 ein weiterer Zusammenschluss ...weiterlesen
19.8.2016 • Heimbach, Vlatten bwp

Weitere Windräder für Vlatten?

Zwölf zusätzliche Großwindanlagen in Vlatten? [Foto: cpm]
Die öffentliche Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses in Heimbach am Mittwoch, dem 4. Mai, um 19.00 Uhr verspricht spannend zu werden. Bürgermeister Peter Cremer führte in den letzten Wochen Gespräche mit Vertretern von zwei interessierten Windradfirmen über weitere Windräder im Stadtgebiet von Heimbach. Dabei hat man die Flächen nördlich der Landstraße 218 von Vlatten nach Heimbach im Bereich Vlattener Köpfchen und den Bereich südlich der 218 auf der gesamten Fläche bis nahe ...weiterlesen
29.4.2016 • Heimbach, Vlatten cpm

Ritter Rost für kleine Theater-Starter

Als "Fräulein Bö" ist Patricia Prawit Garant für hin- und mitreißendes Kindertheater. [Foto: privat]
Im Rahmen der Aufführungsreihe „Theater-Starter“ kommt ein absolutes Highlight in die Region: Am Dienstag, dem 8. März, um 11.00 Uhr wirbelt Patricia Prawit als Burgfräulein Bö über die Bühne der Vlattener Jugendhalle. Anhand von Bildern und Mitsing-Liedern erweckt sie die schrulligen Helden der Ritter Rost-Episoden zu quirligem Leben. Das temperamentvolle Burgfräulein tanzt, tobt, trällert und säuselt zur Riesenfreude der Großen und Kleinen durch das Mini-Musical. Karten für die hin- und ...weiterlesen
29.1.2016 • Heimbach, Vlatten bwp

Vierter „Winterlauf“ in Vlatten

Zwischen den Feiertagen veranstaltet der TuS „Bergfried“ Vlatten am 27. Dezember zum vierten Mal einen „Winterlauf“. Ab 12.30 Uhr gehen Läufer und Walker auf die fünf, bzw. zehn Kilometer lange Rundstrecke durch den Auel. Start und Ziel ist jeweils auf dem Vlattener Sportplatz. Neu ist in diesem Jahr eine Teamwertung, die die Leistung der besten Drei eines jeden Teams berücksichtigt. Nach dem sportlichen Einsatz soll die Veranstaltung bei einem „Hüttenzauber“ ...weiterlesen
11.12.2015 • Heimbach, Vlatten bwp

Glänzende Idee: Kinder helfen Kindern

Stellvertretend für alle Kindergartenkinder schmückten Samantha, Jan, Pierre und Mohamed (v.l.) den Weihnachtsbaum. [Foto: bwp]
Eine - im wahrsten Sinne des Wortes - glänzende Idee hatte Claudia Claßen, Leiterin des Katholischen Familienzentrums "Zur Heiligen Familie". Gemeinsam mit den Kindergartenkindern bastelte sie in den vergangenen Wochen glitzernden Weihnachtsbaumschmuck. Dafür wurden jeweils zwei durchsichtige Hohlformen innen mit Bastelkleber ausgestrichen, mit Glitzerpulver bestreut, verschlossen und danach von den Pänz kräftig geschüttelt. So entstanden irisierende Sterne, Herzen und Kugeln. Stellvertretend für alle Vorschulkinder durften Samantha, Pierre, Jan und Mohamed ...weiterlesen
27.11.2015 • Heimbach, Vlatten bwp

mehr Texte